Samstag, 13. September 2014

Maybelline "White Splatter" über OPI "Don't Bossa Nova Me Around"

Hallo ihr Lieben!

So gerne ich knallige Farben auf den Nägeln mag hat sich in letzter Zeit doch meine Sammlung an hellen Lacken stetig vermehrt. Ganz besonders die sogenannten „Off-Whites“, also sehr helle Töne irgendwo zwischen Weiß und Nude mit leichtem Rosa/Lila/Grau-Einschlag stehen ganz oben auf meiner Favoritenliste. Neben „Urban Jungle“ von Essie trage ich im Moment auch einen Lack von OPI mit besonderer Vorliebe: „Don’t Bossa Nova Me Around“ aus der Brazil Collection.


Der Nagellack hat gewohnte OPI Qualität, lässt sich gut auftragen und deckt sogar schon mit einer Schicht perfekt. Obwohl (oder vielleicht gerade weil?) ich sehr helle Haut habe, finde ich ihn sehr passend zu meinem Hautton, ganz ohne den berüchtigten „Fleischwurst“-Effekt.

Es ist die einzige Nuance, die ich mir aus der von Brasilien inspirierten Kollektion bestellt habe und ich bin wirklich sehr zufrieden.



Vor einiger Zeit ist mir beim Stöbern in der monströsen (ganz ehrlich, ich verliere so langsam den Überblick über das Sortiment) Maybelline Theke ein Überlack aufgefallen, den ich spontan mitgenommen habe. Es handelt sich um „White Splatter“ aus der Street Artist Collection, der mit 1,95€ wirklich ein Schnäppchen ist. Da kann ich auch über die eher unglückliche Namenswahl hinweg sehen.

Der Topcoat besitzt ein klare Base, in der sich sehr kleine, schimmernde violette und weiße Partikel sowie grüne, weiße, blaue und violette Hexagone und weiße Stäbchen befinden. Alles in allem also eine ziemlich Party auf den Nägeln, die sich aber mit dem hellen Unterlack ziemlich gut ergänzen.

Auch „White Splatter“ lässt sich gut auftragen und man erwischt beim ersten Auftrag sofort eine gute Menge an Partikeln ohne zu viel Klarlack auftragen zu müssen. Mit weiteren Schichten und/oder gezieltem Tupfen lässt sich das Ergebnis dann noch verdichten.



Wenn ich mir die Bilder so anschaue, bin ich mir nicht sicher, ob es mir auf allen Fingern nicht fast etwas „too much“ ist, der Topcoat gefällt mir aber trotzdem richtig gut, besonders über hellem Nagellack, und das Preis-Leistungsverhältnis stimmt absolut.

Habt ein schönes Wochenende,



Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...