Freitag, 20. April 2012

[AMU] Easy Clubbing

Hallo ihr Lieben,

heute werfe ich ein sehr schnell und einfach gemachtes AMU in die Runde. Der Protagonist dieses Looks ist der allseits bekannte MAC Club. Ich verehre diesen Lidschatten schon seit Jahren und man benötigt nicht einmal eine weitere Farbe für die Lidfalte, da er verblendet einen warmen, bräunlichen Ton annimmt und somit ideal für verruchte, smokige elegant heroine chic Looks ist. Zerrissene Jeans, kurze Lederjacken mit Nieten und Ansätze, die dringend eines Nachfärbens bedürfen, komplettieren diesen verruchten Look ganz gut, aber leider glücklicherweise fehlen mir alle dieser erwähnten Dinge.


Somit ist die Produktliste auch unheimlich überschaubar:
  • Urban Decay Primer Potion
  • MAC Club (bewegliches Lid und unterer Wimpernkranz)
  • Urban Decay 24/7 Kajal "Perversion" (Lidstrich und dann mit Club verwischt)
  • Max Factor 2000 calorie Mascara

Wenn ich Club nicht gerade alleine nutze, verwurschtele ich ihn meist in Kombination mit Sumptuous Olive, Humid oder anderen grünlichen Lidschatten. Aber auch mit allen bräunlichen Lidschatten macht er sich gut

Wie nutzt ihr Club am liebsten? Mögt ihr diese Art der Lidschatten, die, sobald man sie verblendet einen anderen Ton annehmen? Ich finde es ja wirklich super - das spart Pinsel und Zeit und trotzdem hat man ein "komplettes" AMU.

Ich freue mich heute Abend übrigens sehr auf die Serie Spartacus und werde dafür auch mal die Bücher zur Seite legen (ich bin momentan einfach sehr vorsichtig, mir Serien im Internet anzuschauen, sodass ich, wie bei Game of thrones auch, mal auf die deutsche Ausstrahlung ausweiche, obwohl ich immer lieber das Original sehe.) Aber man kann halt nicht alles haben:D

Habt ein wundervolles und spannendes Wochenende,

22 Kommentare:

20. April 2012 um 17:03

Ich benutze Club auch total gerne solo :)
Ich find Club passt total gut zu deinen Augen :)
Liebe Grüße <3

20. April 2012 um 17:04

Schaut super schön aus. Ich finde so Lidschatten wie Club super. Der Effekt ist einfach immer wieder schön und es geht wirklich so fix :D

20. April 2012 um 17:06

Club ist auch einer meiner liebsten Solokünstler-Lidschatten. Wenn es morgens besonders schnell gehen muss greife ich meist zu Club in Kombination mit braunem Kajal und in 5 Minuten ist das AMU fertig :)

20. April 2012 um 17:11

Sieht toll aus. Club steht auch schon auf meiner Wunschliste!

20. April 2012 um 17:32

Ich habe zwar nicht Club sonder nur ein Dupe, aber ich setze damit gern am äußeren Augenwinkel einen Akzent und blende dann leicht in die Lidfalte. Lange lange hab ich es nicht mehr auf dem ganzen Lid getragen... Sieht aber wunderbarst aus, ich sollte es mal wieder tun!

20. April 2012 um 17:51

Der Look sieht super aus! :)
Club ist farblich wunderschön und passt sehr gut zu deiner Augenfarbe.

Anonym
20. April 2012 um 17:59

für ein make up mit nur einem lidschatten sieht das verdammt gut aus!

20. April 2012 um 18:15

Club fehlt auf jeden Fall noch in meiner Schminksammlung!! Bei dir sieht er wirklich toll aus <3.

LG, Nathalie

20. April 2012 um 18:29

ich liebe club, es war der erste lidschatten von mac, den ich mir gekauft habe!
es sieht wirklich so aus, als hättest du mindestens 3 lidschatten schichten müssen, um diesen look zu kreieren. tolle sache :)

20. April 2012 um 18:38

Das sieht toll aus :)
Glaub ich werde morgen auch mal wieder Club tragen.

<3

20. April 2012 um 18:46

Hab zwar nur das "Dupe" von Catrice, aber der Effekt ist ja der gleiche und das liebe ich!

20. April 2012 um 18:48

was für eine tolle Farbe, die übrigens sehr gut zu deiner Augenfarbe passt. Du hast es super hinbekommen die eine Farbe zu aufzutragen, dass es wie mehrere Farben aussieht. Toll!

20. April 2012 um 21:18

Ohja - sehr hübsch! Club bzw. auch das C'mon Camäleon trage ich meist solo, so wie Du!. Schwarzer Kajal auf die Wasserlinie, evtl. grüner Eyeliner. Ab und zu noch etwas bräunliches oder grünliches in die Lidfalte und fertig ist man! Einfach schön und schick!

20. April 2012 um 21:23

Oh der Lidschatte ist wirklich toll, sozusagen geschmink mit einem wisch :)

20. April 2012 um 23:17

Ich habe Club zwar nicht aber diese Farbe auf den Augen gefällt mir super gut :)
Juliet
-Les Filles

21. April 2012 um 02:53

Ein ganz hübsches AMU ist das! :)
Ich liebe Club ebenso, egal ob solo oder mit Sumptuous Olive. Er macht sich immer gut am Auge!

21. April 2012 um 12:11

Wunderschön! Ich muß mir Club auch unbedingt zulegen!!

lg

21. April 2012 um 13:22

Wunderschönes AMU! Club sieht toll aus, leider nicht in meinem Besitz ;)

22. April 2012 um 00:33

Ich mag Deine AMUs sehr und freue mich jedes Mal über neue Bilder und somit auch neue Anregungen, aber könntest Du nicht immer auch ein Bild Deines ganzen Gesichts machen, zusätzlich zu den Nahaufnahmen des Make-Ups und hier zeigen? So kann man besser sehen, wie das AMU insgesamt wirkt. :-)

22. April 2012 um 19:32

@Lilia145 Danke für deine konstruktive Kritik!:) Ich bemühe mich, oft auch Bilder vom Gesicht zu zeigen, weil ich weiß, dass viele es gerne in der Gesamtansicht sehen würden. Aber manchmal passt es einfach aus diversen Gründen nicht - sei es nun Zeitmangel oder weil man auch nicht immer Lust hat, die Visage abzulichten:D und dann behalte ich mir einfach vor, mal ein AMU für sich selbst stehen zu lassen. Ich hoffe, du verstehst das;) LG

RitaSüß
24. April 2012 um 15:00

Mal eine Frage, machst du eigentlich auch Tutorials, also auf Youtube. In deinen letzten Beiträgen habe ich jetzt nichts gefunden. Ich finde das aber immer superspanned, wenn die Leute es dann auch noch zeigen.

24. April 2012 um 23:20

@RitaSüß Hallo Rita, nein - aber lustig, dass du fragst. Ich finde meine make up- skills nicht sonderlich außergewöhnlich, dass ich mich vor eine Kamera setzen und anderen Menschen so etwas beibringen könnte^^ Ganz davon abgesehen, dass ich mich nicht gerne komplett im Internet zeigen möchte. Tutorial-Anfragen in Form von Bildern kommen ab und an mal, aber ich bin bisher kläglich gescheitert, vielleicht versuche ich mich nochmals daran, wenn ich etwas mehr Geduld habe:)
LG

Kommentar veröffentlichen

Danke für's Kommentieren und für die Einhaltung der Netiquette ♥

Sieh bitte davon ab, in deinem Kommentar Bloglinks (ohne Zusammenhang) zu veröffentlichen, wir behalten uns vor solche Kommentare nicht mehr freizuschalten.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...