Donnerstag, 30. Juni 2011

Preview: Manhattan loves Oktoberfest

Hallo ihr Lieben!

Wie ihr vielleichr wisst, posten wir nicht allzu oft die Pressebilder von neuen Kollektionen.
Diese hier gefällt mir jedoch so gut, dass ich mit euch den ersten Eindruck teilen wollte.

Ab Anfang September wird die Manhattan loves Oktoberfest LE in den Läden zu finden sein.
Für alle Österreicherinnen eine schlechte Nachricht: Sie erscheint nur in Deutschland und in der Schweiz.

Enthalten sein werden
  • Blotting Papers (80 Stück für 2,99€ (UVP))
  • 4 verschiede Lippenstifte, die hochdeckend und langanhaftend sein sollen (jeweils 4,99€)
  • eine Mini Mascara (3ml für 3,99€)


Neben diesen Sachen werden 4 verschiedene gebackene Rouges in der LE erscheinen! Diese werden jeweils für 5,99€ erhältlich sein.
Ähm.. WOW?!! hahaha


Mein erster Eindruck dieser LE ist durchweg positiv! Deckende Lippenstifte finde ich ganz wunderbar und mit Rouge kriegt man mich auch schnell rum! :D
Wenn die beiden Farben links in live genauso hübsch aussehen wie auf den Pressebildern, dann werde ich wahrscheinlich nicht vernünftig sein können.

Seid ihr zufällig Anwenderinnen von diesen Blotting Papers? Ich habe in letzter Zeit bemerkt, dass meine Nase fettiger ist als sonst. Eventuell kaufe ich mir sie auch, das Design finde ich jedenfalls herzallerliebst <3
 Wie gefällt euch die LE von den Pressebildern her? Seid ihr auch so angetan wie ich von den satten, kräftigen Farben (sowohl bei den Lippenstiften als auch bei den Rouges)?

Einen wunderschönen Abend wünsche ich euch noch,


Lackiert: essence BBC pink heat

Hallo ihr Lieben!

Nach einigen Wochen, in denen meine Nägel ein wenig atmen durften (also gänzlich naggisch waren :D), habe ich mir gestern Abend mal wieder die Nägel lackiert.
Ich saß vor einigen Tagen am Hagener HBF fest (alle Gäste bitte aussteigen, der Zug ist defekt.. arggh!) und vertrieb mir die Zeit im hiesigen Ihr Platz. Dort befand ich ein neuer Aufsteller der Bondi Beach LE von essence, und obwohl ich bei der ersten Sichtung bei meinem dm damals nichts eingepackt habe, durften diesmal doch zwei Sachen mit: Der besagte Nagellack in BBC pink heat sowie der tolle türkise Gel-Eyeliner in 03 BBC all night blue.



Pink heat ist ein Pinkrot mit Einschlag ins korallige. Schön knallig für den Sommer - so muss es sein! :)
Ich denke auch auf den Fußnägeln macht er sich prima, was ich testen werde, wenn meine aktuelle Pediküre anfängt abzusplittern ^^


Das Lackieren ging mühelos, der Lack hat eine sehr angenehme Konsistenz, auch wenn ich mir die Pinsel manchmal ein wenig dicker wünschen würde. Ich bin ein Dickpinsel-Fan! :)
Ich habe wie meistens 2 Schichten Farblack über einer Schicht Basecoat sowie Seche Vite Schnelltrocknerlack auf meinen Nägeln.

Tageslicht:


Sonnenlicht:



Ich bin sehrglücklich, dass mir die beiden Sachen, auf die ich eigentlich ein Auge geworfen und aus "Vernunft" nicht gekauft hatte, doch noch über den Weg gelaufen sind.
Die Farbe finde ich ganz ganz toll und ich bin total gespannt den türkisen Eyeliner auszuprobieren!
Bezahlt habe ich für den Nagellack 1,79€ für 11ml.


Es ist vielleicht für viele ein alter Hut, aber: Was hattet ihr euch aus der Bondi Beach Kollektion von essence gekauft? Findet ihr die Farbe auch so hübsch und passend für den Sommer?


Mittwoch, 29. Juni 2011

[Gesichtet] Essence - Ballerina Backstage LE und mein Einkauf

Hallo ihr Lieben!

Ich habe heute bei unserem dm einen ganz neuen Aufsteller der Ballerina Backstage von essence entdeckt, die im Juli erhältlich sein wird.
Die Aufmachung der LE fand ich von Anfang an interessant und war gespannt auf meine Live-Eindrücke der Produkte.


Die LE beinhaltet:
  • ein Blush soufflé für 2,75€
  • 3 eye soufflés fur jeweils 2,25€
  • 3 Lipglosse für jeweils 1,75€
  • 5 Nagellacke für jeweils 1,75€
  • click&go Nails für ca. 2,99€ (?)
  • ein Haarband für ca. 1,49€ (?)

Die Lipglosse:

01 wear your little tutu  | 03 do a floating pirouette | 02 on your gracile tiptoe


Lediglich vom blush soufflé gab es einen Tester, von den eye soufflés leider nicht. Das Blush war auf meiner Haut etwas unscheinbar, weshalb ich es trotz meiner Neugierde nicht mitgenommen habe.



Die Nagellacke:


04 do a floating pirouette | 02 wear your little tutu | 03 on your gracile tiptoe

05 grand-plié in black | 01 dance the swan lake

Meine letztendliche Ausbeute:
Ich habe mir das eye soufflé in 02 pas de copper trotz fehlendem Tester gekauft, da die Farbe im Tiegel wirklich hübsch aussah.
Für Trace durften der Nagellack in 02 wear your little tutu und das blush soufflé mit.






"pas de copper" finde ich wirklich wunderschön! Ich bin froh, dass ich sie mitgenommen habe und gespannt, wie sie sich auf dem Auge machen wird. Die Konsistenz ist moussig-cremig, aber sehr angenehm. Ich kann mir im Sommer gut vorstellen, dass man einfach nur kurz mit dem Finger hinein geht, um ein wenig Farbe aufs Auge zu bringen ohne ein aufwendiges AMU zu machen.
Im künstlichen Licht hat mein Arm stark geschimmert, weshalb ich vermute, dass es im Sonnenlicht auch so sein wird. Testen konnte ich meine Hypothese leider nicht, da die Sonne nach 2 Tagen "Dauereinsatz" heute Urlaub macht ;)


Ich finde die ganze Aufmachung der LE wirklich sehr hübsch. Das schlichte schwarze Design in Kombination mit kleinen Details mit der Spitze und der verschnörkelten Schrift finde ich sehr stimming gestaltet. Die Glastiegelchen machen einen guten Eindruck und dass Produkte mit anderen Konsistenzen herausgebracht werden finde ich ebenso lobenswert. Zwei Daumen hoch von mir für diese LE ^^

Bei Samira gibt es übrigens weitere Swatches des schwarzen eye soufflés, des blush soufflés sowie zwei Nagellacken.

Wie findet ihr die LE? Spricht sie euch auch an oder mögt ihr dieses Mädchenhafte nicht so?
Habt ihr sie auch schon live gesehen? Wenn ja, was habt ihr euch mitgenommen? Wenn nein, was habt ihr vor euch genauer anzusehen? :)

Einen schönen Abend wünsche ich euch noch,

AMU mit der Sleek "Storm" Palette

Hallo ihr Lieben!
Heute möchte ich euch ein AMU zeigen, welches ich spät abends mit einigen Farben aus der Storm-Palette von Sleek geschminkt habe. Es diente hauptsächlich dazu, die Lidschatten mal in Aktion zu sehen und um ein paar neue Produkte und Pinsel auszuprobieren ;)





Die Lidschatten lassen sich gut auftragen, krümeln aber leider etwas im Auftrag mit dem Pinsel, ich musste einige Partikel unter dem Auge wegwischen. Wenn man aber einfach den Concealer erst nach den Lidchatten aufträgt und vorher gut "saubermacht", ist das für mich kein großes Manko, vor allem wenn man den Preis bedenkt. Sie lassen sich auch gut verblenden, besonders das dunkle Blau verliert dabei aber leider etwas an Farbe.


Benutzt habe ich die mit dem hübschen Stern markierten Farben sowie folgende Produkte:
  • MAC Paint Pot "Soft Ochre" auf dem ganzen Lid
  • Avon Super Shock Gel Eyeliner auf der oberen Wasserlinie
  • p2 Big Drama! Mascara
  • Catrice Lashes to kill Mascara
  • Catrice Augenbrauenset (dunkler Ton)
  • Alverde Transparentes Augenbrauengel
  • MAC Pro Longwear Concealer


Und zum Schluss noch ein Bild mit etwas verblendeter oberen Kante: man sieht, dass die Farbbrillianz etwas nachlässt und das tolle, dunkle Blau leider nicht mehr richtig zur Geltung kommt.
Trotzdem würde ich es eher so tragen, die harte Kante empfinde ich als etwas zu streng und "unfertig" :)
Außerdem habe ich hier noch den Avon Gel Eyeliner auch auf der unteren Wasserlinie aufgetragen.



Wie gefällt euch dieses AMU? Es war wie gesagt nur eine kleine Spielerei, mir gefällt es aber eigentlich ganz gut, deshalb wollte ich es trotzdem gerne zeigen ;)
Schminkt ihr generell eher etwas farbigere AMUs mit Blau- und Grüntönen oder seid ihr mehr der dezente Typ? Für mich war es schon eher ungewohnt, ich gehöre normalerweise doch zur letzteren Franktion :)


Montag, 27. Juni 2011

FOTD bei tropischen Temperaturen

Hallo ihr Lieben,
da der Wettergott ja scheinbar beschlossen hat, uns alle von jetzt auf gleich ordentlich schwitzen zu lassen, habe ich mein heutiges Make Up etwas daran angepasst, damit es sich nicht nach einer Stunde in Richtung Füße bewegt :)

Die Haare habe ich mit einem Lockenstab bearbeitet, sodass sie in leichten Wellen über die Schulter fallen, ich finde das einfach wahnsinnig passend für den Sommer, hat was von Strandfeeling ;)
*Edit: Ich hatte natürlich auch ein Haargummi eingepackt, das ich dann leider auch nach kurzer Zeit in die Haare machen musste, es war einfach soooo heiß und dadurch unangenehm, die Haare offen zu tragen :)


Generell benutze ich im Sommer zumindest tagsüber eigentlich keine flüssige Foundation, sondern mattiere nur das Gesicht, dass besonders durch die Sonnencreme, ein wenig glänzt mit einem Mineralpuder und gleiche damit kleine Unreinheiten aus.Verwendet habe ich lustigerweise völlig unbewusst fast ausschließlich Produkte von MAC:
  • Mineralize Skinfinish Natural
  • Pro Longwear Concealer
  • Mineralize Blush "Warm Soul"
  • NARS "Laguna"
  • Lipstick "Marquise D´"
  • Lipglass "Docile"

Für das AMU war mir am wichtigsten, dass es trotz der Temperaturen an Ort und Stelle bleibt, deshalb habe ich als Grundierung einen Paint Pot verwendet, mit der Artdeco Base komme ich nicht wirklich gut zurecht.
Die Lidschatten sollten dezent sein, dem Auge aber doch ein wenig Tiefe geben.


  • Paint Pot "Soft Ochre"
  • "Naked Lunch" auf dem beweglichen Lid
  • "Satin Taupe" in der Lidfalte
  • "Brulé" zum Verblenden in Richtung Augenbraue
  • Catrice "Lashes to kill" Mascara
  • Alverde Augenbrauengel

Nichtsdestotrotz bin ich natürlich trotzdem zerflossen, diese Hitze ist einfach nichts für mich, ich bin und bleibe ein Winterkind. Das Make Up hat aber immerhin tatsächlich sehr gut gehalten:)

Wie schminkt ihr euch, wenn die Temperaturen auf über 30 Grad klettern? Verzichtet ihr komplett auf Make Up und benutzt vielleicht nur die obligatorische Wimperntusche? Oder kann euch auch das nicht davon abhalten, einen tollen Look zu schminken und auch zu tragen?

Sonntag, 26. Juni 2011

AMU mit der Naked- Palette und kleines FOTD

Hallo ihr Lieben,

ich hoffe ihr genießt das Wochenende. Ich versuche mich an einem Zwischending im fleißig sein und Unikram erledigen und einfach faul sein, Musik hören und lesen. Letzteres überwiegt natürlich.

Kommen wir zum eigentlichen Thema: Ich hatte mal wieder große Lust auf die Naked- Palette, die zwar häufig zum Zuge kommt, aber in letzter Zeit doch oft anderen, schönen Mac Lidschatten weichen musste. Das Produkt dessen ist dieses AMU, nächstes Mal verwende ich unter dem wunderschönen Toasted den Benefit Creaseless Cream Shadow in Stiletto, ich denke, das kommt ziemlich gut :)


Benutzt habe ich neben der Naked Palette den braunen Gel Liner von Maybelline und die Chanel Inimitable Intense Mascara. Am unteren Wimpernkranz habe ich dieselben Lidschatten, in genau der abgebildeten Reihenfolge verwendet.



Beim FOTD ist mir aufgefallen, dass sich erneut mein momentaner Lieblingsschal aufs Bild geschlichten hat. Sicherlich wird er auch noch das ein oder andere Mal seinen Weg auf ein weiteres FOTD finden:D Außerdem habe ich zum ersten Mal die Chanel Vitalumiere Aqua in B10, der hellsten Nuance, die nicht in Deutschland erhältlich ist, getestet und kann sagen, dass sie einigermaßen gut passt. Ich werde sie aber noch ausgiebig testen.


Gefällt es euch? Mögt ihr die Naked- Palette? Gibt es überhaupt noch irgendeinen Blogger oder Beautyjunkie, der die Naked- Palette nicht sein Eigen nennt?


Ein wunderschönes und erholsames Restwochenende,

Samstag, 25. Juni 2011

Traces Blogsale #1

Hallo ihr Lieben!
Nach Sukis Post zu den "Ungenutzten Schätzen" habe auch ich mich mal intensiver mit meiner Beauty-Sammlung auseinandergesetzt und einige Produkte gefunden, die ich leider nur sehr selten benutze und die es eigentlich aber verdient hätten, mehr geliebt zu werden ;)

Aus diesem Grund starte auch ich nun einen kleinen Blogsale und hoffe auf ein nettes, neues Zuhause für diese Schätzchen :)



MAC Quad "Palace Pedigreed" aus der Fabulous Felines LE
enthält die Lidschatten: Courtly, Palace Pedigreed, Quite Spoiled, Russian Blue,
nur geswatcht, mit Originalverpackung, NP 40€ 




Catrice Nagellack Set: Iron Mermaiden, I sea you!,Let´s talk about Barrie!, London´s Weather Forecast, Clay-ton my Hero und Be my Millionaire
sehr selten bis gar nicht benutzt, NP ca.15€ 



MAC Lippenstift "Angel" 
selten benutzt, mit Originalverpackung, NP 18€ 



MAC Lippenstift "Pervette" 
selten benutzt, mit Originalverpackung, NP 18€ 



Essie Minis: Guchi Muchi Puchi, Exotic Liras, Jelly Apple, Sexy Divide
Die ersten beiden einmal benutzt, die anderen nur geswatcht NP ca.12€ 



Alverde Set bestehend aus:
Gebackener Lidschatten "Pearly Lilac", Duo Lidschatten "Mauve Harmony" und Quattro Lidschatten "Chocolate",
selten benutzt, NP ca.11€ 




OPI "Dusk Over Cairo" Nagellack,
zweimal benutzt, NP (bei Douglas) 16€, bestellt aus den USA




Remington Ceramic Straight 230 Model No. S1005 Glätteisen mit Schutzhülle und Gebrauchsanweisung,
keine Originalverpackung, selten benutzt, NP ca.40€ 



Braun creation volume&style
Warmluftlockenbürste AS 400 inkl. zwei Kammaufsätzen und einem Volumenfinger,
1-2 mal benutzt, mit Originalverpackung und Gebrauchsanweisung NP ca.32€  
mein Preis 20€ zzgl. Versand (Päckchen)



Modalitäten:                                                                                                                                                            
  • Bezahlung per Vorkasse via Überweisung, per Paypal möglich, wenn ihr die Gebühren übernehmt! (1,9% plus 0,35€)
  • Bezahlung bitte innerhalb von 48 Std. oder nach Vereinbarung
  • Ich versende so schnell wie möglich nach Zahlungseingang, d.h. immer 1-2 Tage danach
  • Ihr wählt den Versand : Maxibrief 2,20€, Päckchen 4,10€ oder versichertes Paket 6,90€, bei mehreren Artikeln zahlt ihr natürlich nur einmal das Porto
  • Ich verschicke die Produkte nicht als Warensendung, da ich schon von sehr vielen verlorengegangenen Sendungen gehört habe!
  • Ich übernehme nicht die Verantwortung für verlorengegangene oder auf dem Versandweg beschädigte Ware
  • Rückgabe nicht möglich, da Privatverkauf
  • Versand nur innerhalb Deutschlands
  • Wer sich zuerst meldet, bekommt den Zuschlag


Falls ihr Interesse an einem oder mehreren Artikeln habt, könnt ihr mich gerne unter folgendender E-Mail Adresse kontaktieren:
salehoneyandmilk@googlemail.com

(keine Abwicklung per Kommentar)

Ich hoffe, euch gefallen ein paar Sachen und wünsche euch viel Spaß beim Stöbern :)


Freitag, 24. Juni 2011

[Gesichtet] P2 - Deep Water Love LE

Hallo ihr Lieben,
bei unserem obligatorischen Besuch bei dm heute haben wir die neue "Deep Water Love" LE von P2 entdeckt, die im Juli und August dort erhätlich sein soll.



Die LE enthält:
  • In the ocean Armband 2,95€
  • Aqua Splash Duo Bronzer Waterproof 3,95€
  • Aqua Splash Duo Blush Waterproof 3,25€
  • See Breeze Shimmer Fluid 3,95€
  • 4 verschiedene Ocean Dreams Nail Polishes 2,25€
  • 3 verschiedene Mystic Sea Duo Eye Shadows 2,75€
  • Coral Reef Eyebase 2,75€
  • 2 Wavy Eyeliner Waterproof 2,95€
  • 3 verschiedene Mermaid Kiss Lipglosse 2,95€
  • Lash Water Jewels 3,95€
  • Water Swirl Mascara Waterproof 3,45€

Der Aufsteller hat mich auf den ersten Blick durchaus angesprochen, die Farben sehen schön aus und wirken stimmig.



In dieser LE gibt es drei Lidschatten-Duos, die mit ihrer besonderen Prägung an die schillernden Schuppen von Fischen erinnern, bei uns haben sie direkt Erinnerungen an den Regenbogenfisch <3 geweckt ;)

Die Pigmentierung war recht unterschiedlich, die blaue Hälfte von Poseidon war zum Beispiel sehr gut pigmentiert, der dunkelgrüne Teil von Neptun eher nicht. Die Hälften, in den Schimmer oder Glitzer enthalten ist, krümelten leider auch ein wenig.









Außerdem gibt es vier Nagellacke, die uns alle gut gefallen haben, der Korallfarbene ist in echt etwas weniger orange.

Purple Sky | Blue Horizon | Green Lagoon | Rosy Coral



Das Duo-Blush sieht in der Verpackung toll aus, die Farben haben uns total angesprochen.
Es erinnerte uns aber gewaltig an das so begehrte Duo Blush "As Lively As Ever" von Catrice aus der Floralista LE (die zur Zeit bei uns im Kaufhof wieder aufgebaut ist, haha)
Die Pigmentierung war in Ordnung, es fühlte sich aber nicht wirklich "seidig" an, sondern eher etwas trockener.

Der "Aqua Splash Duo Bronzer" ist so hell, dass er sogar auf meiner Haut quasi nicht zu sehen war, deshalb gibt es davon leider keine Swatches.





Die drei Lipglosse sind nicht wirklich deckend, vor allem die beiden helleren Nuancen, als kleiner Effekt pur oder über einem Lippenstift aber eventuell ganz hübsch anzusehen.





Außerdem ist noch ein Shimmer Fluid enthalten, das in echt noch etwas rosaner ist als auf dem Bild. P2 empfiehlt es für Augen, Wangen, Teint und Lippen sowie Hals, Schultern und Dekolleté, kann man also überall draufschmieren. Für mich ist es eher nichts ;)



Die "Lash Water Jewels" waren uns etwas suspekt, der Aplikator ist relativ groß und tropfte auch ganz ordentlich.
Von den Eyelinern und der wirklich interessant aussehenden Mascara gab es leider keine Tester.

























Gekauft haben wir im Endeffekt dann nichts, die Lacke sind hübsch und auch das Blush hat uns wirklich gefallen, wir haben aber einfach schon zu viele ähnliche Sachen.
Wie gefällt euch diese Le? Habt ihr sie schon entdeckt und vielleicht auch etwas gekauft?

Einen schönen Abend wünsche ich euch,

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...