Samstag, 11. Januar 2014

Astor Soft Sensation Lipcolor Butter Ultra Vibrant Color: Swatches und Tragebilder

Hallo ihr Lieben!

Mich erreichte ein Päckchen von Astor, das mein Beautyherz schneller schlagen ließ. Enthalten waren unter anderem die neuen Soft Sensation Lipcolor Butters Ultra Vibrant Color (puh, was für ein Name!), die ich euch nun zeigen möchte.

Die Ultra Vibrant Color sind eine neue Version der Soft Sensation Lipcolor Butter, die im Vergleich zu ihren Vorgängern mit mehr Farbpigmenten angereichert sind.

Das sagt Astor:
  • Neue Formulierung mit mehr Pigmenten für intensive, strahlende und aufregende Farben
  • Vereint Farbe und Tragekomfort eines Lippenstifts mit der Pflege eines Balms und dem Glanz eines Gloss'
  • Butterweiche Textur, die förmlich mit den Lippen verschmilzt
  • Die strahlenden Farben überzeugen durch lange Haltbarkeit
  • Integrierter Drehmechanismus und angeschrägte Spitze für eine einfache und präzise Anwendung
Die neuen Lipcolor Butter sind in dieser Version in insgesamt vier neuen Farben ab Januar erhältlich und kosten jeweils 6,99€.


Äußerlich unterscheiden sich die neuen Lipcolor Butters nicht von ihren Vorgängern, die praktische Stiftform mit abgeschrägter Spitze wie bei einem herkömmlichen Lippenstift ist auch hier beibehalten worden.
Die vier Farben im Einzelnen:

#20 Flirt Natural ist ein natürlicher Beige-Rosé-Ton, der je nach eigener Lippenfarbe anders wirken könnte. Diese Farbe enthält keine Schimmer- oder Glitzerpartikel.


#21 Keep in Touch ist ein kräftiges Tomatenrot, auch hier ist von Schimmer und Glitzer keine Spur.


#18 Pretty in fuchsia ist -wie der Name schon verrät- ein Fuchsia (duh! ;)). Eine kräftige Farbe ohne Schimmer.


#19 Plump it ist die dunkelste Farbe des Quartetts. Sie ist ein beeriger Pflaumenton, der auf den (meinen) Lippen sehr viel weniger dunkel wirkt als der Blick auf den Stift vermuten lassen würde. Schaut man sich den Stift genau an, lassen sich feine Schimmerpartikel erkennen, die ich aber aufgetragen nicht mehr wahrnehmen konnte.


Swatches auf meinem Arm:

Alle vier Farben ließen sich schön gleichmäßig auftragen und aufbauen, die aufgetragende Farbe ähnelt so ziemlich der Farbe im Stift, sodass man im Laden schon recht gut einschätzen kann, ob einem die Nuance gefällt oder nicht. Einzig von Plump it sollte man sich nicht abschrecken lassen, da dieser sehr viel dunkler erscheint als auf den Lippen.

Die Farben möchte ich euch natürlich auch aufgetragen zeigen, da man im Gesamtkontext des Gesichtes noch einen besseren Einblick gewinnen kann.
Zunächst einmal ein Vergleichsbild mit nackten Lippen, bevor ich ohne Umschweife alle Tragebilder zeige:


#20 Flirt Natural

Bei Flirt Natural war ich zunächst sehr skeptisch, da solch helle Farben bei mir oft nicht gut wirken ob meiner dunklen Lippenfarbe. Als ich sie aufgetragen habe, war ich von der Farbe aber positiv überrascht. Der Stift gleitet sehr schön über die Lippen und betont keine trockenen Stellen, vielmehr hilft er diese etwas zu kaschieren. Flirt Natural ist eine "my lips but better"-Farbe, die sich bei mir nach dem Swatchen als heimlicher Favorit entpuppt hat.


#21 Keep in touch

Auf den Lippen wirkt Keep in touch genauso kräftig wie im Stift auch. Ein kräftiges Tomatenrot, das meinem persönlichen Geschmack zuliebe ein wenig kühler hätte ausfallen können.



#18 Pretty in Fuchsia

Auch diese Farbe verhält sich wie vorher erwähnte Nuance: Sie ist auf den Lippen genausp kräftig wie im Stift. Hier sieht man besonders deutlich wie schön die Lippen zum Glänzen gebracht werden.



#19 Plump it

Last but not least die dunkelste Farbe: Plump it. Auf den Tragebildern erkennt man gut, dass diese Nuance nur etwas dunkler ausfällt als Pretty in Fuchsia. Man erkennt im Vergleich, dass dieser Ton beeriger ausfällt. Auch hier glänzen die Lippen schön und sehen gepflegt aus.


Ich muss ehrlich sagen, dass ich die ursprüngliche Form der Soft Sensation Lipcolor Butters nicht so interessant fand, da sehr viele Nuancen Schimmerpartikel enthielten. Ich bin einfach kein Fan davon im Laufe des Tages überall unkontrolliert im Gesicht zu schimmern.

Umso mehr bin ich von dieser Version begeistert. Ich bin generell ein Fan von kräftigen Farben, wenn diese dann auch noch praktisch in einer Stiftform daher kommen und Pflege, Tragekomfort und Haltbarkeit verbinden, umso besser. Letztere Eigenschaft konnte ich bisher noch nicht auf Herz und Nieren testen und mich nur auf den ersten Eindruck verlassen. Dieser verspricht aber bisher Gutes, da die Stift -insbesondere die dunklen Farben- einen kräftigen Stain hinterlassen, der sich nur mit ordentlichem Rubbeln entfernen ließ. Alle vier Farben finde ich schön ausgewählt und hätte mir einzig Keep in Touch ein wenig kühler gewünscht, da ich bei Rottönen nicht auf Tomate oder den Touch ins Orange stehe.

Passend zu den vier Farben der Lip Butters wird es auch vier limitierte Nuancen der Perfect Stay Gel Shine Nagellacke geben, die farblich auf die Stifte abgestimmt sind. Besteht Interesse, dass ich diese auch noch zeige?


Was sagt ihr zu den neuen Soft Sensation Lipcolor Butters von Astor? Welche Farbe gefällt euch am besten?
Findet ihr es gut, dass auch im mittleren Drogeriesegment solche Stifte erhältlich sind oder greift ihr lieber zu den Produkten anderer Marken?

P.S. Ich bin an diesem Post fast verzweifelt, weil blogger beim Hochladen meine Bilder farblich verfälscht hat. Ich bin dem von Belle im letzten Post erwähnte Problem also auf den Grund gegangen und habe mich schweren Herzens bei google+ angemeldet, da google anscheinent eine automatische "Optimierung" der Bilder voreingestellt hat, die man nur in den google+ Einstellungen rückgängig machen kann. Leider wurde mein Problem damit nicht gelöst und meine Bilder waren immer noch verfälscht, obwohl sie bei der Einsicht im Webalbum normal angezeigt wurden. Erst beim Einfügen über den blogger Editor wurden sie wieder verwändert. Ich habe das Problem temporär gelöst, in dem ich die Bilder manuell und mit html-Code eingefügt habe, was aber zeitlich super aufwendig ist, besonders bei solchen bildreichen Post wie diesen hier. Falls hier jemand also dasselbe Problem hat, wäre ich für Tipps sehr dankbar.
 


Aber genug Offtopic von mir, ich hoffe euch hilft der Post bei euren Kaufentscheidungen weiter und wünsche euch ein schönes Wochenende,


39 Kommentare:

11. Januar 2014 um 18:39

Die sehen super aus. Ich habe schon zwei der Lipbutters und bin vollstens zufrieden. Sie sind super für tagsüber.

Ich muss zugeben, dass ich alle Farben toll finde :'-D, aber den ersten Ton stell ich mir super für die Uni/jeden Tag vor.

Hast du sie schon gesichtet?

LG, Sandri

Sarah
11. Januar 2014 um 18:54

Ja, Lacke! Gel Shine! Bitte!

11. Januar 2014 um 18:57

Mich hat die Farbe Flirt Natural auch überzeugt. Schöne Farbe, sehr pflegend & ein toller Glanz.
Habe ihn Freitag getestet & einige Stunden abgewartet, ob er nicht austrocknet. Alles prima.
Werde nächste Woche zuschlagen.
GlG
Jennifer

11. Januar 2014 um 19:07

Ich liebe die Lipbutters von Astor und freue mich schon sehr auf die neuen Farben! Lg Lena

11. Januar 2014 um 19:30

Ich besitze einen Lipbutter Stift von Astor und finde da die Farbabgabe eigentlich schon kräftig;) Die neuen Farben gefallen mir sehr gut...
Ich kann dir leider nicht weiterhelfen..mir ist es selber bei meinen Bildern auch schon aufgefallen, echt nervig....
Liebe Grüsse,
Krisi

11. Januar 2014 um 19:42

Sehr schöne Farben, auf die freue ich mich auf jeden Fall! Das traurige ist, dass ich alle davon interessant finde :D
Was dein Bilderproblem anbelangt, weiß ich leider auch nicht, was da verkehrt läuft :( Hattest du die Bilder hochgeladen, bevor du die Einstellung verändert hattest? Außerdem kann es kurz dauern, bis die Einstellung übernommen wird... Das wären die einzigen "Fehlerquellen", die mir einfielen, ansonsten weiß ich leider auch nicht, was dieser Mist soll. Ich finde das echt schrecklich, dass diese Verschlimmbesserung plötzlich zum Standard geworden ist und man sich, wenn man vernünftige Posts machen möchte, mit solchen Dingen herumärgern muss.
Liebe Grüße!

11. Januar 2014 um 20:14

ich finde die neuen nuancen ubd auch die Lacke interessant. bei der urspeungsform hat mich allerdings der penetrante vanille geruch gestört.
lg :)

11. Januar 2014 um 20:53

Ohh, wie toll endlich neue Farben!!! Sehen alle sehr hübsch aus an Dir!

11. Januar 2014 um 21:26

Stehen dir alle super wie ich finde, die erste Farbe gefällt mir persönlich am besten. An den Lacken wäre ich übrigens auch interessiert :) LG

11. Januar 2014 um 21:35

Endlich mehr Nuancen ohne Schimmer! So werde ich dann vielleicht doch noch zur Lipbutter-Jüngerin!^^

11. Januar 2014 um 21:53

Pretty in Fuchsia und Plump it sehen ja toll aus .... die werde ich wohl kaufen müssen.
Finde dass dir die Farben auch besonders gut stehen.
LG
Dominika

11. Januar 2014 um 21:56

Die Farben sind alle der Knaller *_*

LG

11. Januar 2014 um 22:10

ich bin so gespannt :D mich haben bislang die gliterpartikel nämlich auch sehr gestört.
alle vier finde ich wirklich sehr hübsch an dir!
weisst du ab wann sie zu haben sind?
christina von kupferfarben.com

11. Januar 2014 um 22:22

sind die schön...da kann ich mich kaum entscheiden^^

11. Januar 2014 um 22:26

Danke für den Post, ich denke ich werde mir Flirt Natural mal genauer ansehen :)

11. Januar 2014 um 22:59

Wow! Die Farben sehen toll aus. Das muss ich mir definitiv näher ansehen!

12. Januar 2014 um 00:08

schade, ich dachte der beerige ist...nun ja, beeriger...
Irgendwie ist er mir zu hell/pink.
Da wird wohl doch kein erster lipcolor butter einziehen. Bisher waren sie mir zu wachsig und der Geruch zu süßlich vanillig. Da müsste schon ne mächtig spannende Farbe daher kommen, dass ich schwach werde.
Danke fürs Zeigen.

12. Januar 2014 um 01:29

Die Farben sind echt toll! Für mich persönlich würde ich Flirt Natural bevorzugen.
Die passenden Lacke darfst du uns auf gar keinen Fall vorenthalten ;-) Ich freu mich drauf!
Liebe Grüße
Steffi

12. Januar 2014 um 02:07

Toll, ich werde die sowieso alle holen haha :D weißt du ob einige "alte" Lipbutters gehen müssen weil die neuen nun kommen? Oder bleibt alles so und wird bloß mit den neuen erweitert?

12. Januar 2014 um 02:42

Danke für die vielen schönen Tragebilder. Mein Favorit ist ganz eindeutig "Plump it". Den werde ich mir wohl sicher zulegen....

12. Januar 2014 um 12:44

Ich finde fast alle Farben an dir toll! Nur das Orange nicht. Mir gefällt die natürliche Farbe sowie Fuchsia. Werd ich mir aneshen ^^ lila trag ich zwar uach gerne... aber davon hab ich noch so viel

12. Januar 2014 um 12:59

Wow, wow, wow! Die MUSS ich mir ansehen! Besonders gefällt mir der Plum Ton und der Helle <3

xxx

12. Januar 2014 um 13:09

Fuchsia und natural sind beide wunderschön:3

12. Januar 2014 um 14:55

@Sandriich hab das letzte Mal, als ich in der Drogerie war, nicht drauf geachtet, ob es sie bei uns schon gibt. Von einigen habe ich schon gehört, dass sie gesichtet wurden, aber das ist ja von Stadt zu Stadt und Drogerie ganz unterschiedlich. Der erste ist wirklich toll!

12. Januar 2014 um 14:56

@TaraFairyfalls du einen Rossmann bei dir in der Nähe hast, könntest du ja auch die 20%-Wochen abpassen :)

12. Januar 2014 um 15:01

@kupferfarbenDanke! Sie sind eigentlich ab jetzt verfügbar, aber je nach Drogerie dauert es ja immer etwas, bis alle neuen Produkte wirklich in die Regale eingezogen sind. Einfach mal die Augen offen halten beim nächsten Stadtbummel :)

12. Januar 2014 um 15:03

@LiniHmm das weiß ich gar nicht, aber ich frage gerne für dich mal nach :)

12. Januar 2014 um 16:08

Ich habe die Farbe Feeling Feline und liebe dieses Produkt. Ich muss mir definitiv noch ein paar weitere zulegen :)

12. Januar 2014 um 16:31

Pretty in Fuchsia und Plump it gefallen mir total gut!

Anonym
13. Januar 2014 um 12:38

Wo genau soll der Unterschied zu den anderen Lipbuttern sein? Die alten hatte bei der Hülse und Deckel doch auch die gleichen Farben?

13. Januar 2014 um 12:50

@AnonymHallo, ich weiß nicht auf welche meiner Aussagen du dich genau beziehst, aber die Ultra Vibrant Color Version enthält mehr Farbpigmente und ist somit deckender als ihre Vorgängerversion. Viele Grüße

13. Januar 2014 um 12:58

Sehr sehr hübsch.. deine Lippen sehen aber auch toll aus :-)

Mir fällt zu dem Bildproblem auch nur ein: wenn du die Bilder bereits im Bildordner bei google+ hattest, bei allen manuell über den eingebauten Editor die Optimierung entfernen. Alle danach geladenen Bilder waren bei mir dann aber ok, als ich die Einstellung einmal vorgenommen hatte *grrr*

13. Januar 2014 um 13:35

Wundervolle Bilder, liebe Suki! Danke, dass du dir so viel Arbeit damit gemacht hast.
Mir gefallen der natürliche Ton und der dunkle Plump It am meisten.

13. Januar 2014 um 21:34

@SteffiDanke dir! Da bin ich ganz deiner Meinung, Flirt Natural für den Alltag und Plump it für ein bisschen WAWAWOOM :D

14. Januar 2014 um 08:52

Fuchsia steht dir sowas von hammer!!!!!!

14. Januar 2014 um 10:28

Also ich bin ja auch ganz begeistert, vorallem von Plump it :) Werde wahrscheinlich gleich in meiner Mittagspause losziehen müssen und mir den mal anschauen. ♥

2. Februar 2014 um 13:55

wow, die passen dir alle gut, aber Plump it gefällt mir persönlich am besten :) den werde ich mir holen, ich finde die Lip butters so toll, LG Babsi

11. Februar 2014 um 18:25

bei dm kriegt man jetzt noch den Nagellack den du erwähnt hast gratis dazu deswegen hab überlegt plump it zu kaufen. Wie lange hält der Stift auf den Lippen? Lg

Kommentar veröffentlichen

Danke für's Kommentieren und für die Einhaltung der Netiquette ♥

Sieh bitte davon ab, in deinem Kommentar Bloglinks (ohne Zusammenhang) zu veröffentlichen, wir behalten uns vor solche Kommentare nicht mehr freizuschalten.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...