Mittwoch, 29. August 2012

[Lime Crime Themenwoche] Lipstick Airborne Unicorn

Hallo ihr Lieben!

Heute soll sich bei unserer Lime Crime Themenwoche alles um Lippenprodukte drehen.
Ich habe mir von den Lippenstiften die Farbe "Airborne Unicorn" ausgesucht.



Der Verpackung der Lippenstifte ist sehr individuell und trifft vielleicht nicht jeden Geschmack. Ich persönlich mag das kitschige Design sehr gern :)
Der Hülse des Lippenstifts hat eine ähnliche Form wie MAC Lippenstifte, jedoch ist die Oberfläche glänzend.


Mit "Airborne Unicorn" habe ich mir eine Farbe ausgesucht, die nicht wirklich alltagstauglich ist. Da ich aber schon sehr viele solcher Lippenstifte besitze, war ich an einer außergewöhnlicheren Farbe interessiert.


Der Lippenstift lässt sich sehr schön auftragen und deckt mit einer Schicht sehr gut. Auf den Lippen fühlt er sich nicht austrocknend an und lässt sich gut verteilen.



Den Lippenstift bekommt ihr u.a. bei Shining Cosmetics für 13,95€. Vergesst den Rabattcode limecrime nich, bei dem ihr diese Woche noch 10% Rabatt auf euren Lime Crime Einkauf erhaltet.



Wie gefällt euch das Design der Lippenstifte im Allgemeinen?
Seid ihr auch manchmal experimentierfreudig und probiert gerne Farben aus, die man nicht so oft im Alltag sieht?

22 Kommentare:

29. August 2012 um 17:06

Das Design ist sehr Hübsch nur glaube ich nicht, dass ich den jemals gebrauchen könnte... :-)

29. August 2012 um 17:06

Ich würde mich sehr über ein tragebild freuen!! Ich finde, dass man Lippenprodukte sonst sehr schlecht einschätzen kann..

29. August 2012 um 17:07

Jetzt habe ich mich schon auf einen Lippenswatch gefreut... Kannst Du den nachreichen?

29. August 2012 um 18:18

Ein Lippenswatch wäre schön gewesen :(

Wäre interessant zu sehen wie er sich auf den Lippen und im Gesicht macht.

29. August 2012 um 18:24

Tragebild bitte! :DD Was für eine geile Farbe ^.^

29. August 2012 um 18:27

Ich muss sagen, dass das Design nicht so ganz mein Ding ist. Es erinnert mich eher an Lippenstifte für kleine Mädchen aus Zeitschriften ;)
Die Farbe ist schön, aber eher als Nagellack oder so ;)

29. August 2012 um 18:35

Ich glaube ich hole mir den schon allein wegen des Einhorns :-)

29. August 2012 um 19:34

Die Farbe finde ich wirklich ziemlich cool, wäre auch was für mich!

Sophia
29. August 2012 um 19:48

Die Farbe sieht ziemlich ungewöhnlich aus, deswegen fände ich Tragebilder sehr spannend!

29. August 2012 um 21:12

Was eine ungewöhnliche Farbe. Ich würde gerne ein Tragebild sehen :D

29. August 2012 um 21:40

Habe bis jetzt nur Gutes über Lime Crime gelesen.
Die Farbe, die du jetzt hast, gefällt mir zwar nicht, hatte aber schon andere im Auge. :)

29. August 2012 um 22:08

da hätt ich jetzt gern n tragefoto gehabt.. O:

29. August 2012 um 22:11

Ich würde gerne ein Tragebild sehen, da ich mir das nicht wirklich vorstellen kann! Aber ich bin solche ungewöhnliche Farben sind schon cool :)

Liebe Grüße

Anonym
29. August 2012 um 22:23

Ich würde auch seeehr gerne einen Lippenswatch sehen! :)
Die Verpackung find ich toll. :D

Jane
30. August 2012 um 13:39

Bei einer andere von der Themenwoche gibts doch Swatches: http://www.mel-et-fel.com/2012/08/lime-crime-woche-gloss-und-lippenstift.html

31. August 2012 um 10:25

Die Farbe fand ich auf den ersten Blick nicht soooo toll, aber getragen sieht es wirklich gut aus. Das Design ist nicht so ganz meins, kitschig ist nicht schlecht, aber das sieht mir schon sehr "billig" aus.
Aber es geht ja um den Inhalt, der ist einwandfrei. :D

Anonym
31. August 2012 um 14:40

Sorry, aber schreckliches Design!

Anonym
1. September 2012 um 15:22

Sorry, das jetzt so 'harsch' sagen zu müssen, aber ich finde Honey&Milk ist echt gesunken... ich war früher echt ein großer Fan aber jetzt postet ihr fast nie, und haltet auch die Themenwoche nicht durch:/ Bitte nicht weiterso!

2. September 2012 um 17:52

Die Farbe erinnert mich ein wenig an eine knalligere Variante von "Up The Amp" von MAC- ich finde sowas ist eindeutig im Alltag tragbar, wenn man es richtig kombiniert... Und mich würde man auch mit dem Design locken können- ich habe ja doch einen leichten Kitschfaible

Lena
3. September 2012 um 12:10

Die Lippenstiftfarbe finde ich ganz originell. Mich hätte ein Tragebild interessiert, da ich nicht abschätzen kann, wie auffällig die Farbe im Gesicht wirkt. Das Verpackungsdesign finde ich allerdings ganz schrecklich. Wer die Marke nicht kennt, würde nicht auf die Idee kommen, dass es sich bei dem Lippenstift nicht um billigste Kleinmädchenschminke, sondern um ein Produkt für Erwachsene handelt.

Fayet
10. Oktober 2012 um 21:36

Ich lese Honey&Milk schon lange, kommentiere aber selten.. Jetzt habe ich mich aber wieder an eure "Lime Crime"-Themenwoche erinnert: Ich bin mit einer amerikanischen Inhaberin einer kleinen Kosmetiklinie befreundet, die mir vom "Lime Crime Scandal" erzählte. Dieser Blogeintrag (http://www.lipsticksandlightsabers.com/2010/01/lime-crime-beneath-glitter.html) fasst das ganze schön zusammen, und ich dachte mir, vielleicht interessiert euch das auch. Interessanterweise scheint die deutsche Blogszene das ganze nicht rezipiert zu haben - ob gut oder nicht kann ich nicht sagen. Für mich kommen Produkte von "Lime Crime" jedenfalls nicht länger in Frage.

Knallige Lippenstifte natürlich schon.. :D

Kommentar veröffentlichen

Danke für's Kommentieren und für die Einhaltung der Netiquette ♥

Sieh bitte davon ab, in deinem Kommentar Bloglinks (ohne Zusammenhang) zu veröffentlichen, wir behalten uns vor solche Kommentare nicht mehr freizuschalten.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...