Montag, 4. Juni 2012

[Swatches] Manhattan ♥ Rocktopia LE

Hallo ihr Lieben!

Mit Nagellacken geht es auch heute weiter, die ganzen Marken erschlagen uns ja regelrecht mit ihren Nagellack-LEs! (Eine weitere Kollektion wartet noch auf's Testen, ohje! :D)
Heute möchte ich euch die gesamten Farblacke der Manhattan ♥ Rocktopia LE zeigen, die ich vor einigen Tagen aus den Händen meiner Nachbarn befreit habe.


Die Kollektion umfasst insgesamt 6 Farblacke à 11ml, die jeweils 3,49€ kosten sollen (Schaut bei Interesse bei eurem Drogeriemarkt eures Vertrauen noch einmal nach, oft sind die Preise oft günstiger als die UVE).

Zudem sind noch zwei Crackle Topcoats enthalten, die jeweils 8ml beinhalten und 2,99€ kosten sollen. Die Topcoats sind in silber und schwarz erhältlich.


Die sechs Farben haben in der Pressemittleitung Namen erhalten, auf der Flasche ist aber leider nur die Nummer abgedruckt. Schade!


1 - Guitar Glam ist ein sehr hübsches Erdbeerpink. Der Lack war toll zu lackieren und deckte bereits mit einer Schicht. Auf dem Bild seht ihr eine Schicht Unterlack und eine Schicht Farblack. Auf einen Topcoat habe ich auf allen Fotos verzichtet.



2 - Miss Mud. Puh, eine Farbe, die glaube ich in niemandes Beuteschema passt, oder täusche ich mich da? Belehrt mich eines Besseren, sollte es nicht so sein ;) Ein mittleres beige-braun-etwas, das 1-2 Schichten braucht, um gleichmäßig zu decken (ich habe zwei Schichten aufgetragen). Ansonsten ließ sich die Farbe aber ohne Schwierigkeiten aufpinseln.



3 - Front Glow ist ein pastelliges Orange-Peach. Die Textur war hier ein wenig dickflüssiger und daher zickiger im Auftrag als die anderen. Ich brauchte zwei Schichten, um ihn gleichmäßig deckend auftragen zu können.



4 - Rock the Grass ist ein Pastell-Grasgrün und von der Konsistenz der Nummer 3 sehr ähnlich: etwas zäh im Auftrag und benötigt zwei Schichten, um zu decken.



5- Hippie Yeah! ist ein mittleres Türkis. Während alle anderen Farben ein Cremefinish besitzen, hat diese Farbe sehr sehr feine Schimmerpartikel. Auf dem Nagel nimmt man diese aber kaum wahr, es sei denn man schaut sich die Nägel in 5 cm Entfernung aus an. Hippie Yeah war einwandfrei zu lackieren und deckte mit einer Schicht, bei der ich es auf den Bildern auch belassen habe.



6 - Stage Diver ist einer meiner Favoriten. Die Farbe ist ein mittleres Petrol und hat ein Cremefinish. Sie ließ sich wie 5 Hippie Yeah! und 1 Guitar Glam sehr gut lackieren und kam mit einer Schicht aus, um gleichmäßig zu decken.




Und hier seht ihr alle sechs Farblacke noch einmal auf einen Blick:





Mein Fazit:
Solide Farben, die (außer vielleicht Miss Mud) gut in den Sommer passen. 
Meine Favoriten sind 1 Guitar Glam und 6 Stage Diver, da die Farben toll knallen und in der Handhabung absolut zickenfrei waren. Dass sie mit nur einer Schicht decken, wird bei vielen von euch sicherlich Pluspunkte einbringen.

Wie gefallen euch die Farben der Manhattan ♥ Rocktopia LE? Habt ihr sie schon bei euch entdeckt und vielleicht einen der Lacke mitgenommen?
Einen schönen Wochenstart wünsche ich euch,






*PR-Sample: Die Produkte wurden mir zu Reviewzwecken zur Verfügung gestellt.

37 Kommentare:

4. Juni 2012 um 10:36

die beiden blau-Töne und das Neon-Pink gefallen mir echt gut und ich glaube, die wandern auch zu mir nach Haus ^^

4. Juni 2012 um 10:38

Mir gefällt Stage Diver am Besten. Miss Mud gefällt mir auch überhaupt nicht.

4. Juni 2012 um 10:39

Wow! Echt schöne Farben dabei, aber mich spricht persönlich am meisten dieses wunderschöne Pastelgrün an! <3

4. Juni 2012 um 10:42

Bei "Guitar Glam" könnte ich glatt schwach werden - absolut mein Beuteschema :) Ich lasse wohl mal das Schicksal entscheiden, ob ich den Lack in nächster Zeit entdecken kann - ich fand Manhattan Lacke in letzter Zeit nämlich qualitativ sehr bescheiden...

Liebe Grüße
Isabel

4. Juni 2012 um 10:58

Mich sprechen Guitar Glam und Stage Diver am meisten an. Die werde ich mir auf jeden Fall zulegen!

4. Juni 2012 um 11:04

4, 5 und 6 sind ja echt geile Farben ♥

4. Juni 2012 um 11:07

Guitar Glam, Hippie Yeah! und Stage Diver sind meine Favoriten! ♥

4. Juni 2012 um 11:09

Eigentlich hatte ich die LE unter "ist nichts für mich dabei" abgehackt, aber aufgetragen gefallen sie mir zum größten Teil total gut!

Werde sie mir doch mal näher ansehen ;)

Viele Grüße,
Miss Sugar Shack

4. Juni 2012 um 11:13

Oh wie schön! Tolle Farben :)
Mir gefallen Hippie Yeah! & Stage Diver am besten.

4. Juni 2012 um 12:15

bis auf den braunen Lack finde ich alle Farben richtig super! Guitar Glam, Rock The Grass und Hippie Yeah! werd ich mir auf jeden Fall zulegen, den Rest werd ich mir nochmal live anschauen :)

4. Juni 2012 um 12:21

An Dir gefallen mir alle Farben <3 hihi

4. Juni 2012 um 12:34

Ich werde mir auf jeden Fall Guitar Glam zulegen. Die Farbe sieht super schön aus!

4. Juni 2012 um 12:55

omg ich find alle toll, ich kann mich nicht entscheiden :(
muss unbedingt zuschlagen!!

4. Juni 2012 um 13:13

Grün & Petrol muss ich haben - wundervoll. Du hast sowieso total hübsche Nägel. ♥

4. Juni 2012 um 15:01

alles wunderschöne farben ♥
Guitar Glam und Stage Diver gefallen mir am besten ♥

4. Juni 2012 um 15:44

ich werde mit Guitar Glam ansehen und ja, auch Miss Mud. Ich weiß nicht, irgendetwas hat der.. :)

4. Juni 2012 um 19:00

ich hab 3 und 4 :)
4 hat mich irgendwie an essie: navigte her erinnert. hast du denn zufällig? ist das ein dupe? :3

4. Juni 2012 um 21:01

wow das sind echt schön satte farben <3 die brauch ich unbedingt ;D

4. Juni 2012 um 21:07

Tolle Farben! Passen wirklich perfekt in den Sommer und sehen super gut aus. Ich muss mir aber noch überlegen welchen ich mir hole, alle sind dann doch zuviel :)Favoriten sind auf alle Fälle Stage Diver und Front Glow.

Anonym
4. Juni 2012 um 21:07

deinee nagelform und -größe ist so toll, fällt mir immer wieder auf und hätt ich auch gerne ;)

4. Juni 2012 um 21:38

es deprimiert mich überall zu lesen, wie toll die lacke (v.a. stage diver) sind, und die selbst nirgends entdecken zu können :/// muss wohl nochmal die dm-märkte hier abgrasen.. und alles nur für einen einzigen lack, oje

5. Juni 2012 um 13:22

@teddyhallo teddy,
ich hab navigate her nicht und kann dazu leider nichts sagen. Von den Swatchfotos her ist es ein wenig schwierig einzuschätzen.
lg ^^

5. Juni 2012 um 13:23

@Miss Sugar Shackhihi, dafür sind Swatchfotos gut! ;)
Viele Grüße zurück ^^

5. Juni 2012 um 13:25

@AnonymDanke dir! Die Form kann man ja leider nicht beeinflussen, ich bin aber ehrlich gesagt auch zufrieden mit ihnen ^^
liebe Grüße,
Suki

5. Juni 2012 um 20:17

Ich finde alle Farben super!
am besten gefallen mir allerdings front glow und rock the grass :)
Ich habe die bis jetzt auch noch nicht in meinem dm gesehen :s

6. Juni 2012 um 17:50

Rock The Grass gefällt mir am besten :) Aber ich habe ihn bei Rossmann neben den hellgrünen Lack aus dem Standardsortiment gehalten und sie sahen da zu 99% identisch aus. Also brauche ich ihn jetzt nicht unbedingt, ich kann auch später noch den dauerhaft erhältlichen Lack kaufen, der ist sogar preiswerter :D
Miss Mud finde ich übrigens gar nicht so schlecht von der Farbe her, aber ich finde auch, dass solche Töne ganz gut mit meiner Hautfarbe harmonieren :)
Deine Nägel finde ich auch sehr schön :)
Liebe Grüße,
Erdbeerelfe

6. Juni 2012 um 20:36

Die Lacke sehen ja bei dir alle gut aus! Da kann ich mich ja fast nicht entscheiden,welcher mir am besten gefällt. Bei dem Preis muss man sich ja aber fast nicht entscheiden :)

8. Juni 2012 um 19:26

Ich habe Rock The Grass und Hippie Yeah mitgenommen :)

12. Juni 2012 um 21:40

Bis auf den braunen Lack gefallen mir alle Farben echt gut! Tolle Lacke :) LG

25. Juli 2012 um 15:30

hi ;)
kannst du mir sagen was für einen unterlack du verwendest? und wie werden die farben bei dir so glänzend bei mir werden die immer eher so matt woran kann das liegen?
LG Laura ;)

25. Juli 2012 um 18:13

@chocolate_Hallo Laura. ich benutze meistens den Base&Care coat von p2 oder auch die all in one base von essie. Als topcoat benutze ich immer den good to go, auch von essie. Ich könnte nicht mehr ohne ihn! Er lässt die Nägel sehr schnell trocknen (keine Bettlakenspuren mehr auf den Nägeln, obwohl ich abends lackiere) und die der starke Glanz kommt auch vom good to go :)

Warum die Lacke bei dir matt werden, kann ich dir leider nicht sagen, aber den good to go kann ich wirklich jedem ans Herz legen ^^
lg, suki

25. Juli 2012 um 19:15

@Suki danke ;) werd ich jetzt auch mal ausprobiern vlt find ichs noch raus oder hab einfach den falschen topcoat ;)

Kommentar veröffentlichen

Danke für's Kommentieren und für die Einhaltung der Netiquette ♥

Sieh bitte davon ab, in deinem Kommentar Bloglinks (ohne Zusammenhang) zu veröffentlichen, wir behalten uns vor solche Kommentare nicht mehr freizuschalten.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...