Donnerstag, 19. Juni 2014

Aztec Nail Art mit Maybelline Color Show Designer Nail Art Pens

Hallo ihr Lieben!

Nach einer zugegebenermaßen langen Ruhepause auf dem Blog habe ich heute eine Neuigkeit in Sachen Nägel für euch, die ich gerne mit euch teilen möchte.

Bei einem spontanen dm-Besuch in der Stadt bin ich über die Maybelline Color Show Designer Nail Art Pen gestolpert. Diese sind Nail Art Stifte, die sich ähnlich wie Filzstifte gefüllt mit Nagellack verhalten, mit denen man sich kreativ auf seinen Nägeln austoben kann.


In einem riesigen Aufsteller habe ich vier verschiedene Farben der Designer Nail Art Pen gesehen. Ausgezeichnet waren sie mit 4,95€ je Stück. Kauft man jedoch einen Maybelline Color Show Nagellack, der preislich bei 1,75€ pro Stück liegt, erhält man gratis einen Nail Art Pen dazu. Also der eindeutig bessere Deal! ;)

Meine Neugierde und generelle Nail Art-Affinität brachten mich dazu, direkt alle vier erhältlichen Farben zu kaufen: Weiß, Gold, Silber und Türkis.


Die Nail Art Pens haben eine feste Spitze, aus der nach einigen Pumpstößen gleichmäßig der Nagellack fließt. So kann man seiner Kreativität freien Lauf lassen und sich auf den Nägeln austoben. Wie viel Nagellack je Pen enthalten ist, ist nicht auf der Verpackung vermerkt.


Ich habe meine Nägel zunächst mit "Don't be Leotardy*" von Sally Hansen lackiert. Ihr solltet etwas Geduld mitbringen und den Lack zunächst gut durchtrocknen lassen, bevor ihr mit euren Mustern fortfahrt, da ihr sonst mit der festen Spitze den Lack hin und her schiebt.


Nach dem Trocknen kann der Spaß aber schon beginnen. Man kann beliebige Muster aufmalen und ich denke auch Wörter sind mit den Pens sehr gut möglich. Ich habe mich zum ersten Mal an einem Azteken-Muster versucht und war mit dem Ergebnis wirklich zufrieden. Das Malen mit dem Pen geht leicht von der Hand und man bekommt mit etwas Geschick auch gerade Linien hin. 
Besonders Punkte sind viel einfacher zu malen als zum Beispiel mithilfe eines Dotting Tools.


Sobald mein Nagellack absplittert, freue ich mich schon darauf, noch mehr Experimente mit den Designer Nail Art Pen zu starten. 
Für 1,75€ inkl. Color Show Nagellack kann man wirklich nichts sagen und ich wünsche mir noch mehr Farben hinzu, insbesondere schwarz! 

Ich hoffe, dass die Stifte nicht allzu schnell austrocknen und ich noch eine Weile Spaß mit ihnen haben werde. 
Wenn euch die Designer Nail Art Pen interessieren, schaut am besten möglichst schnell bei einem dm eures Vertrauens vorbei. Ich denke, dass sie relativ schnell vergriffen sein werden. 

Habt ihr die Designer Nail Art Pens auch schon gesichtet und ausprobiert? Was haltet ihr von ihnen? Wie gefällt euch mein erster Versuch eines Azteken-Musters?

Ich wünsche euch einen schönen (Feier-) Tag und versuche ein bisschen öfter etwas von mir hören zu lassen ;)


 
 

23 Kommentare:

19. Juni 2014 um 10:11

Wow! Sieht echt Super schön aus,
Bei uns hatten die die am Montag noch nicht, würde mir auch einen holen, besonders zu dem günstigen Preis

19. Juni 2014 um 14:47

Ein wirklich tolles Design, sieht klasse aus! Ich habe die Stifte seit April, da sie ja Teil des DM nageltrend Projekts sind, bei dem ich mit DM zusammengearbeitet habe - ich bin nach wie vor begeistert von den Stiften und freue mich, dass es sie jetzt endlich, zusammen mit all unseren Trends im Nagelturm bei DM zu kaufen gibt :)
Liebe Grüße
Jen

19. Juni 2014 um 15:01

Toll gemacht, da hattest du sicher ein ganz schön ruhiges Händchen. =)
Ich hab schonmal ähnliche Stifte getestet aber ich kam nicht so gut damit zurecht.
Bei dir sieht das wirklich toll aus

LG
K-ro

19. Juni 2014 um 16:11

Wow, das sieht echt toll aus. Sieht die andere Hand auch so schick aus? :)
Werde die Stifte auch mal testen wenn ich sie sehe.
Lg Kim

19. Juni 2014 um 16:29

Sieht echt super aus! Hab die Stifte in meinem Dm leider vergeblich gesucht :(
Lg <3

19. Juni 2014 um 17:08

Die habe ich noch gar nicht gesehen, das Ergebnis gefällt mir auf jeden Fall echt gut. Ich hätte aber nicht die Geduld, den Lack vorher durchtrocknen zu lassen. ;-) lg Lena

19. Juni 2014 um 21:59

Oh wow, die Stifte scheinen ja auch richtig gut zu decken! Da schaue ich morgen direkt mal bei dm vorbei, zumal ich gerade wieder total im Nail-Art-Rausch bin...

19. Juni 2014 um 23:58

Uh wow, tolles Nail Art! So ein Stift darf gerne bei mir eiziehen :D, hab sie nur leider noch nicht gesichtet, hoffe es wird sie bei mir geben...

lg Neru

20. Juni 2014 um 11:20

Das Design sieht toll aus. Habe da auch zugeschlagen. Konnte mir aber nur 2 Pens holen, weil es kaum noch Nagellacke gab.

20. Juni 2014 um 15:30

Sieht richtig gut aus! Werde ich mir auch mal zulegen .. die von essence sind nämlich nicht so bombe!

Liebe Grüße,
Laura von wwdancer.de

Anonym
20. Juni 2014 um 20:02

Bin nur wegen deines Posts heute zum dm gelatscht und habe zugeschlagen :) Freue mich schon auf den Nailartpen!

21. Juni 2014 um 09:36

Ich hatte mal eine Version von essence, die eher bescheiden funktioniert hat. Ich glaube, die muss ich mir noch mal angucken! c:

21. Juni 2014 um 11:58

Sieht ja richtig super aus!
Die muss ich mir unbedingt auch holen!

Liebe Grüße ♥
www.beautylicioushihi.blogspot.com

23. Juni 2014 um 09:00

Wow, sieht richtig toll aus! Ist dir sehr gut gelungen. Die Pens sehen ja wirklich super interessant aus! Muss ich mir unbedingt mal näher anschauen. Vor allem der blaue sieht so schön aus :)

Liebe Grüsse,
Steph / Huitième Art

23. Juni 2014 um 09:51

@thepixelschiebers Die andere Hand sieht nicht ganz so schick aus, da ich Rechtshänderin bin und dementsprechend mit links nicht so gut schreiben bzw. malen kann :D Aber ich fand, dass es bei dem Muster nicht so stark auffiel :)

23. Juni 2014 um 09:54

@Geriweißt du auch, dass man die Nagellacke aus dem "normalen" Regal nehmen konnte? In diesem Extra-Aufsteller warem sie bei mir auch schon ziemlich abgegrast ^^

23. Juni 2014 um 09:54

@Anonymfreut mich, dass mein Tipp dich inspirieren konnte ^^

23. Juni 2014 um 18:26

Wow, das sieht super aus! Ich habe auch gleich alle 4 in mein Körbchen hüpfen lassen. :)
Weitere Farben würde ich auch super finden, ich vermisse auch irgendwie einen schwarzen, aber da gibt es ja von anderen Marken in Drogerie noch genug Auswahl. :)
Tolles Design! An so einem Aztec-Design muss ich mich auch nochmal versuchen!

24. Juni 2014 um 16:44

Sieht super :)
Die Stifte habe ich gestern im Sale entdeckt :) Da hab ich natürlich zugeschlagen.

24. Juni 2014 um 17:45

Ich hatte solche Pens auch schon mal probiert (jedoch von einer anderen Marke), von der Handhabung waren sie zwar spitze, aber sie sind ziemlich schnell ausgetrocknet. Von den Maybelline Stiften hier hab ich bis jetzt aber eig nur gute Reviews gelesen x3
Das Design gefällt mir übrigens super gut <3

29. Juni 2014 um 14:41

Wow, das sieht ja super aus! Ich konnte sie leider in keinem dm bei mir finden, echt ärgerlich...

Liebe Grüße

Kommentar veröffentlichen

Danke für's Kommentieren und für die Einhaltung der Netiquette ♥

Sieh bitte davon ab, in deinem Kommentar Bloglinks (ohne Zusammenhang) zu veröffentlichen, wir behalten uns vor solche Kommentare nicht mehr freizuschalten.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...