Mittwoch, 13. November 2013

Kiko Dark Heroine: Laser Nail Lacquer Swatches

Hallo ihr Lieben!

Kürzlich bekam ich Post mit einigen Produkten aus der "Dark Heroine" Kollektion von Kiko, der Herbstkollektion 2013.
Drei Nagellacke aus der Kollektion möchte ich euch heute vorstellen.


Die sogenannten Laser Nail Lacquer aus dieser Kollektion sind in 6 verschiedenen Farben erhältlich.
Das sagt Kiko:
"Die Nagellacke sind mit speziellen reflektierten Perlen angereichert, die extreme Brillanz bieten. Die einzelnen Komponenten der Formel erzeugen einen elastischen, widerstandsfähigen Film und tragen zum Farbglanz bei.

Die Nägel werden in wenigen, einfachen Gesten mit attraktiven Lichtschimmern überzogen. Der Nagellack trocknet sofort, ohne Streifen zu hinterlassen. Die Farbe wird gleichmäßig abgegeben und zeigt ihre gesamte Intensität und Reinheit sofort nach der ersten Schicht."
Enthalten sind jeweils 11ml, die Lacke sind für 4,90€ erhältlich.


Die Nummer 432 Fluent Red ist ein kräftiges, schimmerndes Rot, durchsetzt mit Schimmerpartikeln in silber, gold und pink. Mit einer Schicht ist die Farbe bereits deckend, ich habe aus Gewohnheit bei dieser Farbe trotzdem zwei Schichten lackiert.


Auf meinen Nägeln seht ihr das Ergebnis mit einer Schicht Unterlack sowie zwei Schichten Farbe (ohne Überlack):



436 Strong Chocolate war in der Flasche mein Favorit aus den drei Farben. Lackiert hat mir die Farbe ein bisschen weniger gefallen, sie ist aber doch die besonderste Farbe meiner drei Exemplare. Ein Dupe hierzu fällt mir nicht direkt ein. Strong Chocolate ist ein dunkles Aubergine/Braun und enthält goldene Schimmerpartikel.


Das Ergebnis nach einer Schicht Unterlack und einer Schicht Farbe:


Mein Favorit nach dem Lackieren: 433 Gothic Purple. Beim Tippen des ghd Posts habe ich noch überlegt, dass ich keinen passenden Nagellack zur Wonderland Kollektion habe (Britta von ghd trug zum Event einen passenden Nagellack ;)).  Gothic Purple changiert je nach Lichteinfall violett oder grün/petrol. Keine neue Idee in der Nagellackwelt, aber doch immer wieder hübsch anzusehen ;)!


Und auch hier wieder nur eine Schicht Farbe über einem Unterlack:


Alle drei Farben ließen sich ohne Probleme lackieren und decken nach einer Schicht. Ich habe keinen Überlack verwendet, die Trocknungszeit - auch weil man nur eine Schicht benötigt - war angenehm kurz. 
Die Herbstkollektion ist seit dem 20. August im Handel und im Onlineshop von Kiko erhältlich. 

Ich komme leider nur alle Jubeljahre mal zu Kiko, da ich keinen in meiner Stadt habe. Wenn ich aber mal in einer Stadt mit Kiko-Store bin, schaue ich immer mal rein und nehme 1-2 Produkte mit :)
Wie gefallen euch die drei vorgestellten Farben? Habt ihr schon Produkte aus der Kollektion ausprobiert?



19 Kommentare:

13. November 2013 um 10:43

KIKO macht einfach so tolle Lacke, die Farben sehen klasse aus :) Besonders auf solch perfekt gepflegten Nägeln :) LG

13. November 2013 um 11:04

Deine Nägel sind wunderschön! Hier gefällt mir der rote Lack am meisten. Ich kaufe auch echt selten Kiko ein, dabei haben die schon viele interessante Produkte :)

13. November 2013 um 11:29

Alle drei Lacke sind wunderschön und sehen an deinen Händen aber auch toll aus. Du hast eine wirklich schöne Nagelform.

13. November 2013 um 13:06

Kiko ist eine meiner liebsten Marken, nach den amerikanischen, aber leider habe ich wie du das Problem, dass es in meiner Stadt kein Ladengeschäft der Marke gibt. Da ich derzeit kein Auto besitze, komme ich auch schlecht zu den nächstgelegenen Geschäften, denn die sind samt und sonders in großen Einkaufstempeln. Aber allein meine Lacksammlung bestätigt, dass ich die Kiko-Lacke einfach ganz arg mag.

Die Lacke der Dark Heroine-Kollektion sind schön anzuschauen, aber zum Glück reißt mich nichts vom Hocker. Geld und Benzin gespart :)

LG Chester :)

13. November 2013 um 13:13

für mich wären diese drei farben nicht wirklich was. strong chocolate schaut leider auf dem nagel einfach nur dunkel aus, das rot ist mir zu pink und den duochromen habe ich in der art schon von essence in zwei ausführungen.

13. November 2013 um 13:13

Wow, da hat sich Kiko wieder mal selbst übertroffen! So schöne Farben!!

Xoxo, Cent4urThoughts

13. November 2013 um 13:42

Gothic Purple habe ich mir auch gekauft, toller Lack! Strong Chocolate werde ich mir eventuell auch noch zulegen. ;)
Liebe Grüße ♥

13. November 2013 um 16:36

Der rote Nagellack gefällt mir am besten, sehr hübsch. Ich habe aber auch weit und breit keinen Kiko in der Nähe und online hindern mich der hohe MBW plus Versandkosten an einer Bestellung... lg Lena

13. November 2013 um 18:28

der letzte erinnert mich total an zoya - ki... und zwar müssten sie sich echt ähnlich sein. :)

13. November 2013 um 19:00

Strong Chocolate brauche ich unbedingt <3 <3 <3

13. November 2013 um 19:00

@rainbow.colorato
stimmt...ich habe zoya ki und die sind echt ähnlich

13. November 2013 um 19:58

Das rot gefällt mir wirklich gut!

13. November 2013 um 20:38

hey mädels coole nagellacke, ich konnte auch ein ergattern. Vielleicht habt ihr ja lust beim liebsten blog award mitzumachen, weil ich euch getaggt bzw. nominiert habe. Schaut doch mal auf meinem Blog vorbei, hoffe ihr macht mit ;D

13. November 2013 um 20:53

Wow, die Lacke sind alle wunderschön!

13. November 2013 um 21:25

Sehen ziemlich geil aus, der rote ist schön Weihnachtlich!!!
:)
Liebste Grüße
M E L O D Y

13. November 2013 um 21:33

strong chocolate ist eine tolle Farbe <3

14. November 2013 um 00:10

Der Gothic Purple find ich extrem cool!
Aber der Strong Chocolate ist auch toll <3

Liebste Grüße
http://mitsukisblog.blogspot.de/

14. November 2013 um 16:17

Oh die sind aber mal einfach alle 3 wunderschön!
Leider habe ich keinen Kiko in der Nähe und bin daher auf Online-Shop oder eine Freundin angewiesen.

16. November 2013 um 09:11

Sehr schöne Farben! Der 2. gefällt mir am besten :)

Kommentar veröffentlichen

Danke für's Kommentieren und für die Einhaltung der Netiquette ♥

Sieh bitte davon ab, in deinem Kommentar Bloglinks (ohne Zusammenhang) zu veröffentlichen, wir behalten uns vor solche Kommentare nicht mehr freizuschalten.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...