Donnerstag, 16. Januar 2014

Matchy Matchy mit Astor, or not? {Perfect Stay Gel Shine Nagellacke} Swatches und Vergleiche

Hallo ihr Lieben!

Vor einigen Tagen stellte ich euch die Ultra Vibrant Color Lipbutters von Astor vor, die es zunächst einmal in vier verschiedenen Farben geben wird.
Passend zum Launch der neuen Lipbutters werden zudem vier limitierte Perfect Stay Gel Shine Nagellacke erhältlich sein, die farblich zu den Lipbutters passen. Ich finde die Idee Nägel und Lippen farblich abzustimmen generell sehr gut, jedoch muss es dann farblich auch wirklich passen. 
Heute möchte ich euch Swatches der Nagellacke zeigen und meine Meinung mit euch teilen, inwiefern die Gel Shine Nagellacke wirklich ein Match zu den Lipbutters darstellen.


In derselben Reihenfolge wie bei den Lipbutters möchte ich auch die Nagellacke vorstellen, wobei ich mir hier die Farbbeschreibungen spare, da sie einfach eine Wiederholung meiner eigenen Worte aus dem vorherigen Post wären.


#509 Retro Beige gehört zum natürlichen Duo zusammen mit #20 Flirt Natural. Die Farbe deckt in 1-2 Schichten und hat ein Cremefinish. Auf den Nägeln trage ich (in diesem Post nur bei dieser Farbe) neben den zwei Farbschichten eine Schicht InstaDri von Sally Hansen.


Meiner Meinung nach hat hier der Match sehr gut geklappt, was ich bei dieser recht hellen Nuance so nicht erwartet hätte. Der Lack ist in zwei Schichten etwas dunkler als die Lippenfarbe, was ich aber nicht gravierend finde.



#308 It-Red ist dasselbe Tomatenrot wie bei #21 Keep in Touch zu sehen ist. Die Farbe deckt ebenso in 1-2 Schichten und enthält keinen Schimmer oder Glitzer. Auch ohne Überlack kann man auf den Fotos erkennen, dass die Lacke ihrem Zusatz "Gel Shine" alle Ehre machen.


Auch hier finde ich, dass sich Nagellack und Lippenfarbe sehr ähnlich sehen. In der Nahaufnahme sehen meine Lippen jetzt etwas dunkler aus, in Wirklichkeit erschien auch die Lippenfarbe sehr viel tomatiger.




#210 Seductive Fushia ist der Nagellackpartner von #18 Pretty in Fuchsia. Ich bin mir nicht sicher, ob die Farbe nicht eigentlich Seductive Fuchsia heißen sollte und sich ein kleiner Schreinfehler eingeschlichen hat. Meine google-Recherche ergab, dass die Farbe im Französischen auch "fushia" geschrieben werden kann, was aber nicht zum "seductive" passen mag. Aber diese Gedanken einmal beiseite: Der Lack verhält sich genau wie seine Geschwister. Er ließ sich einfach lackieren und deckt in 1-2 Schichten. Auf den Nägel trage ich zwei Schichten ohne Überlack.


Ich fange an mich zu wiederholen. Auch diese Nuance passt gut zu der Lippenfarbe. Meine Lippen geben der Lipbutter einen leicht kühleren Unterton, nichtsdestotrotz finde ich, dass Nagellack- und Lippenfarbe gut zueinander passen.




#410 Hot Plump möchte gern mit #19 Plump it gepaart werden. Der Lack hat ein Cremefinish und verhält sich genau wie die anderen. Auf den Nägeln trage ich zwei Schichten und keinen Überlack, obwohl ich die Rechnung dafür sofort bekam. 

Der Nagellack ist mein Favorit aus dem Quartett, weshalb ich ihn als letztes lackierte und nach dem Swatchen auf den Nägeln behalten wollte. Da ich aber von den Schnelltrocknerüberlacken mittlerweile so verwöhnt bin, habe ich mir ohne Topcoat sofort massig Dellen eingefangen, weshalb ich beim nächsten Mal auf jeden Fall nicht auf einen Topcoat verzichten würde. Nicht wegen des Glanzes, da der Lack dies auch allein bewältigen könnte, sondern aufgrund der Trocknungszeit.


Der Nagellack passt auf den ersten Blick gut zum Lippenprodukt bzw. zur Verpackung diesem. Dadurch, dass Plump it auf den Lippen viel heller wirkt als im Stift, zeigt sich hier leider der Mismatch. Bei den aufgetragenen Farben sieht man, dass der Nagellack dunkler ist als die Lippenfarbe. Hier findet sich aus dem Quartett also ein Ausreißer. 



Noch ein paar harte Fakten am Schluss:
Die Perfect Stay Gel Shine Nagellacke sind ab Januar erhältlich und limitiert, sie kosten 5,99€ und enthalten 12ml.


Wie gefallen euch die Farben der Perfect Stay Gel Shine Nagellacke? Matcht ihr auch ab und zu euren Lippenstift zum Nagellack? Welche der vier Farben gefällt euch am besten? Mein Pärchen-Favorit ist Flirt Natural zusammen mit Retro Beige, bei der Bewertung der Nagellacke ohne ihre Matches finde ich Hot Plump am interessantesten. 
Ich wünsche euch einen schönen Tag,


29 Kommentare:

16. Januar 2014 um 09:36

Ohh ich bin immer mehr angetan von Retro Beige! Gefällt mir so gut mit dem Lack zusammen.

16. Januar 2014 um 09:44

Ein toller Beitrag, Suki! Eigentlich schaue ich gar nicht drauf, dass Nagellack und Lippenfarbe zusammenpassen, aber gerade beim Fuchsia (oder Fushia ;)) finde ich die Kombi richtig schön.

16. Januar 2014 um 09:46

Die Farben sehen super aus!! Habe mir gestern den dunklen Lip Butter geholt und liebe die Farbe!! <3

xxx

16. Januar 2014 um 10:16

Oh mein Gott, bis auf It-Red finde ich alle Farben umwerfend, vor allem mit den passenden Lippenstiften dazu... ich seh mich schon wieder mein Konto plündern... *_*

16. Januar 2014 um 10:42

Ohhh ich glaube, mir gefallen alle Lacke richtig gut! Den letzten MUSS ich haben und den ersten vermutlich auch. Aber der letzte lässt mein Herz schon sehr sehr viel höher schlagen :D

16. Januar 2014 um 11:06

Wunderschöne Bilder!!! Retro Beige und Hot Plump sind ja mal der Hammer!!
Ich mag die Lip Butters und auch die Nagellacke von Astor sehr gerne.

16. Januar 2014 um 12:21

Sehr schöner Post, besonders deine Fotos gefallen mir sehr gut. Die Lacke sehen alle schön aus, aber ich glaube das liegt eher an deiner schönen Nagelform als an den Farben selber. An meinen Nägeln würden sie mir vermutlich nicht halb so gut gefallen.
Lippenstifte und Lacke einander anzupassen finde ich eigentlich ganz nett, nur mag ich Grün am liebsten auf den Nägel, was sich dann auf den Lippen nicht so gut macht ;)

16. Januar 2014 um 12:33

Finde sie ganz toll :). Hab mal gestern bei dm geschaut, aber es gab sie leider noch nicht :/

16. Januar 2014 um 13:40

Der letzte Nagellack hat eine schöne edle Farbe! Und die anderen passen echt gut zusammen, da hast du Recht. lg Lena

16. Januar 2014 um 15:11

Der letzte und der erste Nagellack sind genau meine Farben ♥ der erste Lipbalm ist auch genau mein Ding, ich glaube da muss ich mal zu Astor schauen!
Vielen Dank für diesen tollen Beitrag!

16. Januar 2014 um 15:17

So viel Arbeit :) *honorier*
Persönlich matche ich ja kaum aus äh reiner Faulheit von daher ist es mir auch nicht so wichtig; interessant finde ich, dass mir grade das letzte Pärchen am besten gefällt, sowohl Lack als auch Lippenstift! Könnten beide meine ersten Astor Produkte seit langem werden.
Oh und ich neide dir dein schönes langes Nagelbett so derb shhhhh :D

16. Januar 2014 um 15:39

Nagellack und Lippenstift passen selten bei mir zueinander ;) Auf den Nägeln trage ich meist intensives Rot und auf den Lippen eher Nude-Töne.

Neben "Flirt Natural" werden wohl auch die Lacke "Retro Beige" und "Hot Plump" bei mir einziehen. Ich finde sie wunderschön!

Liebe Grüße
Isabel

16. Januar 2014 um 16:58

Toller Post!
Retro Beige und Flirt Natural sind mega hübsch, die werde ich mir mal anschauen :)

16. Januar 2014 um 17:06

Retro Beige <3
Ich habe mich verliebt! Tolle Farbe! Sowohl auf den Nägeln, als auch auf den Lippen!
Wird definitiv gekauft :)
LG

16. Januar 2014 um 20:38

Retro Beige gefällt mir sehr sehr gut bei dir. Aber auch der Lila ton ist super, wobei mir dieser besser auf den Nägeln gefällt. LG

16. Januar 2014 um 20:50

Wahnsinnig coole Fotos!!!! Ich hab mich in seductive fuchsia verlebt :) Hab heut auch schon bei dm nachgefragt und wurde angeraunzt "wir müssen erstmal alles wegpacken" (um 17 uhr) und es sei erst morgen soweit.. manchmal würd ich am liebsten mit Waren sortieren :D

16. Januar 2014 um 21:24

Die Bilder machen mich echt heiß auf die neuen Farben. Auch die Lacke dazu gefallen mir gut. Ich mag sie am liebsten alle haben! :D

16. Januar 2014 um 23:37

Hot Plump gefällt mir einzeln unheimlich gut, egal ob er nun matcht oder nicht... an der 100%-Matchaufgabe ist auch MAC schon gescheitert, von daher ist das ne super Quote hier! Die normalen Lipbutters von Astor mag ich sehr, mal schauen ob ein neuer bei mir einziehen darf:)
Liebe Grüße!

17. Januar 2014 um 21:17

Auf die Idee Lippenstift und Nagellack zu matchen, bin ich noch garnicht gekommen. Muss ich aber unbedingt mal ausprobieren.
Ich finde die Kombi Retro Beige und Flirt Natural auch am schönsten.

Liebe Grüße :-)

18. Januar 2014 um 02:06

Retro Beige und Flirt Natural sehen toll aus! Da muss ich unbedingt die Augen offen halten, sehen als Kombi super aus. Hot Plump gefällt mir auch sehr gut, nur schade, dass die Kombi nicht funktioniert hat.

Liebe Grüße ♡
Natalia
catswithpoppies

19. Januar 2014 um 18:58

@Mai Mädchenhahaha ich kenne das. Ich hoffe aber, dass du bei deinem nächsten Besuch dann mehr Glück hast und alles ist schön aufgebaut :)

19. Januar 2014 um 18:59

@Godfrinamerci! Unabhängig voneinander gefallen mir auch Hot plump und plumpt it extrem gut,auch wenn sie nicht der perfekte Match sind. Dafür hast du so geile Locken, also bleib mal weg mit deinem Neid :D

19. Januar 2014 um 19:00

@SooyoonaVielen lieben Dank, Sooyoona! Grün auf den Lippen, why not? xD

20. Januar 2014 um 19:41

also bei mir ist retro beige leider rostbraun auf den lippen, obwohl ich sehr helle lippen habe. ich bin echt irritiert, hast du da eine lampe benutzt, die die farbe peachiger gemacht hat?

LG

20. Januar 2014 um 22:10

@isaTut mir leid, dass er bei dir anders rauskommt als bei mir. Die eigene Lippenfarbe spielt leider auch immer eine Rolle :/ Ich habe gerade extra nochmal geschaut und bei mir ist er tatsächlich zu peachig. Ich habe aber keine hellen Lippen, evtl. liegt es daran?

21. Januar 2014 um 16:17

Ich mag Matchy Matchy sehr gern und suche in meiner eigenen Sammlung immer wieder nach solchen Kandidaten. Deine Lippen mit den glänzenden Nägeln sehen zusammen aber auch zu schön aus.. vielen Dank für diesen interessanten Post und deine Mühe! Ich werde mir die Lacke nun definitiv ansehen, da ich bereits zwei Astors habe und von Qualität und Halt sehr überzeugt bin...
nur: die sehen alle toll aus *wuhuuu*
;-)

Jane
13. Februar 2014 um 01:50

Suki, warum sehen diese Fotos so wahnsinnig geil aus? Vor allem das letzte, wo du im Hintergrund verschwommen bist und nur der Lippenstift fokussiert ist... hast du ein neues Objektiv? *neugierig ist*
Ich guck mir diesen Post so gerne an... :D

21. Februar 2014 um 00:07

@Janedas freut mich total, dass dir die Fotos gefallen, ich gebe mir wirklich Mühe mit ihnen :) Ja, ich habe mir vor Weihnachten ein neues Objektiv gekauft, das 60mm Makroobjektiv von Canon. Ich bin so glücklich damit, definitiv eine gute Investition.

Kommentar veröffentlichen

Danke für's Kommentieren und für die Einhaltung der Netiquette ♥

Sieh bitte davon ab, in deinem Kommentar Bloglinks (ohne Zusammenhang) zu veröffentlichen, wir behalten uns vor solche Kommentare nicht mehr freizuschalten.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...