Montag, 27. August 2012

[Lime Crime Themenwoche] Let's talk about the eyes

Hallo ihr Lieben!

Nach der Ankündigung der Lime Crime Themenwoche starten wir heute direkt mit dem ersten Post, in dem sich alles um die Augenprodukte drehen soll, die ich testen durfte.



Candy Eyes Eyeshadow Helper - 7g - 14,95 €

Der Candy Eyes Eyeshadow Helper ist eine Lidschattenbase, die Lidschatten in Schach halten soll und die Leuchtkraft zusätzlich verstärkt.
Ich muss dazusagen, dass ich leider noch keine Zeit hatte, die Base ausgiebig zu testen, berichte euch aber gerne von meinem ersten Eindruck.
Die Konsistenz würde ich als etwas festeren Concealer beschreiben. Mir gefällt unheimlich gut, dass die Base keine Schimmerpartikel hat und sich dem Hautton anpasst. Der Eyeshadow Helper fühlt sich nach dem Auftrag noch klebrig und bremsend an, wie er sich am Auge verhält, werde ich noch testen.



Chinadoll Palette - 5x 1,3g 29,95€

Die Lime Crine Chinadoll Palette beinhaltet insgesamt 4 bunte Farben sowie ein mattes Schwarz. Die Lidschattenpfännchen sind in einer Metalldose eingebettet.




Von der Farbkraft und Konsistenz der Lidschatten war ich beim Swatchen positiv überrascht. Alle Farben haben sich wunderschön aufnehmen lassen und fühlen sich butterweich an und zeigen auch schon ohne Base eine tolle Pigmentierung.

Die Farben sind allesamt matt bis auf die Farbe "Goldfish", die golden schimmert. Auf den Swatches seht ihr auf der oberen Hälfte die Farben ohne Base, auf der unteren Hälfte habe ich vorher den Eyeshadow Helper aufgetragen.




Uniliner Citreuse - 1,3ml 12,95€

Der Lime Crime Eyeliner in Citreuse ist eine außergewöhnliche Farbe, die ich mir wahrscheinlich nicht so ausgesucht hätte. Jedoch war ich sehr gespannt, wie der Liner beim Swatchen und auf dem Auge macht.
Die Konsistenz des Eyeliners ist recht flüssig, trocknet aber nach dem Auftragen recht schnell an. Die Deckkraft des Liners ist nach einer Schicht zufriedenstellend, ich persönlich bevorzuge trotzdem noch eine zweite Schicht, um die Farbe zu intensivieren.


Der Pinsel des Eyeliners ist recht weich und gibt beim Auftrag leicht nach, dennoch hatte ich beim Auftragen keine Schwierigkeiten eine schöne Linie zu ziehen.





Insgesamt bin ich mit allen Produkten zufrieden und freue mich schon sehr darauf, einen Look mit ihnen zu schminken. Die Farben der Chinadoll Palette sind natürlich außergewöhnlich und eventuell nicht alle für einen Alltagslook geeignet, was man sich vor dem Kauf bewusst machen sollte. Fans von bunten Farben kommen bei der Palette jedoch voll auf ihre Kosten, da alle Farben mit einer schönen Konsistenz und Pigmentierung auftrumpfen können.

Wenn ihr Lust auf das ein oder andere Produkt bekommen habt, bekommt ihr im Rahmen unserer Themenwoche mit dem Code limecrime bei Shining Cosmetics einen Rabatt von 10% auf alle Lime Crime Produkte.

Ich hoffe euch hat der erste Einblick in einige Lime Crime Produkte gefallen, schaut doch auch bei den anderen Mädels vorbei, die euch auch andere Farben und Paletten zeigen:
Jadebluete || mel et fel || xxGreenwithPurplexx || hearttobreathe 

Kennt ihr die Marke Lime Crime und habt eventuell schonmal Produkte gestetet?
Wie gefallen euch die vorgestellten Sachen? Habt ihr eventuell auf das ein oder andere Produkt ein Auge geworden?

Ich wünsche euch einen schönen Abend,


11 Kommentare:

27. August 2012 um 22:46

Oh um diese Palette schleiche ich immer rum, scheue bisher aber immer vor dem Preis zurück...

27. August 2012 um 22:58

Wow sind die Farben knallig <3 Der Lidstrich ist toll <3

28. August 2012 um 01:19

Die e/s Palette finde ich wunderschön. Alleine schon die Verpackung. Richtig überrascht bin ich von dem Eyeliner. Hätte nicht erwartet, dass die Farbe so gut deckt.

28. August 2012 um 09:04

Ui der Lime Crime Eyeliner in Citreuse steht auch schon auf meiner Liste :D

28. August 2012 um 09:10

Ah ich bin schon ganz gespannt auf die Looks mit den Paletten! Und wenns schon 10 % gibt, dann werde ich wohl mal bei Shining Cosmetics vorbeischauen. Ich kann mich nur noch nicht so richtig entscheiden, welche Palette es denn werden soll.. lg naalita

28. August 2012 um 09:22

Erst einmal ist es toll, dass diese Marke mehr Beachtung findet, ich selbst habe bisher nur positive Erfahrungen mit Lime Crime gemacht.

Schade finde ich bei der Themenwoche, dass die Produkte sich auf den Blogs wiederholen. Ich hatte gehofft, dass hier ganze Produktlinien vorgestellt werden (gerade auf die Glosse war ich gespannt), aber im Grunde haben alle das Gleiche bekommen, eine Palette, die Base und den Eyeliner. Schade.

28. August 2012 um 09:30

Die Qualität der Produkte scheint überzeugend zu sein und auch die Verpackung gefällt mir sehr. Leider entsprechen die Farben überhaupt nicht meinem Beuteschema, sodass ich bisher noch nichts von Lime Crime gekauft habe...
Trotzdem bin ich schon mächtig gespannt, was du daraus zauberst!

28. August 2012 um 09:41

Den Eyeshadow Helper wollte ich schon immer mal probieren! Den muss ich mir mal bestellen. Ich selbst besitze 4 Lippenstifte von Lime Crime und liebe sie!

28. August 2012 um 13:13

@Connü

Die Lippenprodukte sind morgen an der Reihe :)

28. August 2012 um 21:08

Ich finde die Farbe Goldfish aus der Palette sehr schön!

4. September 2012 um 17:38

Eure Themenwoche ist einfach super interessant und unterhaltsam. Ich hoffe, dass Ihr diese Idee weiterverfolgt.

Kommentar veröffentlichen

Danke für's Kommentieren und für die Einhaltung der Netiquette ♥

Sieh bitte davon ab, in deinem Kommentar Bloglinks (ohne Zusammenhang) zu veröffentlichen, wir behalten uns vor solche Kommentare nicht mehr freizuschalten.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...