Montag, 23. Januar 2012

Meine Lieblingspinsel - Teil 1: Augen

Hallo ihr Lieben!

Da ich mittlerweile einige Pinsel in Gebrauch habe und sich dort mit der Zeit einige Lieblinge herauskristallisiert haben, dachte ich, dass ich euch diese in der nächsten Zeit einmal vorstelle.



Anfangen möchte ich mit meinen Lieblingspinseln für den Augenbereich, wobei ich mich sogar auf eine Top 5 einigen konnte, yay!  Diese Pinsel benutze ich so gut wie jeden Tag (wenn ich mich schminke) und sie sind aus meinem Repertoire nicht mehr wegzudenken.
Eine vollständige Review zu jedem Pinsel möchte ich nicht schreiben, bei jedem einzelnen werde ich aber kurz erläutern warum genau dieser sich für mich zum Liebling gemausert hat.
Heyho, let's go !
(Die Reihenfolge der Aufzählung hat nichts mit meiner Präferenz den einzelnen Pinseln gegenüber zu tun)



Sigma SS266

Den Anfang macht der Sigma SS266, der mittlerweile Small Angle E65 heißt. Diesen Pinsel habe ich anfangs für den Auftrag meines Gel Eyeliners verwendet, durch seine Pinselhaare aus synthetischen Fasern ist er für cremige Produkte sehr gut geeignet. Mittlerweile ist er mein liebster Pinsel, wenn es um das Auffüllen meiner Augenbrauen (mit einem Puderprodukt) geht, da er für mich die perfekte Größe hat. Mithilfe des Pinsels kann ich dünnere Striche ziehen und meine Augenbrauen recht natürlich auffüllen (im Vergleich zum Auffüllen mittels eines Stiftes z.B.).



Eine günstige Variante findet ihr im Sortiment von essence. Ich bevorzuge trotzdem meine Version von Sigma, da mir die kleinere Größe mehr zusagt.



Zoeva Smoky Shader 234

Den Smoky Shader von Zoeva besitze ich noch nicht so lange. Seit ich ihn in meinem Pinselrepertoire habe, nehme ich für den Auftrag von Lidschatten auf dem Lid jedoch keinen anderen mehr. (Außer er ist total verschmutzt und ich bin zu faul zum Reinigen *lach). Der Pinsel ist durch das Ziegenhaar sehr weich, aber trotzdem hart genug gebunden, sodass er Lidschatten gut aufnehmen und wieder abgeben kann. Dadurch, dass er an den Seiten abgerundet ist, kann ich den Lidschatten auftragen, gleichzeitig aber ein wenig verblenden, damit die Kanten von Anfang an nicht zu hart sind und ich danach nicht mehr viel Zeit mit dem Blenden verbringen muss.



MAC 217

Mein Favorit unter allen Pinseln und mir einfach ans Herz gewachsen. Ich besitze zurzeit genau zwei Pinsel von MAC (neben dem 217er auch den 187er) und bei beiden muss ich leider (für das Portemonnaie) sagen, dass teurer tatsächlich besser ist.
Mit dem 217er arbeite ich am liebsten am äußeren Außernwinkel und für das Aufbauen einer gewissen Tiefe, wenn es um das AMU geht. Der Auftrag gelingt perfekt und der Pinsel verblendet so gut wie von allein. An Tagen, wenn ich nur Zeit und/oder Lust für ein ganz einfaches AMU mit nur einem Lidschatten habe, nehme ich nur meinen 217er für den Auftrag auf dem ganzen Lid, das Verblenden geschieht von ganz allein und ich bin in wenigen Sekunden fertig. Ich bin derselben Meinung wie Trace: Wenn ich mir nur einen einzigen Pinsel aussuchen dürfte, den ich behalte darf, dann wäre es dieser hier.




Bevor ich ich überwinden konnte das Geld für diesen Pinsel auszugeben, habe ich Erfahrungen mit den "Dupes" von Sigma und Zoeva gemacht und kann sagen, dass sie zwar ganz günstige Alternativen sind, keiner von den anderen beiden Pinseln aber an das Original herankommt. Größter Minuspunkt bei Sigma und Zoeva ist, dass sie nach einiger Zeit recht stark ausfransen, der Soft Definer 227 von Zoeva noch stärker als der Sigma SS217 bzw. E25, während der 217er von MAC seine Form behält.





Zoeva Smudger 226

Diesen Pinsel von Zoeva nehme ich zur Hand, wenn ich meinen Eyelinerstrich schön rauchig verwischen möchte. Der recht kurze und fest gebundene Pinselkopf ist perfekt für solche Arbeiten geeignet, zudem kann man mit ihm auch am unteren Wimpernkranz schön Lidschatten auftragen. Der Smudger 226 ist der einzige Pinsel dieser Art in meiner Sammlung und ich bin zurzeit rundum zufrieden mit ihm, sodass ich mittlerweile zwei Sück besitze ;)




Kosmetik Kosmo Präzisions Pia

Last but not least ein Helfer, der auch in meiner Routine nicht mehr wegzudenken ist. Die Präzisions Pia habe ich mir bei Koko aussuchen dürfen, als ich sie im Sommer in Berlin getroffen habe, er wurde mir also kosten- und bedingslos zur Verfügung gestellt.
Mit diesem Pinsel arbeite ich am liebsten, wenn es darum geht Lidschatten am inneren Augenwinkel als Highlighter aufzutragen oder für das Auftragen am unteren Wimpernkranz. Durch seine geringe Größe und Durchmesser ist er für mich perfekt geeignet, da ich sehr kleine Augen habe.


Im Vergleich zu den Pinseln von Sigma und Zoeva gewinnt bei mir der Pinsel von Kosmetik Kosmo. Der SS219 bzw. E30 ist nur noch ein einziger Wuschelkopf, der für das präzise Auftragen überhaupt nicht mehr geeignet ist. Der 230er Pinsel von Zoeva belegt Platz 2, wobei ich die den geringeren Durchmesser bei der Präzisions Pia von Kosmetik Kosmo trotzdem bevorzuge.



Bezugsquellen:



Das waren auch schon meine Top 5 Pinsel für Bereich der Augen. Habt ihr Lieblinge wiedererkennen können oder seid ihr bei einigen Pinseln überhaupt nicht meiner Meinung und habt noch Tipps für mich? Ich bin ganz Ohr ;)!


17 Kommentare:

23. Januar 2012 um 14:05

Der MAC 217 gehört auch zu einen meiner absoluten Favoriten!

23. Januar 2012 um 14:19

Den 217er von MAC habe ich mir auch letztens gekauft und er ist meine Lieblingspinsel. Man kann echt alles mit ihm machen, Farbe auf das Lid oder in der Lidfalte auftragen und ebenso gut verblenden. Leider komme ich an die Pinsel von Zoeva oder Sigma nicht so gut ran, da man sie im Internet bestellen muss.

Liebe Grüße K

23. Januar 2012 um 14:29

Ich liebe auch den 217er. Für eine genauere Crease ist mir der 230er von Zoeva sehr ans Herz gewachsen.

23. Januar 2012 um 14:42

Also jetzt bin ich noch mehr angefixt den MAC Pinsel zu kaufen ^^ das werde ich demnächst wirklich dann mal machen!

23. Januar 2012 um 14:58

Der 217 ist auch mit Abstand mein Lieblingspinsel...der ist einfach nur toll :)

23. Januar 2012 um 15:42

Ich liebe meinen 217er auch heiss und innig :)
Und die Zoeva Pinsel finde ich auch toll, vor allem den Smudger, den du auch schon vorgestellt hast.

23. Januar 2012 um 17:37

Ein paar von deinen Lieblingen besitz ich sogar auch und liebe sie! Den 217er von Mac muss ich mir auch endlich mal zulegen!

23. Januar 2012 um 18:04

der zoeva 226 Pinsel sieht sehr interessant aus. Bis jetzt habe ich noch keinen Pinsel von zoeva getestet, wird wohl mal zeit ;-)

Liebe Grüße
Mimi

23. Januar 2012 um 18:41

Schöne TOP 5 hast du :)
Ich will mir auch noch unbedingt den Smoky Shader 234 von Zoeva zulegen, weil ich ein sehr kleines Augenlid habe und ich mit dem bestimmt super arbeiten kann.

lg Sabrina

24. Januar 2012 um 08:00

Suki, sag mal ist die präzisions Pia so ein Pinsel wie von mac der 219er?

Lg und danke für die tolle Präsentation die hoffentlich mit Gesicht, Puder und lippenpinseln weiter geht.

24. Januar 2012 um 10:54

Den Zoeva Smudger besitze ich auch, finde ihn aber ein bisschen zu pieksig

24. Januar 2012 um 13:25

@Tinkajap, der 219er ist auch so ein Pencilbrush, explizite Vergleiche kann ich aber nicht ziehen, weil ich den von MAC nicht besitze ^^

Ich weiß noch nicht genau wie es weitergeht, ich dachte eine Unterkategorie "Gesicht" würde reichen :D Für Puder hätte ich nur 2 parat :P

24. Januar 2012 um 13:26

@autumnloveich hab noch einen anderen von Zoeva, den ich super pieksig finde, den hier finde ich eigentlich gerade fest genug aber nicht zu hart, sodass es schon weh tut. Aber jeder ist ja verschieden empfindlich am Auge, schade, dass er für dich nicht funktioniert. Lg, Suki

24. Januar 2012 um 19:42

Toller post! Ich liebe meinen Mac 217 auch total :))

24. Januar 2012 um 22:03

Ein toller Post!
Zu meinen absoluten Lieblingen gehören MAC 217 und 239 (der dem Zoeva Smokey Shader sehr ähnlich sieht), die benutze ich bei fast jeden AMU. Außerdem der Sigma SS219, der bei mir noch kein Wuschelkopf geworden ist :) ich hoffe, es bleibt so, denn ich benutze diesen Pinsel unheimlich gern.
Der Blende-Pinsel Sigma SS217 hat dafür schon sehr seine Form verloren und ist sehr breit und ausgefranst geworden bei mir.
So ein Pinsel wie der Zoeva Smudger fehlt mir noch...denn für den unteren Wimpernkranz habe ich bisher noch keinen passenden gefunden.

Liebe Grüße!

25. Januar 2012 um 23:36

Letztendlich durfte gestern der 217er u der 190er bei mir einziehen. Totale Träume die am WE ausprobiert werden :)

Kommentar veröffentlichen

Danke für's Kommentieren und für die Einhaltung der Netiquette ♥

Sieh bitte davon ab, in deinem Kommentar Bloglinks (ohne Zusammenhang) zu veröffentlichen, wir behalten uns vor solche Kommentare nicht mehr freizuschalten.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...