Dienstag, 27. März 2012

[Lackiert] essie - Peach Daiquiri *Prost!*

Hallo meine Lieben!

Ich hoffe es gut euch allen gut und ihr könnt das schöne Frühlingswetter zurzeit ein wenig genießen! Ich liebe es, dass die Sonne wieder öfter scheint und es endlich etwas wärmer wird, ich bin doch so eine Frostbeule! ;)
Ist es eigentlich normal, dass ich abends trotzdem meine Wärmflasche brauche, um einzuschlafen? Noch irgendjemand? Anyone... ?

Ich habe meine Klausurphase fast überstanden, am Donnerstag bin ich wieder ein freier Mensch, juhuuu! Ich freue mich schon total auf mehr Freizeit und habe auch schon Themen für den Blog parat, die ich unbedingt umsetzen möchte. Beim letzten Post habe ich ja schon erwähnt, dass trotz der knappen Zeit doch immer etwas übrig bleibt für's Nägellackieren, was für mich insbesondere eine kleine Entspannung bedeutet. Man kann ja nicht 24/7 lernen, sonst wird man ja noch total kirre, wenn es nicht sowieso schon zu spät ist bei den ganzen komischen Sachen, die man lernt.. lol.
Um den Bogen noch zu bekommen und zu der Essenz des Posts zu kommen: Ich war letztens kurz bei dm und habe mit großer Freude die neue Theke von essie entdeckt. Sie ist total beeindruckend und die Theke bei unserem hiesigen Douglas kann sich davon eine große Scheibe abschneiden, das nenne ich mal eine ästhetische Prästentation! Diese Verkaufsstrategie hat bei mir sofort Früchte getragen und ich habe mich -als 2. Wahl, weil Olé Caliente ausverkauft war- für die sommerlich-beachige Nuance "Peach Daiquiri" entschieden.

Und weil ich es irgendwie immer noch nicht drauf habe, gibt es auch dieses Mal kein Bild der Flasche, lol. Aber wir wissen ja jetzt eigentlich wie so eine essie-Nagellackflasche aussieht ;)!
Wegen des Facettenreichtums an Licht, die der Frühling mit sich bringt, gibt es als Entschädigung ein paar Bilder mehr.



"Peach Daiquiri" ist ein knallig koralliger Pinkton mit Cremefinish. Je nach Lichtverhältnissen ist die Farbe mal sehr knallig, mal ein wenig "gedeckter", wenn man das bei so einem Pink überhaupt sagen kann ;)
Auf dem Ringfinger habe ich nach langer Zeit mal wieder ein Marble versucht, was aber nicht sooo geil geworden ist xD

Mit einer dickeren Schicht ist die Farbe schon deckend, ich habe aus Gewohnheit trotzdem über einer Schicht Unterlack zwei Farbschichten lackiert und das Ganze wie immer mit dem "Good to go" getoppt.
Ich liebe den neuen breiten Pinsel einfach, die Kanten gelingen so toll ohne viel Bedarf an Nachbesserung, me gusta mucho!!





Ich habe für 13,5ml bei dm 7,95€ bezahlt.


Wie findet ihr "Peach Daiquiri"? Ich finde er ist der perfekte Lack für die kommenden wärmeren Temperaturen und schreit einfach nach "Sommer, Strand und Sonne"-Gefühl. Habt ihr die neuen essie-Theken in euren dms schon sichten können? Wenn ja, seid ihr auch wie ich schon schwach geworden? ^^
Wenn euch interessiert, ob die dm-Filialen in eurer Stadt schon essie führen, könnt ihr auf der Facebook-Fanseite von essie eine Datei mit allen dms einsehen.
Ich wünsche euch noch wundervolle, sonnige Frühlingstage, wir hören uns ab jetzt wieder öfter! ;) (Das ist kein Versprechen, sondern eine Drohung! ;D)
Achja: Haaatschi!! Noch jemand Heuschnupfen-geplagt von euch?

31 Kommentare:

27. März 2012 um 22:54

Hammer Farbe, einfach wunderschön!

27. März 2012 um 23:02

Wo ist der knackige junge Mann, der die Cocktails serviert und mit dem Palmenblatt wedelt? Hammer Farbe, da kann man nur an Strandurlaub und eben hemdlose Jünglinge mit alkoholischen Kaltgetränken denken...höhöhö!

27. März 2012 um 23:03

schöne Farbe!
ich WAR bereits in den letzten Wochen Heuschnupf geplagt, aber jetzt geht es wieder :) Meine letzte Klausur habe ich gestern auch geschrieben, ich wünsche dir viel Erfolg am Donnerstag!

27. März 2012 um 23:08

Die Farbe leuchtet total schön, auf jeden Fall der perfekte Sommerlack ;)! Ich hab die neuen Essie Theken schon hier und da entdeckt, hab aber noch nichts mitgenommen...kommt aber garantiert noch ;).

LG, Nathalie

27. März 2012 um 23:58

die farbe find ich für mich persönlich nicht passend aber der ringfinger gefallt mir ;) wie hastn das gemacht ? stäbchen ?

28. März 2012 um 00:46

wow, die Farbe knallt :O Schöner Marble-Effekt :)

Caro
28. März 2012 um 08:12

Super Frühlings/Sommerfarbe!! Ich hatte sie letzte Woche gekauft und finde sie suuuper!! Ein Tutorial zum Marbeling wäre toll;-)

28. März 2012 um 08:25

Eine perfekte Frühlings/Sommer/Gute-Laune-Farbe. Mag sie auch nicht mehr missen.. :)

28. März 2012 um 08:42

WOOoaaaahhh den muss ich mir auch holen wirklich ne super geile Farbe :) danke :p lg

28. März 2012 um 09:52

Ich schlafe auch noch mit Wärmflasche ;)

Tolle Farbe! Den hatte ich vor ein paar Tagen auch in der Hand :)

28. März 2012 um 13:08

Die Farbe ist wirklich krass :) Schade dass bei mir so knallige Farben etwas komisch aussehen.

LG

28. März 2012 um 13:34

Wow. Ganz schön knallig, aber passt zum Frühling!

28. März 2012 um 15:50

Ist der Lack ein Dupe zum Dior-Lucky?

28. März 2012 um 16:52

Mir ist abends auch immer noch ziemlich kalt und ich nehme deswegen gern mein Wärmekissen mit ins Bett.
Der Lack ist wirklich schön. Ich habe den Olé Caliente neulich gekauft und der gefällt mir auch sehr gut. Musste einfach zuschlagen, als ich die Lacke das erste Mal in meinem dm gesehen hab. :D

28. März 2012 um 17:42

Sehr schöner Lack, passt super zum Frühling! :)

Ihr habt einen wunderschönen Blog, den ich nun regelmäßig lese. :)

Liebe Grüße!

28. März 2012 um 19:40

Wärmflasche = Ja! Heuschnupfen= Ja! Essie im DM = Ja!!! Cute as a Button durfte mit, finde den breiten Pinsel auch klassen! Peach Daiquiri darf glaube ich demnächst auch bei mir einziehen!

28. März 2012 um 19:59

Ohne meine Wärmi (wie ich sie liebevoll nenne) geht nichts... :D Naja gut, vielleicht bei 30 Grad im Hochsommer, haha.

Ich hab Essie leider noch nich bei DM entdeckt, aber habe mir bei Douglas schon Cute as a button gekauft, die Farbe finde ich auch sooo schön für Frühling+Sommer <3

28. März 2012 um 21:21

Eien schöne Farbe! <3 Und toll, wieder was von Dir zu lesen. Viel viel viel Glück und Erfolg bei deinen Klausuren wünsche ich Dir.

22. April 2012 um 22:03

Schöne Farbe! Der sieht dem Cute as a Button ziemlich ähnlich oder? Könnte ich mir vorstellen :) LG

23. April 2012 um 00:44

@*Anna*ich hab cute as a button leider nicht und kann die beiden nicht direkt vergleichen ^^ Lg, Suki

23. April 2012 um 00:46

@NicoleDanke! Ich habe die Water Marbling Methode verwendet, dort tropft man Nagellack in etwas Wasser und taucht den Finger dann hinein. *hier* habe ich etwas dazu geschrieben. lg

23. April 2012 um 00:47

@Carohallo Caro. ein Tutorial habe ich selbst nicht dazu gemacht, habe aber *hier* schon einmal darüber geschrieben und ein Tutorial Video von OPI verlinkt. Das hilft dir bestimmt weiter ^^

23. April 2012 um 00:49

@Clarasie sind sich schon ziemlich ähnlich, wobei ich sagen würde, dass lucky einen Ticken dunkler und etwas weniger ins Koralle geht

Kommentar veröffentlichen

Danke für's Kommentieren und für die Einhaltung der Netiquette ♥

Sieh bitte davon ab, in deinem Kommentar Bloglinks (ohne Zusammenhang) zu veröffentlichen, wir behalten uns vor solche Kommentare nicht mehr freizuschalten.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...