Freitag, 2. März 2012

Catrice Million Styles LE- Return Of Space Cowboys

Hallo ihr Lieben!

Wie versprochen gibt es heute ein paar Swatches des Nagellackes, den ich aus der neuen "Million Styles LE" von Catrice mitgenommen habe. Erste Bilder und Eindrücke des Aufstellers und der Lacke aus der LE findet ihr in diesem Post.



Mein erwähntes Exemplar trägt den Namen "Return Of Space Cowboys" und enthält feine Partikel, die in der Flasche in verschiedenen Farben schimmern und von Türkis über Lila bis zu einem verschommenen Grün-Gelb reichen.



Um den Effekt des Top Coats über verschiedenen Farben zu testen, habe ich ein paar Nagellacke querbeet aus meiner Sammlung herausgesucht und auf einem Nagelrad aufgetragen.



Da Catrice damit wirbt, dass die Top Coats der LE auch "pur" auf den Nägeln getragen werden können, habe ich zunächst nur "Return Of Space Cowboys" aufgepinselt. Das Ergebnis gefällt mir so allerdings gar nicht, der Lack verleiht dem Nagel einen merkwürdigen gräulichen Schleier und die Schimmerpartikel kommen nicht wirklich zur Geltung.

Durch den Grundton des Überlacks verändert er auch die farbigen Nagellacke und der türkise Schimmer ist hier zwar deutlicher, von der Komplexität des Lackes, der noch in der Flasche zu sehen war, ist jedoch nicht mehr viel übrig. Wirklich schade!





Wie gefällt euch der Top Coat über den verschiedenen Farben? Habt ihr eine Lieblingskombination?


Ich bin doch ein wenig enttäuscht vom Effekt des Lackes, ich hatte mir anhand der Pressebilder doch etwas mehr versprochen. Auch wenn er mit 2,99€ nicht überäßig teuer ist, finde ich ihn nicht außergewöhnlich genug, als dass ich ihn wirklich weiterempfehlen würde, da würde ich das Geld lieber in den Vegas Top Coat von essence investieren. Wem aber genau dieser leichte Effekt gefällt, bekommt hier einen qualitativ guten Lack für relativ wenig Geld.

Ich wünsche euch noch einen schönen Nachmittag und hoffentlich einen baldigen Feierabend ;)

22 Kommentare:

2. März 2012 um 15:24

Na, da hab ich aber auch mehr erwartet. Den Lack kauf ich mir nicht.
Über dem P2 Forever gefällt er mir als Topcoat am besten!

2. März 2012 um 15:25

Die Million Styles LE von Catrice will ich unbedingt mal ausprobieren.

LG

2. März 2012 um 15:34

määäääh hab ihn vorhin stehen lassen, weil ich eigentlich im Moment nichts für die Nägel kaufen will...aber diese Fotos...aaahhh

2. März 2012 um 15:41

Der Effekt ist nett, aber kaufen werde ich ihn wohl nicht.. ;)

2. März 2012 um 15:42

Also auf Catrice "Lost In Mud" gefällt er mir ja mal besonders gut :)
Muss nachher eh noch zu dm - mal gucken, ob ich die LE schon seh :D

2. März 2012 um 16:03

hn, finde ihn jetzt auch nicht sooooo dolle... evtl. mit 2 oder drei schichten??? hachja..

2. März 2012 um 16:46

Ich hab es genau so gemacht wie du sagst, hab die Catrice Lacke alle stehen lassen und mir den Essence-Lack geholt :)

2. März 2012 um 17:56

Meine Ausbeute:
http://zuckerwattewunderland.blogspot.com/2012/03/gekauft-catrice-million-styles-le.html

Ich konnte nicht widerstehen udn ahbe noch drei andere Lacke aus der LE mitgenommen :)

2. März 2012 um 18:33

Ich habe mir auch drei Lacke aus der LE mitgenommen. Heute musste ich gleich mal den "Godfather Of Pearl" ausprobieren. Vielleicht gefällt dir der ja besser:
http://schminkengel.blogspot.com/2012/03/frisch-lackiert-catrice-million-styles.html

Ich finde das Ergebnis irgendwie faszinierend. Die Farbe sieht aus jedem Blickwinkel anders aus. Allerdings denke ich, dass es sehr stark auf den Unterlack ankommt.

Liebe Grüße!

2. März 2012 um 18:51

genau den habe ich mir heute auch mitgenommen, der hat mich von allen lacken dieser kollektion am meisten interessiert! ich freu mich schon darauf, ein bisschen mit ihm rum zu probieren...

2. März 2012 um 19:13

Danke für die Entfehlung :/ So hatte ich ihn mir auch nicht vorgestellt >.<

2. März 2012 um 21:46

ich find den toll, den brauch ich! :D
lg

3. März 2012 um 00:39

@Nerdbirdhihi, gute Entscheidung finde ich ;) Hast du ihn denn schon ausprobiert? Wie gefällt dir der Effekt?

3. März 2012 um 00:41

@Der Schmink-EngelOh, das Ergebnis gefällt mir wirklich gut, sehr hübsch! :)

3. März 2012 um 00:42

@ImkeIch bin gespannt, wie er dir gefällt, viel Spaß damit! ;)

3. März 2012 um 00:43

Haha, die Meinungen gehen ja ziemlich auseinander. Da sieht man mal wieder, dass Geschmäcker eben doch sehr verschieden sind ;)

3. März 2012 um 12:58

Schimmert halt nur ein bisschen blau :/

3. März 2012 um 19:06

Ich find den lack recht hübsch, wenn die müllerdame heute etwas eher den aufsteller ausgepckt hätte, wären bestimmt ein paar lacke mit mir nach hause gegangen^^

11. März 2012 um 13:13

Wenn du den Lack in 2 Schichten über einen Scwarzen lackierst, changiert er wunderschön zwischen verschiedenen Blautönen und Lila. Ich würde es mal so probieren.
Ich habe den Lack gestern gekauft und ihn eben ausprobiert. Mit einer Schicht des Top Coats ist das Ergebnis auch auf Schwarz nicht viel versprechend. Aber mit 2 Schichten kommt er der Farbe in der Flasche um einiges näher.

Liebe Grüße
Julia

11. März 2012 um 15:17

@Julia Ich habe gearde das NOTD mit dem Lack auf schwarzem lack veröffentlicht. So sieht es aus:
http://des-belles-choses-de-la-vie.blogspot.com/2012/03/notd-catrice-c05-return-to-space.html

LG

21. März 2012 um 23:15

Hui der sieht ja wirklich toll aus! Den muss ich mir noch holen!

Kommentar veröffentlichen

Danke für's Kommentieren und für die Einhaltung der Netiquette ♥

Sieh bitte davon ab, in deinem Kommentar Bloglinks (ohne Zusammenhang) zu veröffentlichen, wir behalten uns vor solche Kommentare nicht mehr freizuschalten.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...