Samstag, 17. März 2012

FOTN - Neon Pink

Hallo ihr Lieben,

heute gibt es mal kein FOTD von mir, sondern ein schnelles Face Of The Night - ha!:D Der Look beinhaltet ein dunkles, rauchiges AMU und nicht zu dezenten Lippenstift. Nachts sind alle Katzen grau, also ist die Devise: Protzen, klotzen, spachteln und mehr:D 

            
                      
                                                                                                                                                    
Hauptakteur dieses Looks ist tatsächlich der Lippenstift. Ich finde, die dunklen Augen und der Lippenstift (und auch mein Oberteil -hahahah!) ergeben eine perfekte Symbiose. Die Regel, entweder nur Augen oder Lippen zu betonen finde ich oftmals langweilig. Manchmal ist mir einfach nach beidem. Und dann schaffe ich es auch, mich blush-technich zurückzuhalten. Manchmal.


Verwendete Produkte:

Teint
  • Smashbox Photofinish Primer oilfree
  • Bourjois Healthy Mix Foundation "51"
  • MAC Pro Longwear Concealer NC 15
  • Artdeco Mineral Fluid Concealer "04"
  • Jemma Kidd dewy glow all over radiance "rose gold"
  • Cargo "The big easy" Blush
Augen
  • ck by Calvin Klein Ultimate Edge Gel Eyeliner (schwarz)
  • Kat von D Beethoven-Palette: lucifer, sinner, galeano, tequila
  • MAC Fluidline Blacktrack
  • Avon Supershock Gel Eyeliner
  • Max Factor 2000 calorie Mascara
Lippen
  • Bobbi Brown Lippenstift "Neon Pink"
Die kursivgedruckten Produkte wurden mir kosten- und bedingungslos zum Testen zur Verfügung gestellt.

Mit dem Lippenstift hat mich übrigens die bezaubernde Nani angefixt. Ein guter Kauf, wie ich finde. Ich werde in den nächsten Tagen auch noch eine kleine Review zu dem Lippenstift posten - er hat es verdient:D

Gefällt euch das FOTN? Haltet ihr euch beim Schminken an bestimmte Regeln und Richtlinien? Was tragt ihr zum Ausgehen? Derbe smoky eyes oder knalligen Lippenstift? Oder sogar beides?

Ich wünsche euch noch einen schönen Abend,

38 Kommentare:

17. März 2012 um 21:27

Wunderschönes Gesamtbild ♥, der Lippie ist farblich traumhaft und passt wirklich perfekt zu deinem Oberteil! Auch das AMu gefällt mir sehr sehr gut.
In der Regel schminke ich mich so, wie ich Lust und Laune habe und nicht nach irgendwelchen Regeln... ;)

17. März 2012 um 21:31

Wunderschön! Steht dir sehr gut.

Ich finde auch, dass man abends ruhig Lippen und Augen betonen kann! Mach ich auch so :)

17. März 2012 um 21:38

Das sieht mal wieder verdammt gut aus :)

17. März 2012 um 21:41

Sieht toll aus! Du bist wirklich sehr hübsch :)

Liebe Grüße,
Jessica

17. März 2012 um 22:00

"Neon" sieht das Pink auf den Bildern zwar überhaupt nicht aus, aber hübsch ist es! :-)

17. März 2012 um 22:06

Steht dir sehr gut! Etwas ähnliches habe ich heute auch getragen, allerdings tagsüber ;).

17. März 2012 um 22:35

Ich habs da ähnlich wie du. Beim ausgehen dürfen Lippen UND augen betont werden. Dafür muss dann aber das Outfit dazu passen... Nicht zu viel nackte haut. So wie dein top, das finde ich klasse.. Kein tiefer ausschnitt und nicht schulterfrei.

Lg pia

17. März 2012 um 22:49

die farbe steht dir sehr gut,passt super zu deinem hautton :(

17. März 2012 um 23:14

@Soraya Der Lippenstift ist auch nicht wirklich "neon", knallt aber trotzdem:D Meine pigmentierten Lippen schlucken auch immer recht viel Farbe und lassen viele Farben etwas gedeckter erscheinen. Bei Nani sieht der Lippenstift zum Vergleich viel knalliger aus.

18. März 2012 um 00:26

wunderschön einfach, wer braucht da noch Regeln! also gerade zu dem Oberteil, grandios! [ich liebe es, wenn solche Sachen passen :D]

18. März 2012 um 00:40

schade dass man nicht mehr vom outfit sieht - ich finde nämlich es passt sehr gut zu lippen und augen ...

18. März 2012 um 01:51

Wow, sieht wirklich toll aus, vor allem das amu ist richtig geil!! <3

Anne
18. März 2012 um 11:41

Wunderhübsch!
Aber sag mal, wo hast du denn diese wunderhübschen Ohrringe her? Die sind ja absolut fantastisch!

18. März 2012 um 11:55

@Constanze Dankeschön:)
So handhabe ich das auch. Regeln sind ja auch da, um gebrochen zu werden^^

18. März 2012 um 11:59

@Pia Lustig, ich ticke und handhabe das genau so. :D

18. März 2012 um 12:01

@Weibchn Ich mag es manchmal auch total gerne, wenn alles stimmig ist und sich farblich an anderer Stelle wiederfindet (bei Männern finde ich es immer elegant und toll, wenn der Gürtel in derselben Farbe gehalten ist, wie die Schuhe) aber genau so oft versuche ich, nicht alles farblich abzustimmen, damit es nicht zuuu stimmig und somit leicht langweilig aussieht.

18. März 2012 um 12:02

Oh das sieht so hübsch aus :)
du schminkst immer so tolle AMUs!

Liebe Grüße

18. März 2012 um 14:16

@Anne oh, die hatte ich vor laaanger Zeit mal bei http://www.talullahtu.co.uk/ gekauft, aber ich denke, so ähnliche gibt es da noch ;)

18. März 2012 um 14:19

@Nicole Ich finde es gut so :P Es geht ja auch eher um das Gesicht, bzw. Make up;)

18. März 2012 um 14:20

@Femme Dankeschön. Ich freue mich, dass dir meine AMUs zusagen:))

18. März 2012 um 18:22

Hübscher Look:) Abends wenns auffäliger sein soll, beton ich auf jedenfall die Augen. Fast nie die Lippen.
Liebe Grüße, Leonie

18. März 2012 um 19:40

Gefällt mir super gut! Der Lippenstift ist der Knaller :)
Ich halte mich nicht groß im Gesicht an oben wenig, unten viel oder andersrum.

18. März 2012 um 19:57

Tolles AMU und schönes Gesamtbild mit dem Lippenstift!

19. März 2012 um 21:01

Ich finds toll, dass du mal nicht die alte Regel 'entweder Augen oder Lippen betonen' befolgt hast! Mir gefällts :)

20. März 2012 um 20:39

Oh, diese Kombination ist wunderbar, so beerig irgendwie (:

21. März 2012 um 23:19

wooooooow sieht wirklich sehr schön aus!

26. März 2012 um 23:43

Super schön und für abends perfekt!
Ich gehöre auch zu der Fraktion, die sich schminkt wie es ihr gerade passt und ab und zu eben auch extrem, sprich dunkle Lider und ein Boom-Lippi, warum auch nicht? :)

Liebe Grüße ^_^

Kommentar veröffentlichen

Danke für's Kommentieren und für die Einhaltung der Netiquette ♥

Sieh bitte davon ab, in deinem Kommentar Bloglinks (ohne Zusammenhang) zu veröffentlichen, wir behalten uns vor solche Kommentare nicht mehr freizuschalten.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...