Freitag, 21. Dezember 2012

[Lackiert] Butter London - The Black Knight

Hallo ihr Lieben!

Vor wenigen Tagen habe ich endlich mein Sparkle Sparkle Trio von Butter London, das ich bei der Adventsaktion von amazon bestellt hatte. Ich glaube so gut wie die gesamte Beautycommunity hat bei diesem Angebot zugeschlagen, bei dem es das Set statt für den regulären Preis von 40€ um die Hälfte günstiger bekam.
Leider habe ich recht spät am Abend bestellt, sodass die erste Fuhre der Lacke schon ausverkauft war und ich gut 2 Wochen auf die Lieferung der Schätzchen warten musste. Ich kann aber jetzt schon sagen, dass sich das Warten absolut gelohnt hat!

Aus dem Dreier-Set habe ich mich zunächst für "The Black Knight" entschieden.


Ich habe zunächst (nach dem Basecoat) eine Schicht recessionista von essie lackiert, um eine farbige Untergrundfläche für den Glitzer zu schaffen. Im Anschluss kam eine Schicht The Black Knight von Butter London darüber, zum Schluss habe ich meinen essie good to go Überlack verwendet.


The Black Knight hat eine Grundfarbe in Anthrazit und Glitzerpartikel in Violett und Blau und auch einige Gold. 
Das Lackieren hat wirklich sehr gut geklappt, die Glitzerpartikel sind sehr dicht und ließen sich gleichmäßig auf den Nägeln verteilen.


Zu der Haltbarkeit kann ich nichts Repräsentatives sagen, da wir auf unserer Weihnachtsfeier stundenlang gekocht haben und der Lack dann dementsprechen litt ;) 
Butter London bekomm man z.B. bei Douglas, dort kosten sie 16,95€, zurzeit gibt es auch ein Dreier-Set mit anderen Glitzerlacken für 39,95€
Wenn sie etwas günstiger wären, hätte ich schon viel früher mal zu Butter London gegriffen, da ich einige Farben aus dem Sortiment wirklich außergewöhnlich finde. So bin ich froh, dass es dieses Angebot gab und die Farben endlich mal testen konnte.
Das Ablackieren fand ich im Übrigen gar nicht so schlimm. Ich habe einige Wattepads mehr verbraucht als sonst, aber ansonsten wirklich unproblematisch.

Und jetzt mal Butter (London) bei die Fische (oh Gott, wie schlecht, hahaha!): Wer von euch hat bei dem Adventskalender-Angebot zugeschlagen? Falls ja, seid ihr auch so begeistert wie ich von den Lacken? Und für die anderen: Habt ihr schon einmal Butter London Nagellacke ausprobiert?
Wie gefällt euch The Black Night und auch die Kombi mit recessionista?
Ich wünsche euch einen wunderschönen Tag,




P.S.: Ich habe bereits Rosie Lee lackiert, den ich auch demnächst zeigen werde ^^

19 Kommentare:

21. Dezember 2012 um 09:42

ich gebe zu, ich habe auch zugeschlagen :D
da ich meine Lacke auch erst vor ein paar Tagen bekommen habe, habe ich bisher nur Rosie Lee getestet.
Aber soweit ich das jetzt beurteilen kann bin ich auch sehr zufrieden mit dem Set.

Was ich noch zur Qualität anmerken wollte: für einen Glitzerlack ist die Oberfläche relativ glatt, was ich sehr angenehm finde. Wenn ich da an so manch andere Glitzerlacke aus der Drogerie denke, die selbst mit ner dicken Schicht Überlack noch total uneben sind...

lg

21. Dezember 2012 um 09:47

ich könnt mich sooooo sooooo sehr dumm und dämlich ärgern, dass ich das mit dem set nicht rechtzeitig mitbekommen habe :( ein trost ist ja, dass ich bereits rosie lee besitze und jetzt habe ich black knight einfach mal auf meine weihnachtsliste gesetzt ;) vllt habe ich ja glück und bekomme ihn :) er ist nämlich seeehr sehr schön! deine kombination gefällt mir auch ziemlich gut! mal schauen vllt darf dann doch auch noch fairy cake bei mir einziehen... meine schmerzgrenze bei nagellacken steigt stetig ;)

lg und noch viel spaß mit den lacken! :)

21. Dezember 2012 um 09:48

iiiiiiiiiiiich habe zugeschlagen :D und hatte das glück das die lacke 3 tage später hier waren *g*
dark knight ist ebenfalls mein favorit aus dem set und wird bei mir weihnachten auf rotem untergrund lackiert *g*
wären sie nicht so unverschämt teuer hätte ich auch schon einige andere farben. die haben immer so tolle glitzerlacke *-*

21. Dezember 2012 um 09:54

Was für ein toller Lack, auch die anderen aus dem Set sehen schön aus! Ich habe das Angebot leider nicht mit bekommen, sonst hätte ich vielleicht auch zugeschlagen, für den Geldbeutel aber wohl besser so. ;-) Dafür habe ich gerade die 30% Rabatt Aktion von Kiko genutzt - schuldig. lg Lena

21. Dezember 2012 um 10:17

Wie ich mich ärgere, dass ich bei dem Set 'vernünftig' sein wollte...grrrh...
;D

21. Dezember 2012 um 10:31

Das habe ich mir natürlich auch gekauft. Tolles Set. Da gefällt mir ede Farbe.

21. Dezember 2012 um 10:34

Ich ich mir das Set auch bestellt und bei mir kam es vor 2 Tagen auch endlich an! Mein Freund hat zu the black Knight auch gleich ein Dupe unter meinen Nagellacken gefunden :O Hab ich auch schon drüber berichtet :)

http://www.beautymango.de/2012/12/meine-ersten-butter-london-lacke.html

21. Dezember 2012 um 11:01

Argh, wo war ich denn, als es diese Aktion gab???
Schnief, nein, ich konnte nicht zuschlagen ;o(
Der Lack sieht traumhaft schön aus!
Lieben Gruß
Janine

21. Dezember 2012 um 11:05

The Black Knight sieht einfach nur fantastisch aus!!! Ich habe gerade Everything that glitters von mac drauf, dieser sieht ihm sehr ähnlich! Die perfekte Silvesterfarbe.
Liebe Grüße. Lavinka
http://kincseslavinka.blogspot.de/2012/12/a-chance-to-win.html

21. Dezember 2012 um 12:16

Deine Nägel sind wirklich so schön. Top gepflegt, dann diese nicht-existente Nagelhaut. Gefällt mir sehr.

21. Dezember 2012 um 12:17

ich hab das tolle Set gewonnen und freue mich schon total wenn es ankommt - die Farben sind einfach super!

21. Dezember 2012 um 12:47

The Black Knight ist der Wahnsinn! Ich hab von dem Angebot nix mitbekommen, besser ist das, ich habe diesen Monat eh schon zuviel Geld ausgegeben XD

21. Dezember 2012 um 22:02

Ich habe ebenfalls bei diesem Adventskalenderangebot zugeschlagen und auch als erstes The Black Knight lackiert.
Butter London kaufe ich selbst auch erst seitdem ich immer mal wieder 5€ Gutscheine für die Douglas Filialen hatte und sie mich immer so schon angefunkelt haben.
Sie sind echt ein Träumchen <3

23. Dezember 2012 um 20:24

Hach, sie sind so wunderschön <3

10. Januar 2013 um 11:43

@Deleeylahich hab auch ein bisschen länger überlegt, ob ich mir das Set kaufen soll und habe dann zum Glück doch zugeschlagen. Fairy Cake finde ich ehrlich gesagt aus dem Trio am schwächsten, der konnte mich bisher noch nicht sooo überzeugen ^^

10. Januar 2013 um 11:47

@Fr.Ausverkauftja, butter london kann ziemlich gut Glitzerlacke und auch, wenn es um "besondere" Farben geht, haben die da tolle Sachen im Sortiment. Das Eis zwischen mir und Butter London ist gebrochen, mal sehen wann die nächste Farbe einziehen darf :D

10. Januar 2013 um 11:49

@WiebkeVielen lieben Dank, so etwas hört man gerne ^.^

Kommentar veröffentlichen

Danke für's Kommentieren und für die Einhaltung der Netiquette ♥

Sieh bitte davon ab, in deinem Kommentar Bloglinks (ohne Zusammenhang) zu veröffentlichen, wir behalten uns vor solche Kommentare nicht mehr freizuschalten.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...