Dienstag, 8. Januar 2013

Neuheiten von Zoeva: Pinsel

Hallo ihr Lieben,

wie ihr vielleicht schon mitbekommen habt, gibt es einige spannende Neuigkeiten von Zoeva: am 08.01.2013 (also heute!) wird der Shop (http://www.zoeva-shop.de/) um viele neue Produkte erweitert und ich hatte die Möglichkeit, unter anderem drei Pinsel vorab zu testen. 

Ich habe bereits in der Vergangenheit schon ein paar Mal bei Zoeva bestellt und bin mit fast allen Produkten sehr zufrieden, einige der Pinsel sind auch aus meiner AMU Routine nicht mehr wegzudenken, vor allem den Smudger (226) und den Smoky Shader (234) benutze ich sehr gerne und häufig. Insgesamt besitze ich ganze 12 Pinsel dieser Marke (ich habe extra nachgezählt! haha), um ehrlich zu sein bin ich sogar ein bisschen überrascht, dass es so viele sind. Die neuen Exemplare habe ich noch nicht so lange in Benutzung, es handelt sich hier also um einen ersten Eindruck. 




Dies ist jetzt bereits die dritte Design-Version, die ich besitze, und die auffälligste und wichtigste Änderung ist wohl das neue Zoeva Logo, welches etwas cleaner und grafischer geworden ist. 
Der Stiel der Pinsel besteht nun aus 6-fach lackiertem Echtholz, die Messinghülse verschmilzt durch ein spezielles Crumping Verfahren fest mit dem Stiel und alle Exemplare werden von Hand gefertigt. Durch diese Verbesserung der Qualität erklärt sich auch der etwas höhere Preis. Ebenfalls neu ist die Verpackung, welche ich leider vergessen habe zu fotografieren, es handelt sich aber um recht schicke, wiederverschließbare Plastikhüllen. Allerdings bedeutet das nun aber auch, dass jeder einzelne Pinsel in einer solchen, ziemlich großen Hülle verschickt wird. Wenn man eine weitere Verwendung für sie hat, sicher eine gute Sache, ansonsten entsteht dadurch aber doch recht viel (vermeidbarer) Plastikmüll.

Doch bevor ich die mir zugeschickten Exemplare genauer vorstelle, habe ich noch eine kleine Übersicht über alle neuen Pinsel des Shops zusammengestellt, insgesamt sind es nun 42 Stück. Vegan bedeutet hier, dass es sich um synthetische Haare handelt, die übrigen Pinsel sind aus Naturhaar hergestellt.



  • 101 / Luxe Face Definer, 16,20€
  • 102 / Silk Finish, 9,50€ (vegan)
  • 110 / Face Shape, 8,20€ (vegan)
  • 124 / Grand Stippling, 10,80€ (vegan)
  • 125 / Stippling, 9,50€ (vegan)
  • 127 / Luxe Sheer Cheek, 10,80€




  • 233 / Petit Eye Blender, 5,80€ (vegan)
  • 227 / Soft Definer, 5,80€ (vegan)
  • 229 / Eye Finish, 5,80€ (vegan)
  • 231 / Petit Crease, 5,80€ (vegan)
  • 142 / Concealer Buffer, 6,80€ (vegan)
  • 233 / Cream Shader, 5,80€ (vegan)
  • 237 / Detail Shader, 5,80€
  • 238 / Precise Shader, 5,80€
  • 316 / Classic Liner, 5,20€ (vegan)
  • 317 / Wing Liner, 5,20€ (vegan)
  • 312 / Detaill Liner, 5,20€ (vegan)
  • 321 / Brow Comb, 4,50€

Generell lässt sich auf den ersten Blick sagen, dass die Pinsel sehr schick und edel aussehen: der Stiel glänzt und ist sehr fest, auch das Verbindungsstück und die Pinselhaare sind gut verarbeitet. Die Messinghülse sitzt wie angekündigt sicher und ohne zu wackeln auf dem Stiel und die Haare sind fest und parallel gebunden. Zudem sind sie trotzdem sehr weich und schmeicheln der Haut.



Der erste Pinsel, den ich zeigen möchte, hat direkt auch eine eher ungewöhnliche Form: der 110 / Face Shape. Der Kopf des Pinsel ist recht klein und fest, jedoch trotzdem sehr flauschig und angenehm. Die Spitze ist abgerundet und in der Form einer Halbkugel gehalten. Durch die Aufmachung hatte ich sofort den Gedanken, dass er sich gut für cremige Produkte eignen müsste und auch Zoeva sieht das so, sie beschreiben den Pinsel wie folgt: "Compact brush to contour the face shape. Works great with liquid and cream products." Er kostet 8,20€ und ist aus synthetischen Haaren gefertigt.


Ich besitze um ehrlich zu sein keinen Pinsel, der dem 110er gleicht, zum Vergleich habe ich trotzdem mal ein paar Pinsel zusammengesucht, die ihm zumindest ein bisschen ähneln. Deutlich wird, wie klein und kompakt der Kopf des Zoeva Pinsels ist, vor allem im Vergleich zu einem Duo Fibre wie dem Exemplar von MAC, der nach oben immer weiter wird (links), und den Kabukis..



Weiter geht es mit einem Pinsel, der für die Augen gedacht ist und dessen Form ich auch bei anderen Marken schon lange interessant finde: dem 229 / Eye Finish.


Es handelt sich hierbei um einen Duo Fibre, dessen Haare an der Spitze deutlich dünner werden und der vor allem zum Verblenden der Lidschatten in der Lidfalte eingesetzt werden kann. Zoeva sagt über ihn: Duo fibre crease brush, sheer application and blending, ideal for cream products. Auch dieser Pinsel überzeugt mich in Sachen Verarbeitung und Qualität der Haare, Kostenpunkt sind hier 5,80€ und er ist aus synthetischem Haar.


Am ähnlichsten ist dem 229er mein neuer Pinsel von MAC (links) aus dem Mineralize Kit, welches im Rahmen der Weihnachtskollektion erschienen ist. Bei ihm sind etwas mehr Haare verarbeitet, allerdings ist er auch nicht so widerstandsfähig wie das Exemplar von Zoeva. Die "normalen" Blending Pinsel sind deutlich runder und voluminöser gebunden.



Das letzte Exemplar ist einer der Pinsel, die es bereits zu kaufen gibt und die nur ein neues Gewand bekommen haben: der 320 / Smoky Liner.


Es handelt sich um einen Eyeliner Pinsel, der relativ groß und vorne spitz zulaufend ist. "Tapered eyeliner brush for thicker strokes and a smoky eye look." nennt Zoeva ihn. Ich finde ihn vor allem zum leichten verwischen des Kajals geeignet, wodurch dann ein leicht rauchiger, "smoky" Look entsteht oder um einen sehr dicken, markanten Lidstrich zu ziehen.


Zum Vergleich habe ich meinen liebsten Gel Eyeliner Pinsel von Alicia da Silva daneben fotografiert, man sieht wie viel dünner dieser ist, auch läuft er vorne nicht spitz zu. Den Sigma SS209 verwende ich um ehrlich zu sein vor allem als Lippenpinsel, da ich so selten dicke Lidstriche ziehe und ihn für die Lippen einfach besser gebrauchen kann, haha. Den Sigma SS266 habe ich vor allem als Größenvergleich dazu gelegt.



Mein Fazit:
Ich bin sehr angetan von den neuen Pinseln, die Qualität und die Verarbeitung stimmen, was mich aber auch nicht groß überrascht. Zoeva hat sich im Laufe der Zeit wirklich weiterentwickelt und ich mag die Produkte, die trotz Preiserhöhung immer noch im Rahmen sind.

Weitere Berichte zu den neuen Produkten findet ihr zum Beispiel bei Cream (sie hat auch zwei der neuen Graphic Eyes gezeigt), Jettie und Paddy, die ebenfalls zufrieden sind. Ich habe noch den Pinselreiniger und ein Paar falsche Wimpern zugeschickt bekommen, die ich je nach Interesse auch gerne noch vorstelle.

Aber nun "Butter bei die Fische": Wie gefallen euch die neuen Produkte? Werdet ihr euch die Neuheiten im Shop anschauen und vielleicht sogar bestellen? Welche Pinsel interessieren euch besonders? Ich finde vor allem den Luxe Face Definer sehr spannend und auch die Graphic Eye Pencils. Ich besitze bisher eine Nuance (Paradise) davon, die ich ganz toll finde und auch schon lange einmal vorstellen wollte.

Ich wünsche euch einen schönen Tag und drücke die Daumen, dass ihr alles bekommt, was euch interessiert, ich rechne mit einem Recht großen Ansturm auf den Shop ;)

18 Kommentare:

8. Januar 2013 um 07:59

Ganz toll.. ich fiebere seit Tagen dem achten entgegen um Pinsel zu bestellen: Der OnlineShop steht wegen Wartungsarbeiten nicht zur Verfügung *grrrrr

8. Januar 2013 um 09:49

Schöne neue Pinsel hat Zoeva da raus gebracht, auch wenn sie teurer sind als die bisherigen. Werde trotzdem erstmal meinen Real Techniques Schätzchen treu bleiben :P!

8. Januar 2013 um 15:26

Ich bin froh um jeden neuen synthetischen Pinsel, den es gibt, da ich keine Echthaarpinsel verwenden möchte und die Auswahl war noch vor einiger Zeit wesentlich geringer...mitlerweile gibt es davon immer mehr, was mich freut.

8. Januar 2013 um 16:59

Ich hab gleich bestellt, hauptsächlich neue Pinsel. Und ein Set für eine Freundin zum Geburtstag. Ich bin sehr gespannt auf die neuen Pinsel :-) LG, Sandra

8. Januar 2013 um 17:05

Bei jedem Post über die Zoeva Sachen bin ich hibbeliger und ungeduldiger geworden. (:
Besonders auf die Pinsel und die Graphic Eyes Stifte bin ich sehr gespannt.
Liebe Grüße,
Nessi

8. Januar 2013 um 18:10

Gerade wegen der Ähnlichkeit des 229 Blendepinsel zu dem MAC 286SE will ich ihn mir unbedingt zulegen! Bin von letzterem unheimlich begeistert und würde mir von den Duo Fibre Augenpinsel sofort noch ein Exemplar bei MAC in Full Size kaufen, wären die nicht nochmal 5 bis 10€ teurer, als die normalen Augenpinsel.

Auf den 110 Zoeve Pinsel bin ich auch schon sehr gespannt. Der wird ebenfalls bestellt. Ich hoffe ja, dass er recht viel Widerstand hat, damit ich mit ihm Creme Rouge auftragen kann.

Liebe Grüße

8. Januar 2013 um 18:41

würdest du sagen das man den 110er für concealer unterm auge benutzen kann oder ist er dafür schonwieder zu groß?

Anonym
8. Januar 2013 um 20:16

Hab bisher das vegane (Tierhaare phui!) Bamboo-Pinselset von Zoeva und bin sehr zufrieden. Sind noch wunderbar in Form, seid 1 1/2 Jahren in Gebrauch.

8. Januar 2013 um 21:20

Ich finde besonders den 233 und den 229 sehr interessant, die muss ich mir nochmal genauer bei Zoeva angucken aber deine Vorstellung und deinen Vergleich fand ich schon einmal sehr aufschlussreich ;)

LG Michèle

8. Januar 2013 um 21:53

Ich habe heute ne riesen Bestellung zusammen mit meiner Freundin getätigt und bis auf eines nur Pinsel :) LG

8. Januar 2013 um 22:47

Schöne Review! Ich bin auch schon sehr versucht, was zu bestellen - heute hab ich allerdings erstmal bei HQhair zugeschlagen (Real Tecniques, Du verstehst...)!

9. Januar 2013 um 10:12

Danke! Klaro verstehe ich das, dort habe ich gestern auch mein Geld gelassen ;)

9. Januar 2013 um 10:13

Ui, dann bin ich mal gespannt, wie sie dir gefallen! :)

9. Januar 2013 um 10:18

Jein. Mein erster Gedanke war, dass er auf jeden Fall zu groß ist, allerdings besitze ich einen Concealer Pinsel von LeniBrush, der eine ähnliche Größe hat und den ich gerne mag. Allerdings ist dieser flach und etwas fluffiger, der 110er wäre mir doch etwas zu fest gebunden und zu voluminös, um ihn für Concealer zu benutzen.

9. Januar 2013 um 10:20

Ich glaube, dafür ist der 110er genau richtig, ich hoffe, du hast viel Freude damit! :)

9. Januar 2013 um 21:02

Das gefällt mir! Meine ersten richtigen Pinsel habe ich damals bei Zoeva bestellt und benutze sie (zum Teil) auch heute noch gerne. Vor allem den super feinen Eyelinerpinsel mit abgeschrägtem Stil, die #315 war das, finde ich spitze! :) Die neuen Pinsel werde ich mir also mal genau ansehen.

Kommentar veröffentlichen

Danke für's Kommentieren und für die Einhaltung der Netiquette ♥

Sieh bitte davon ab, in deinem Kommentar Bloglinks (ohne Zusammenhang) zu veröffentlichen, wir behalten uns vor solche Kommentare nicht mehr freizuschalten.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...