Mittwoch, 13. Juni 2012

Meine liebste Bodylotion zurzeit

... ist die Splashy Kiwi Bodylotion von Balea, die es dieses Jahr bei dm als limitierte Sommer-Edition zu kaufen gibt.



Da meine Haut eher trocken ist, habe ich es mir angewöhnt, mich wirklich nach jedem Duschen einzucremen und habe daher auch einen relativ hohen Verbrauch an Bodylotion (im Gegensatz zu Duschgel, das wird einfach nie leer^^). Je nachdem, wie die herrschenden Temperaturen sind, ändern sich meine Vorlieben im Hinblick auf Duft und Textur ein wenig, im Winter benutze ich gerne reichhaltige Body-Butters, jetzt im Sommer bevorzuge ich dagegen eher leichtere Konsistenzen.



Beschreibung und Inhaltsstoffe:



Der Duft ist frisch und fruchtig, ein klein wenig riecht man die künstliche Note raus, aber wirklich nur minimal.
Ich finde den Duft wirklich toll auf der Haut, er erinnert mich ein bisschen an die Frozen Rhabarber Lotion von letztem Jahr, die hat mir auch schon so gut gefallen.

Besonders angenehm finde ich die Textur, sie ist tatsächlich eher eine Emulsion und ganz leicht auf der Haut. Sie lässt sich gut verteilen und zieht schnell ein, ohne klebrig zu werden. Ich finde es ganz furchtbar, wenn man cremt und cremt und die weißen Reste der Bodylotion einfach nicht von der Haut aufgenommen werden, dies ist hier wirklich nicht der Fall.



Ich hatte letzten Sommer bereits einmal meine liebsten Bodylotions hier vorgestellt, bis auf das Exemplar von Garnier benutze ich sie auch alle nach wie vor sehr gerne. Zurzeit hat ihnen Splashy Kiwi jedoch den Rang abgelaufen, zumal auch der Preis von 1,25€ für 200 ml ein weiterer Pluspunkt dieser Creme ist.

Welche Bodylotion benutzt ihr zurzeit gerne? Wechselt ihr ebenfalls je nach Temperaturen die Creme und mögt ihr solche fruchtigen Düfte auf der Haut? Habt ihr Splashy Kiwi auch schon ausprobiert?


Ich werde jetzt gleich erst einmal für heute Abend einkaufen, seid ihr auch schon so gespannt auf das Spiel?
Ich bin generell ein absoluter Fan großer Sportereignisse aller Art, sei es Olympia oder diverse Europa- und Weltmeisterschaften, da ist mir die Sportart dann auch eher egal, ich schaue alles ;)
Mein Ziel ist es daher auch, jedes Spiel der EM (zumindest nebenbei) zu schauen und bisher ist mir das ganz gut gelungen.
Ich freue mich also auf heute Abend und hoffe auf einen grandiosen Sieg der deutschen Mannschaft :)

13 Kommentare:

13. Juni 2012 um 16:35

ich hab 10000e bodylotions zuhause - bin aber immer zu faul zum cremen :D. das ist echt schlimm, das zeug wird nie leer (vorallem sinnvoll, wenn was gut riecht gleich massen davon zu horten unds dann nie zu benutzen :D)

13. Juni 2012 um 16:43

Ich halte das genau wie du: Eincremen ist nach jeder Dusche Pflicht und während es im Winter reichhaltiger sein darf, müssen im Sommer leichte Lotions her. Bisher hab ich nur das Duschgel von Splashy Kiwi, aber der Duft gefällt mir so gut, dass ich sicher noch die Bodylotion kaufen werde.
Jetzt, da ich endlich die Splashy Watermelon aus dem Vorjahr geleert habe, darf auch wieder was Neues ins Haus :)

13. Juni 2012 um 17:01

Die Kiwi Bodylotion hört sich toll an, werd mal dran schnuppern, wenn ich sie wo finde...

13. Juni 2012 um 17:02

Ich hab die neue 7-Tage-Bodylotion von garnier , die riecht auch sehr gur [ von der Werbung angelockt :P ] Letztes Jahr hatte ich auch eine von den Balea Sondereditionen , die mit Melone (:

13. Juni 2012 um 17:06

hey,
ich finde ja dass es keine bessere bodylotion gibt als die von bebe. ;-D

13. Juni 2012 um 17:09

Ich hab Splashy Kiwi auch zuhause! Total toller Duft, wenn auch leicht künstlich aber das kann einen Kiwijunky wie mich nicht aufhalten :D:D:D Zur Zeit benutze ich auch noch die Jungle Feaver oder war es Funk =? Jedenfalls die neue, die in der Lieblingebox war, der Geruch ist auch nicht schlecht: fruchtig, leicht pudrig und irgendwie ist der Geruch von nassem, frisch geschnittenen Gras mit drin. Thema getroffen sag ich nur :D Kiwi ist glaub ich aber weiterhin mein Favorit und die erste Tube ist auch bald leer <3

13. Juni 2012 um 17:19

Oja, die ist klasse, hab ich auch und sogar schon eine Review zu geschrieben... was ich noch liebe, ist die Rhabarber Bodylotion vom letzten Jahr von Balea. Echt schade, dass es die nicht mehr gibt... zusammen mit dem Duschgel *sabber*

LG Anna

13. Juni 2012 um 17:55

Ich mag gerade total gern von Alverde die Feuchtigkeitslotion Brombeere Quitte, ist auch limitiert, riecht toll und pflegt leicht :)

13. Juni 2012 um 19:02

Da ich auch sehr trockene Haut habe, ist eincremen für mich Pflicht ;)
Ich mag die Bodybutter von Bodyshop gerne für den Winter und für den Sommer die Bodybutter.
Bei mir ist es so, dass ich im Sommer eher zu fruchtigen Düfte greife und im Winter eher zu nussigen bzw. "foodigen" Düfte :D

Liebe Grüsse

13. Juni 2012 um 19:24

Ich creme auch nach jedem Duschen obwohl ich manchmal echt keine Lust habe. Im Sommer benutze ich immer leichtere BLs und im Winter nur Cremes mit Urea. Die BL werde ich mir auf jeden Fall mal ansehen.

13. Juni 2012 um 23:40

Ich hab das passende Duschgel. Da ist mir der Duft aber viiiel zu künstlich, wie HubbaBubba...

14. Juni 2012 um 07:53

Ich habe die Bodylotion auch, allerdings steht sie noch verschlossen im Schrank, weil ich bereits so viele Bodylotions in benutztung habe, und davon erstmal einige leer werden müssen.

Ich creme mich nach jedem duschen ein, wechsel aber immer nach Lust und Laune die Bodylotions, weil ich ja nicht immer gleich riechen möchte ;-)

15. Juni 2012 um 20:04

Ich finde die richt wie Mamba Kaubonbon. Ich liebe sie und sogar meine zwei Söhne cremen sich damit freiwillig ein.

Kommentar veröffentlichen

Danke für's Kommentieren und für die Einhaltung der Netiquette ♥

Sieh bitte davon ab, in deinem Kommentar Bloglinks (ohne Zusammenhang) zu veröffentlichen, wir behalten uns vor solche Kommentare nicht mehr freizuschalten.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...