Donnerstag, 29. März 2012

Catrice Revoltaire LE - Mein Einkauf und Tragebilder

Hallo ihr Lieben,

die Revoltaire-LE von Catrice ist ja bereits in aller Munde und heiß begehrt. Auch ich konnte mich ein paar heißen Teilen dieser LE nicht verwehren. Ich meine, das Blush sieht einfach so wunderschön sommerlich aus, da ignoriert das Hirn einfach mal galant die riesige Blush-Sammlung, welche sich munter und gequetscht wie in einer Sardinenbüchse in der Schublade tummelt.

Der Aufsteller war bis auf den Blush (whaaaaaaaaaat?!) einigermaßen abverkauft und begehrt. Mich hätte auch der Nude-Lippenstift interessiert, aber vielleicht erwische ich ihn ja bei Gelegenheit noch.


Fangen wir mit dem wohl begehrtesten Gerät der LE an - dem Colour Bomb Blush. Ich versprach mir enorm viel von diesem Blush. Die Verpackung, dieses sanfte Ineinanderlaufen der Farben, wie bei den Ombre Blushes von MAC, die tolle Optik, der große Hype und Run auf dieses Produkt...




Geswatched im Sonnenlicht

Geswatched ist das Blush noch wunderschön, sobald die Farbe aber die Nähe meiner Wangen erreicht, bin ich nicht mehr so übermäßig verzückt und angetan. Zweiffellos kein mieses Blush, aber es ist auch nicht wirklich vielfältig und sieht ein wenig platt und eindimensional aus auf den Wangen. Auch finde ich die Farbabgabe nicht besonders überzeugend, ich musste mehrere Male mit dem Pinsel Produkt entnehmen. Ein wenig enttäuscht bin ich also. Dies geschieht wohl aber immer, wenn man sich im Vorfeld etwas mehr von einem Produkt erhofft.

Auch der Nagellack in Mission Lilac durfte mit. Ein sehr schönes Lila, mit einem Pink-Stich, der in der Sonne sehr besonders und interessant aussieht. Lackiert habe ich ihn noch nicht, das hole ich aber gleich noch nach:D Auf dem Nagellack-Rad ließ sich der Lack in zwei Schichten aber angenehm und streifenfrei lackieren:D


Matte Lippenstifte in der Drogerie sind ja eher rar gesät, sodass ich besonders gespannt auf die Textur war.

Ich finde die Textur okay. Sie sind zwar matt, aber auch nicht extrem furztrocken wie die Illamasqua-Lippenstifte beispielsweise. Zudem kann ich, zumindest auf meinen Lippen, einen sehr subtilen Glanz wahrnehmen. Am besten sehen aber auch diese Lippenstifte aufgrund der eher trockenen Textur auf gepflegten, nicht übermäßg trockenen Lippen aus. Die Tragedauer ist dafür sehr gut, der Lippenstift hielt den ganzen Tag mit Essen und Trinken.


Im Sonnenlicht geswatched. Colour Bomb ist ein wahrheitsgetreuer Korall-Ton, der aber nicht übermäßig knallt und in Kombination mit dem gleichnamigen Blush gut harmoniert.

Auf den Lippen

Und so sehen der Colour Bomb Blush und der Colour Bomb Lippenstift an mir aus.


Eine nette, sommerliche LE, aber ganz überzeugt bin ich nicht. Wer den Blush nicht mehr bekommt: Nicht ärgern, andere Anbieter haben auch schöne, pfirsich-pinke Blushes!

Habt ihr bei dieser LE zugeschlagen? Findet ihr die LE auch ein bisschen zu sehr gehyped? Oder seid ihr völlig von den Socken?

Ich wünsche euch noch einen schönen Abend und eine angenehme Nachtruhe,

44 Kommentare:

29. März 2012 um 22:11

Ich habe die LE leider noch nicht entdecken können, aber ich bin schon sehr gespannt auf die Produkte. Der Nagellack sieht toll aus, und auch die Lippenstifte wollte ich mir gerne etwas näher ansehen.

29. März 2012 um 22:13

Schöne Produkte, gefallen mir farblich sehr gut! :)
Das Blush werde ich mir wohl kaufen... ;)

29. März 2012 um 22:16

Na toll, bisher konnte ich mich beherrschen.
Aber dein Tragebild mit Colour Bomb (l/s) hat mich überzeugt, ich muss den Lippenstift haben.
Er steht dir wirklich gut, vor allem zu dem Tuch!
LG Lina

29. März 2012 um 22:31

Sieht gut aus, aber irgendwie werde ich mit Catrice nicht warm. :/

29. März 2012 um 22:45

Der Lippenstift steht dir super und das AMU gefällt mir auch total!

Die LE macht mich nach all den Swatches, die ich bisher gesehen habe, nicht mehr an.

29. März 2012 um 22:46

Finde die le ganz cool aber ich will mir dieses ständige kaufen kaufen kaufen abgewöhnen :-)

29. März 2012 um 22:47

Außer dem Blush und dem Lippenstift hab ich mir noch die Lidschattenpalette mit dem Koralle-Ton und den pinken Nagellack gegönnt. Ich finde alle Produkte in Ordnung, auch wenn es keine herausragenden Wow-Effekte für mich gab.

29. März 2012 um 22:56

Ich möchte unbedingt den Lippenstift haben :(

29. März 2012 um 23:01

Mist, ich hätte wohl eher diese Farbe des Lippenstiftes kaufen sollen und nicht den Nude-Ton. Der gefällt mir aufgetragen zur Zeit nämlich leider doch nicht so wirklich ;)

Liebe Grüße
Isabel

29. März 2012 um 23:21

Ich finde, der Blush Apricot Smoothie aus dem Standardsortiment von Catrice wesentlich hübscher und gelungener, deswegen widerstand ich dem Hype ;).

Den Lippenstift habe ich allerdings auch gekauft und trage ihn momentan besonders gerne in Kombination mit einem rötliche Gloss. Sehr, sehr schnieke!

29. März 2012 um 23:33

Ich habe die LE Dienstag in Hamburg entdeckt und zwei der lippenstifte (Colour Bomb und Bloody Red) mitgenommen und war sofort begeistert von den Farben, weil es genau so toll beim Swatchen und auf den Lippen auftragen ist, wie ich es mir auf den Pressebildern erhofft habe.
Und sowohl die Swatches im Laden als auch die Swatches für den Blog gingen nur ziemlich schwer von meinem Handrücken ab. ^^" Ein Glück, dass es Makeupentferner gibt ...

Außerdem habe ich mir die Palette mit dem Pink und den Champagner-Tönen geholt. Die andere Palette war mir zu unfarbig, aber diese Palette habe ich jetzt schon ins Herz geschlossen. ^^ Und das Design der Sachen .... Wahnsinn!

Was du vom Blush hälst, finde ich auch - deshalb habe ich ihn wirklich 4x im Laden geswatcht, bin nach draußen in die Sonne gerannt und habe ihn begutachtet, aber am Ende nicht mitgenommen.

30. März 2012 um 07:32

Ich wollte den Blush einfach wegen der genialen Optik! Auf sowas steh ich wirklich total ^^ und die Farbe gefällt mir an sich auch wirklich gut.

Beim Lippi überlege ich noch. Habe nur Angst, dass er so Krümmelchen bildet oder sich absetzt, wie der Lippi aus der p2 LE, darum überlege ich noch :D

30. März 2012 um 10:15

ich habe mir vorerst nur den blush bitgenommen aber de lippenstift sieht auch schön aus..mal schaun ob ich den noch erwische :)

LG <3

30. März 2012 um 11:39

Den Lippenstift hab ich mir auch geholt. Ich muss sagen, dass ich die Farbe liebe aber er meine trockenen Stellen beton. Da hilft nichts. Ich muss mehr trinken und mehr cremen. =)

30. März 2012 um 11:49

Den Lippenstift habe ich mir auch kaufen lassen! ;)

30. März 2012 um 13:03

Ich finde die LE auch etwas zu sehr gehyped, endlich ist mal jemand meiner Meinung^^ Ich habe nur einen Nagellack mitgenommen. Die Lippenstife fand ich zwar toll, aber entweder brauchte ich die Farben nicht oder sie hätten mir nicht gut gestanden, schade. Das Blush fand ich beim Swatchen überhaupt nicht überzeugend.. nicht viel Farbabgabe und total glitzerig. Auch wenn die Ombre-Optik wunderschön ist - ich habe wirklich schönere Rouges hier, die auch auf den Wangen schön sind^^

30. März 2012 um 13:40

schade, dass das blush dich nicht überzeugt hat, ich finde es sieht sehr frisch an dir aus! werde es mir mal anschauen gehen und dann entscheiden, eigentlich war ich nämlich im vorfeld auch sehr angetan.
liebe grüße!
christina

30. März 2012 um 16:33

Schade, dass das Blush glitzert. Haben diese M.A.C Blushes alle so nen Verlauf? Dann guck ich mir die mal an, bin der Optik so verfallen:D Aber denke der sieht vom Prinzip her auch sehr nach orgasm von benefit aus oder? Lieber Gruß

30. März 2012 um 16:41

@Lina Hihi, danke. Ich fand auch, dass der Lippenstift gut zu dem Tuch passt:D

30. März 2012 um 16:42

@sarah rebecca Wie meinst du das? Ist dir die Marke nicht sympathisch oder konnten dich die Produkte nicht überzeugen?

30. März 2012 um 16:43

@Stamina Sehr löblich^^ Ich nehme es mir auch immer wieder vor, gerade bei den unzähligen MAC LEs...Klappt ab und zu auch sehr gut haha:D

30. März 2012 um 16:45

@Pi Die Palette hatte ich auch kurz in der Hand, fand aber die Pigmentierung recht bescheiden?

30. März 2012 um 16:46

@Nagellack-Junkie Oh schade. Matte, Nude-Lippenstifte sind auch irgendwie schwierig im Tragekomfort.

30. März 2012 um 16:51

@Nina Nein, leider nicht. Die Ombre Blushes von MAC waren leider limitiert, werden aber immer mal wieder repromoted.
Der Orgasm von NARS ist schon eine Spur pinker, geht aber uuuungefähr in dieselbe Farb-Richtung. Da bevorzuge ich aber doch eher Orgasm^^ Oder meintest du Coralista? DER ist nämlich von Benefit, aber die sind sich ja alle mehr oder weniger ähnlich^^

30. März 2012 um 17:43

Ihr macht mich mit dem Blush alle neidisch. :/

Anonym
30. März 2012 um 18:37

Ich find, dass du nie nie wieder was Andres auf den Lippen tragen solltest, weil der Lippenstift dir so hervorragend steht!

30. März 2012 um 19:10

Die LE ist sehr schön und die Sachen die du dir gekauft hast, sind sehr schön. Habe leider die LE noch nicht gesichtet, mal schauen ob ich noch was ergattern werde....

lg Vero

30. März 2012 um 21:49

Ich hab den Nude Lippenstift mitgenommen und trag ihn irgendwie seitdem dauernd. Ist mein erster in matt, finde ihn sehr angenehm vom Tragegefühl her und die Haltbarkeit stimmt auch. Daher heute noch einen zweiten aus der LE geholt und gebunkert ^^ ich finde das Design so gelungen, vor Allem die soliden anthrazitfarbenen Metallgehäuse der Lippenstifte *love*

lg Irmi

30. März 2012 um 22:13

Ich finde die LE sehr schön :)
Hab auch ein Lippenstift mitgehen lassen. ;D

Liebe Grüße.

31. März 2012 um 13:48

den Lippenstift find ich interessant, den werd ich mir mal genauer ansehen!

31. März 2012 um 21:38

ich hab den bloody red lippenstift ungesehen mitgenommen und bin leider nicht so überzeugt.. die haltbarkeit ist bei mir eine ziemliche katastrophe und ich hatte wenigstens auf eine tragedauer a la satin finish gehofft.. den colour bomb hatte ich auch kurz in der hand, vielleicht hätte ich den genauer begutachten sollen. aber ich glaube, ich warte dann doch lieber auf die repro von watch me simmer (;

31. März 2012 um 21:52

die le hat mich gar nicht überzeugt, aber dann bleibt mehr geld für die nächste :D

31. März 2012 um 23:41

Ein bisschen zuviel Hype ist es ja irgendwie schon, aber ich seh grad dass der Lippie auch an dir großartig aussieht... ich mag den nun auch haben, denn auch, wenn wir zwei komplett verschiedene Typen sind - Lippies die an dir so toll aussehen finde ich an mir auch immer klasse :D

1. April 2012 um 15:18

Colour Bomb und Colour Bomb habe ich mi auch zugelegt und mag es sehr gern bisher. Alles andere interessiert mich aber nicht wirklich :)

1. April 2012 um 20:38

@LiLe-say-yes sry^^ Dann musst du dir das Blush wohl auch sichern?:D

1. April 2012 um 20:38

@Anonym mahahaha, ich danke dir:D Aber ich werde wohl meine vielen anderen Lippenstifte nicht ganz ignorieren können:D

1. April 2012 um 20:40

@mia dylan rose Oh, das ist aber ärgerlich. Also ich kann mich über die Haltbarkeit des Colour bomb nicht beschweren, hielt bei mir wirklich "bombig". Watch me simmer lohnt sich wirklich, ziehe ich dem colour bomb auch vor;)

1. April 2012 um 20:42

@Isadonna hihii, sehr cool. Danke:) Dann sollte ich wohl in Zukunft besser drauf achten, welche Lippenstifte du so trägst, oder halt...lieber nicht, ich besitze echt zu viel Lippenkram (:

3. April 2012 um 13:07

ich habe auch das blush und es ist sooooo tolllll :)

liebe Grüße

3. April 2012 um 13:29

Also ich finde die LE echt klasse, aber konnte sie in meiner Gegend noch nicht entdecken.
Sobald ich sie gefunden habe, MUSS ich den Blush haben! Der sieht soo schön aus :)

4. April 2012 um 21:40

Bei uns ist der Blush überall ausverkauft! Und ich will ihn unbedingt :(

Kommentar veröffentlichen

Danke für's Kommentieren und für die Einhaltung der Netiquette ♥

Sieh bitte davon ab, in deinem Kommentar Bloglinks (ohne Zusammenhang) zu veröffentlichen, wir behalten uns vor solche Kommentare nicht mehr freizuschalten.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...