Freitag, 4. Mai 2012

essie mirror metallics collection - "nothing else metals"

Hallo ihr Lieben!

Wir hatten euch in unserem Bericht zum essie/dm Event in Frankfurt bereits erzählt, dass wir einen ersten Blick auf die kommende Sommerkollektion von essie namens "mirror metallics" werfen konnten. Am Ende des Events durfte sich jede von uns einen der Lacke aussuchen und da unser aller Favorit "penny talk" sehr schnell vergriffen war, griff ich zu "nothing else metals".
Ich konnte es nicht lassen und habe ihn die Tage direkt einmal aufgepinselt, da ich sehr gespannt war, wie er sich auf den Nägeln macht.


Die "mirror metallics" Kollektion umfasst ingesamt 5 verschiedene Farben, alle mit Metallic-Finish.

 good as gold | penny talk | nothing else metals | blue rhapsody | blue rhapsody | no place like chrome



"Nothing else metals" ist ein metallischer Lavendelton. Lacke mit einem solchen Metallic-Finish sind erfahrungsgemäß ein wenig zickig im Auftrag, weshalb ich sehr gespannt darauf war, wie dieses Exemplar von essie sich schlagen wird. Der Lack ließ sich aber recht unkompliziert auftragen, auch wenn man an einigen Stellen ein paar Schlieren vom Lackieren entdecken kann. Der Lack ist mit einer Schicht bereits deckend, ich für meinen Teil habe mit zwei Schichten ein gleichmäßigeres Ergebnis hinbekommen.

Im Ganzen ist der Effekt aber so, wie ich ihn mir gewünscht habe: Nicht perfekt glänzend wie Spiegelfolie, für einen Nagellack aber durchaus zufriedenstellend. Die Schlieren erkennt man meiner Meinung nach nur, wenn jemand meine Hand in 5cm Nähe beäugt.
Durch das Finish werden aber Unebenheiten auf dem Nagel, Staub, Flusen und Ähnliches betont, weshalb ich unbedingt zu einem Unterlack als Ausgleich greifen würde. Auf den Fotos trage ich die "all in one base", zwei Schichten "nothing else metals" und den "good to go" Überlack.


Der Lack erscheint je nach Lichteinfluss sehr unterschiedlich, weshalb ich euch ein paar Bilder mehr zeige.


Im Sonnenlicht reflektiert der Lack das Licht sehr schön, man braucht schon fast eine Sonnenbrille beim Blick auf die Nägel :)



Ich finde "mirror metallics" sehr gelungen und besonders als Sommerkollektion neben den anderen bunten und pastelligen Kollektionen äußerst interessant. "Penny Talk" wird - sobald ich ihn im Handel entdecken werde - auch noch bei mir einziehen dürfen.

Die Kollektion wird voraussichtlich Ende Mai/Anfang Juli bei dm, Douglas und Budni erhältlich sein.


Wie gefällt euch die Kollektion von essie und "nothing else metals"? Könnt ihr euch mit solchen Metallic-Farben für den Sommer anfreunden oder steht ihr eher auf das Klassische "bunt und fröhlich"?
Ich wünsche euch ein wunderschönes Wochenende,




Gratisexemplar: Das Produkt habe ich mir zum Testen aussuchen dürfen.

29 Kommentare:

4. Mai 2012 um 11:17

Die LE ist auf jeden Fall ein guter Kontrast zu den ganzen anderen Sommer-LE's und Farben. Aber mich persönlich sprechen diese Metallic-Farben leider nicht wirklich an. Ich werde die LE auslassen und bin auch schon gespannt wie sie bei den Leuten so ankommt.
Lg.

4. Mai 2012 um 11:17

Der Lack ist wirklich bezaubernd. Meine Wahl wäre auch auf "nothing elese metals" gefallen, wobei ich "penny talk" auch ansprechend finde.
Ich freue mich auf die Edition, da ich ehrlich gesagt schon auf solche metallischen Lacke gewartet habe. Ich mag die Folien einfach nicht sonderlich.
Danke fürs vorstellen.

Liebe Grüße
°Sun

4. Mai 2012 um 11:21

Eine total geniale Farbe. Genau "Penny Talk" und "Noting else metals" waren meine Favoriten. Die anderen interessieren mich jetzt nicht so sehr! Aber die beiden sind echt richtig schön!!

4. Mai 2012 um 11:21

Also ich hab mir gestern alle 5 Farben in meinem Ortsansässigen Müller gekauft.
Langsam hab ich die vermutung dass bei mir alles einen Monat früher da ist. ^^
Jetzt, wo ich deinen Post gelesen und die Bilder gesehen hab bin ich froh dass ich nothing else metalls doch mitgenommen hab, eigentlich war er der einzige bei dem ich sketisch war. ^^
Ich werd heute mittag noch darüber Posten und dann auch swatchen, wenn du magst kannst du vorbeischauen. =)

XO
K-ro

4. Mai 2012 um 11:57

ich mag essie sooo gerne und hätte mir daher eine andere kollektion gewünscht. ich kann diesem metallic-finish garnichts abgewinnen und mag es auf meinen nägeln auch nicht, außerdem hätte ich für den sommer was anderes passender gefunden (abe muss ja auch mal was anderes dabei sein, und das kann eben nicht jeder gut finden!)

4. Mai 2012 um 12:33

Oh der Name und die Farbe: ich bin verliebt!! So ein toller Lack, ich hoffe ich erwische einen davon! LG naalita

4. Mai 2012 um 12:45

also ich finde das gerade iwie mega geil und ansprechend xD! vor allem mit dem lila stich...werde ich mir vielleicht holen!:)

4. Mai 2012 um 13:00

Finde die Kollektion super! Die pastelltöne nehmen ja schon überhand, da komnen einem solche metallischen Lacke gerade recht. Werde mir ziemlich sicher einen zu legen obwohl ich noch nicht sagen kann welcher es wird da ich alle Farben richtig toll finde :)

4. Mai 2012 um 13:06

Oh ich glaube bei diesen Lacken werde ich wohl auch schwach werden :-)

4. Mai 2012 um 13:33

ich finde metallic nägel im sommer sehr cool. ist mal eine abwechslung zum korall-lack :)
ich werde mir definitiv was aus der kollektion kaufen, penny talk interessiert mich brennend^^

4. Mai 2012 um 15:03

Das ist jetz echt witzig: von essence gabs auch mal ne metallics collection und es gab auch einen lack namens nothing else metals :D

LG

4. Mai 2012 um 15:10

Huhu,
die Lacke sind schon bei Müller erhältlich. Habe sie gestern gekauft, ausser gold und silber :)

4. Mai 2012 um 16:31

Der sieht richtig toll aus! Die Kollektion muss ich mir unbedingt zu Gemüte führen, denke aber, dass es der ganz silberne wird :)

4. Mai 2012 um 17:18

Also Penny Talk muss ich haben. Gefällt mir super gut :)

nicht schlecht! der 1. & 3. von links gefallen mir wirklich sehr sehr guut :)

allerdings trau ich mich nicht essie farben zu kaufen..hab nur einen von essie, aber der hat mich total enttaeuscht..und ich will kein geld fuer welche ausgeben die mich dann enttaeuschen. der lack war sehr fluessig bei meinem..

koennt ihr mir sagen ob das der normalfall bei essie ist?

xoxo

4. Mai 2012 um 17:54

Eigentlich sieht er cool aus, aber ich weiß, dass ich zu geizig bin mir andauernd essie Lacke zu kaufen ^^

4. Mai 2012 um 21:00

Wow! Alles total schöne Farben! Aber essie-Lacke sind mir zu teuer. :/

4. Mai 2012 um 23:03

Der Lack sieht echt cool aus, ich bin gespannt auf die LE besonders Penny Talk interessiert mich.
Und ich wollte noch sagen du hast eine echt geniale Nagelform!!
Liebe Grüße :)

5. Mai 2012 um 07:07

Ich bin kein Freund von Metallic-Lacken. Meistens sieht man Pinselstriche und wie Du schon schreibst jede Unebenheit usw.

6. Mai 2012 um 16:40

Hm, also ehrlich gesagt kann ich mich mit diesen Metalliclacken nicht wirklich anfreunden, weiß nicht warum... aber auf jedenfall super schön lackiert ;)

LG Anna

6. Mai 2012 um 20:18

hab mir auch den fliederton und den blue rhapsody gestern gekauft (n ö sind sie schon erhältlich). bin sehr zufrieden damit!

Kommentar veröffentlichen

Danke für's Kommentieren und für die Einhaltung der Netiquette ♥

Sieh bitte davon ab, in deinem Kommentar Bloglinks (ohne Zusammenhang) zu veröffentlichen, wir behalten uns vor solche Kommentare nicht mehr freizuschalten.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...