Montag, 7. Mai 2012

Sugarpill Sweet Heart Lidschattenpalette

Heute möchte ich euch mein derzeitiges Schmacht- und Ansabberobjekt meiner Lidschatten-Begierde vorstellen. Sugarpill, die 2010 von Amy gegründete Marke ist sehr bunt, verspielt und suggerierte mir zunächst, dass dies doch sicher eine Marke wäre, die höchstens mit ihrer Verpackung auftrumphen könnte. Da habe ich mich doch tatsächlich etwas beirren lassen, denn im Internet stieß ich auf unglaublich begeisterte Reviews und wundervolle AMUs, die mit den Sugarpill-Produkten kreiert wurden und nachdem ich mein Kinn wieder eingeklappt hatte, lag die Palette, inklusive eines weiteren einzelnen Lidschattens in meinem Warenkorb und war auf dem Weg zu mir. 

Obwohl die Verpackung sehr bunt und verspielt ist, finde ich das Design sehr stimmig und das Farbspiel ebenfalls ganz wundervoll.
Bisher gibt es neben vielen einzelnen Lidschatten zwei Vierer-Paletten - die andere Palette namens Burning Heart enthält Rot, Orange, Lila und Gelb - die beide sehr leuchtend und farbintensiv sind und sich vor allem durch ihre überwiegend matt, bzw. satinierte Textur auszeichnen.
 Ziemlich intensiv, oder? Und die Farbabgabe ist auch wirklich sehr beachtlich, wie ihr sehen könnt, ohne dabei kalkig auszusehen oder sich ungleichmäßig applizieren zu lassen. Was ich besonders schätze ist die kinderleichte Blendbarkeit, und hier trennt sich dann für mich allgemein auch immer die Spreu vom Weizen.
Geswatched habe ich die Farben auf der Urban Decay Primer Potion und ich finde, besonders afterparty sticht enorm hervor.

Ich habe schon ein paar AMUs mit ihr geschminkt, aber leider war bisher keine Zeit, sie fotografisch festzuhalten. Dollipop könnt ihr euch aber in diesem Make-up ansehen, das ich kürzlich gezeigt habe. Ansonsten werde ich sicherlich noch weitere AMUs auf dem Blog zeigen, da ich sie wirklich vorbehaltlos mag und jedem Freund von Farbe empfehlen kann.

Bestellt habe ich die Palette bei love-makeup.co.uk für £22.99 und enthalten sind 4 g.  Ansonsten bekommt man die Palette natürlich auch direkt bei Sugarpill für 34 Dollar, plus 8 Dollar Versand. Ab 75 Dollar gibt es kostenlosen, weltweiten Versand. Allerdings muss man da beachten, dass der Zoll eure Schätzchen bei diesem Betrag zu großer Wahrscheinlichkeit abfangen könnte;)

Kennt ihr sugarpill? Besitzt ihr Produkte und wie findet ihr sie? Reizen euch solche bunten Paletten, mit denen man wirklich rein gar kein Nude-AMU schminken kann?

Ich wünsche euch noch einen tollen Abend,

13 Kommentare:

7. Mai 2012 um 20:04

Wow, das sind mal Farben. Sehr knallig, aber in der Intensität auch schwierig zu schminken.Ich bin gespannt auf Deine Augenmake-ups.

7. Mai 2012 um 20:09

Ja ich habe aus einer LE von Givenchy die Prisme Acid Palette die auch solche Knallfarben enthält. Allerdings gleich 9 an der Zahl.Da wir auf der Arbeit keinen Schmuck tragen dürfen und komplett in schwarz gekleidet sein müssen,bringen solche Farben Abwechslung. Aber man kann schon alltagstauglich damit schminken,indem man die Farbe/n nur minimal aufträgt oder mit "langweiligen" Farben wie grau oder braun kombiniert.

7. Mai 2012 um 20:11

Wow, sieht echt toll aus. Voll die schönen Farben und auch gut pigmentiert!

7. Mai 2012 um 20:26

Ziemlich knallige Farben, also ich könnte damit nicht SO viel anfangen ;) Aber ich bin mir sicher, dass du damit wieder mal etwas Wundervolles zaubern wirst! :D

Liebe Grüße

7. Mai 2012 um 20:28

Sugarpill Produkte interessieren mich sehr, leider habe ich bisher noch nichts von dieser Marke.

Ich bin sehr gespannt, welche AMUs du damit zaubern wirst :)

7. Mai 2012 um 20:50

Uff nein... Solche Farben reizen mich dann leider überhaupt nicht! Ich hab schon Schwierigkeiten mich mit der Storm Palette anzufreunden ;) Vllt bin ich auch einfach eine Langweilerin, was Lidschattenfarben engeht ;)

Polly
7. Mai 2012 um 23:25

Ich liebe Sugarpill!
Ich besitze die Burning Heart Palette und die Sweetheart Palette schmachte ich auch schon ewig an. Leider ist sie immer ausverkauft wenn ich sie kaufen möchte :/
Ich denke auch, dass die Farben in der richtigen Kombination schon für den Alltag geeignet sind (kommt natürlich auf den Job usw. an), wobei mir die Blicke andere Leute sowieso egal sind...^^
Übrigens wird es ab 18.Mai sogar noch eine dritte Palette bei Sugarpill geben :) (Auf der Homepage kann man sie schon sehen)

(Kurze Nebeninfo noch: Midori heißt "grün" auf japanisch ;))

7. Mai 2012 um 23:48

ich freu mich schon total auf die
neue palette,die
bald rauskommt -ab juni,wenn ich mich nicht irre, wurd bei facebook schon vorgestellt <3

8. Mai 2012 um 07:04

Sugarpill ist für mich eine der Marken, die ich absolut vergöttere!
Alles, was ich bisher bekommen konnte habe ich von ihnen, ich bestelle auch immer bei love-makeup.
Die neuste Palette kommt jetzt Mitte Mai heraus und ich glaube ich habe mich noch nie auf eine Lidschattenpalette so sehr gefreut :D

8. Mai 2012 um 09:00

Allein die Verpackung ist ja schon wahnsinnig klasse :D

8. Mai 2012 um 09:57

WOW, die sehen toll aus!
Ich habe heute meine Lieferung der Sleek Palette Acid bekommen, die ist ja auch recht knallig und ich bin gespannt. :)

LG,
Christine

8. Mai 2012 um 21:33

Oh, schaut das toll aus! Du weißt ja, dass man mich mit Knallfarben immer ködert :x Die intensive Farbabgabe macht die Palette dazu nochmal um einiges interessanter... Ich beneide dich doch glatt ein wenig :)
Liebe Grüße!

Kommentar veröffentlichen

Danke für's Kommentieren und für die Einhaltung der Netiquette ♥

Sieh bitte davon ab, in deinem Kommentar Bloglinks (ohne Zusammenhang) zu veröffentlichen, wir behalten uns vor solche Kommentare nicht mehr freizuschalten.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...