Dienstag, 12. November 2013

essence longlasting lipsticks: on the catwalk, dare to be nude, barely there

Hallo ihr Lieben!

Nachdem die Bilder für diesen Post schon seit einiger Zeit ein tristes Dasein fristen, komme ich heute nun endlich dazu, auch ein paar Worte zu ihnen zu tippen.
Vor einiger Zeit stand ich vor dem der essence Theke mit dem neuen Sortiment. Ich muss zugeben, dass ich dieses Mal sehr wenig von der Sortimentsumstellung mitbekommen habe, sodass ich ganz ohne Vorkenntnisse und Vorurteilen herumstöbern konnte. Hängen geblieben bin ich bei den longlasting lipsticks.



Die Verpackung der Lippenstifte hat mich für ein Drogerieprodukt wirklich angesprochen, sodass ich mich durch die 10 erhältlichen Farben durchswatchte. 
Die Hülse der Longlasting Lippenstifte ist in einem matten schwarz gehalten, am farbigen Ring in der Mitte kann man auch von außen den farblichen Inhalt erkennen.



Schnell fiel meine Wahl auf "On the catwalk" - ein beeriges, kräftiges Rotpink und absolut mein Beuteschema. 
"Barely there!" habe ich auch recht schnell eingepackt - ein bräunlicher, gedeckter Pflaumenton. 
Und weil ich immer noch auf der Suche nach einem Nude-Lippenstift für meine Hautfarbe bin, habe ich trotz Skepsis "Dare to be nude" eingepackt.

Bezahlt habe ich pro Exemplar 2,25€, dafür erhält man 3,8g Produkt.




Die Lippenstifte lassen sich gut auftragen und fühlen sich auf den Lippen sehr angenehm an. Dazu betonen sie weder trockene Stellen auf den Lippen noch trocknen sie diese zusätzlich aus. Bei meinen Farben habe ich auf einen Lipliner verzichtet, da ich eigentlich nur bei einem sehr kräftigen Rot die Notwendigkeit hierzu sehe. 

Die Haltbarkeit würde ich als mittel einstufen. Eine Mahlzeit halten sie nicht aus, sodass man sie wieder nachziehen muss. Von solch cremigen Lippenstiften erwarte ich das aber auch nicht, sodass ich hier sehr zufrieden bin. Außerdem verflüchtigen sich die Lippenstifte sehr gleichmäßig, ich hatte nicht mit unschönen Lippenstiftresten zu kämpfen.

Swatches meiner drei Exemplare:




Dare to be nude ist für meine stark pigmentierten Lippen nicht das Richtige, sodass ich nach dem Test nicht noch einmal zu dieser Farbe gegriffen habe. Barely there empfinde ich als eine sehr schöne Alltagsfarbe, besonders jetzt im Herbst. Wenn ich ein bisschen mehr Farbe im Gesicht haben möchte, greife ich zu on the catwalk. In der letzten Zeit habe ich mich dabei "erwischt", wie ich häufiger zu dieser Nuance gegriffen habe. Ich bleibe meinem Beuteschema einfach treu ;)! 

Bei den longlasting lipsticks habe ich das Gefühl, dass das Preis-Leistungs-Verhältnis absolut stimmig ist. Habt ihr schon Farben aus dieser Reihe ausprobiert? Welches sind eure Favoriten?
Ich wünsche euch einen schönen und hoffentlich sonnigen Herbsttag,


19 Kommentare:

12. November 2013 um 15:17

"On The Catwalk" steht dir verdammt gut!

Liebe Grüße

12. November 2013 um 15:58

Barely there steht dir unglaublich gut :)

Anonym
12. November 2013 um 16:17

Ich habe sie irgendwie nicht gut vertragen und kleine Pickelchen um die Lippen bekommen :-(( Obwohl ich ja sonst leidenschaftliche Lippenstiftträgerin bin. Und langhaltend finde ich sie auch nicht wirklich, nach max einer Stunde war der Lippenstift wieder ab :-( Also bin enttäuscht!! Hatte direkt 4Nuancen gekauft, weil ich am Anfang so viel gutes gehört hatte und jetzt liegen sie rum :-(

12. November 2013 um 16:26

Ich hab auch On The Catwalk, ist ja auch ne tolle Farbe, wie man an dir sehen kann: sieht fantastisch aus!

12. November 2013 um 17:30

Ich überlege auch, mir noch mehr Farben der Reihe zuzulegen. Und dir steht der rötliche besonders gut finde ich. lg Lena

12. November 2013 um 17:53

Ich hab jetzt auch schon zwei Farben, bloß fallen mir die Namen grade nicht ein... Aber ich mag die auch total gerne, hat mich völlig überrascht!

12. November 2013 um 18:14

Die drei Farben sind wunderschön! Ich habe Natural Beauty und mag den Lippenstift sehr gerne.

Liebe Grüsse

12. November 2013 um 18:23

Ich bin etwas angefixt, auch von deinem Post jetzt. Aber wenn Fr. Anonym meint, dass sie Pickelchen davon bekommen hat...vielleicht nehme ich einfach einen mit und probiere ihn aus. Meiner Lippenstiftsammlung zuliebe. :D

12. November 2013 um 18:28

Drei tolle Farben, die dir wirklich gut stehen :).
Den 'On The Catwalk' werd ich mir wohl mal näher anschauen gehen^^.

12. November 2013 um 18:31

Ich hab die noch nicht ausprobiert, mich drängt es eher zu den matten von P2. Aber Barely There sieht super aus und steht dir auch voll gut! Ebenso On the Catwalk, das ist echt ein bißchen dein Signature-Look! ;)

12. November 2013 um 23:43

Für den Preis finde ich diese Lippenstifte echt klasse.
Du musst dir unbedingt Natural Beauty ansehen! ♥

12. November 2013 um 23:51

Ich finde, dir steht Dare to be nude super :)
Aber gut zu wissen, wie die Farben bei stark pigmentierten Lippen aussehen (ist bei mir auch der Fall).

13. November 2013 um 10:46

Barely there hab ich auch :) Lässt sich prima zu allem kombinieren und sieht nicht zu stark geschminkt aus. Auch die Textur gefällt mir gut... Er hält leider nicht sonderlich lang, aber das kann man für das Geld wohl auch nicht voraussetzen :)

13. November 2013 um 12:32

On the Catwalk habe ich mir gestern auch endlich gekauft :)

13. November 2013 um 13:33

Farben wie "One the catwalk" schalten mein Gehirn irgendwie in den Kaufenmodus um. Wobei, bei dem Preis geht das ja wenigstens noch. ^^

13. November 2013 um 16:31

"On the Catwalk" ist ja wirklich hübsch, den muss ich haben! Ich habe bereits "All you need" ist red und einen pink-nude-farbenen, dessen Name mir beim besten Willen nicht einfallen will, in meiner Sammlung liebe sie beide sehr. Letzterer ist sogar schon halb leer, den trage ich im Grunde permanent. Da hat essence auf jeden Fall mal was richtig gemacht :)

Liebe Grüße, Caro von Unwritten ♥

13. November 2013 um 18:00

On the catwalk finde ich sehr schön. Hatte ich auch schon in der Hand, weil auch voll mein Beuteschema. Hab es dann aber trotzdem stehen gelassen. Würde mir einen etwas dunkleren Lippenstift im dem Farbton wünschen. Bisher war meine Suche erfolglos.

Liebe Grüße,
Pixi.

Kommentar veröffentlichen

Danke für's Kommentieren und für die Einhaltung der Netiquette ♥

Sieh bitte davon ab, in deinem Kommentar Bloglinks (ohne Zusammenhang) zu veröffentlichen, wir behalten uns vor solche Kommentare nicht mehr freizuschalten.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...