Dienstag, 8. November 2011

Lackiert: Dior Les Rouges Or "Merveille"

Hallo ihr Lieben,

heute möchte ich euch kurz zeigen, was ich in den letzten Tagen auf meinen Nägeln getragen habe.
Belle hatte euch in diesem Post bereits zwei der Produkte aus der "Les Rouges Or" Christmas Kollektion 2011 von Dior gezeigt, den Nagellack aus diesem Post, Merveille, habe ich lackiert und zeige ich heute die Tragebilder.



"Merveille" ist ein tomatenroter Nagellack, der mit goldenen Schimmerpartikeln durchzogen ist, je nach Lichtverhältnissen bekommt er einen koralligen oder leicht pinken Einschlag.


In der Flasche sieht man den Schimmer sehr sehr deutlich.


Die Pinsel der Dior Nagellacke sind dick und flach, die Spitze ist abgerundet, was eine schöne Lackierung am Rand der Nagelhaut ermöglicht. Ich komme mit einer solchen Art von Pinseln immer gut zurecht, so auch dieses Mal.

"Merveille" deckt bereits nach einer Schicht und lässt sich streifenfrei auftragen. Aus Zeitmangel habe ich dieses Mal ganz untypisch für mich nur eine Schicht Farblack lackiert, ebenso habe ich auf meinen heißgebliebten Essie Good to go verzichtet.






Die Trocknungsdauer war in Ordnung, durch meine Ungeduld habe ich mir jedoch einen Patzer in den Lack gehauen (am Daumen und Mittelfinger), weil ich meine Hände nicht stillhalten konnte. Für einen Farblack ohne Schnelltrocknerüberlack empfand ich die Trocknungszeit als durchschnittlich, ich bin durch die Überlacke einfach sehr verwöhnt ;)

Mit der Haltbarkeit des Lackes war ich sehr zufrieden , auch mit nur einer Schicht Farblack und ohne Überlack (der normalerweise als eine Art Schutzschild fungiert) habe ich erst nach etwa fünf Tagen leichte Tipwear feststellen können.


Ich muss zugeben, dass mir die Farbe in der Flasche nicht hundertprozentig gefällt ("Zu viel Goldschimmer, zu warm, steht mir sicher nicht!"), lackiert verliert sich der Orangestich durch den Goldschimmer und hinterlässt nur einen recht subtilen Schimmer mit einer wirklich schönen Grundfarbe. Steht mir besser als ich dachte ;)!
Die "Les Rouges Or" Kollektion wird ab dem 10. November erhältlich sein.
Wie gefällt euch der Nagellack? Werdet ihr euch etwas aus der Kollektion kaufen?


25 Kommentare:

8. November 2011 um 11:32

lackiert gefällt mir merveille nicht so sehr, wie in der flasche - den werde ich mir nicht holen.
ich habe bereits den lippenstift nocturne und den lack apparat, vielleicht hole ich mir noch exquise :)

8. November 2011 um 11:36

Boah is der schön. =)
Den muss ich glaub haben.

XOXO
K-ro

8. November 2011 um 11:43

schade, ich hätte ihn lieber so wie im Fläschen gehabt :D da fand ich ihn schöner

8. November 2011 um 12:07

WOW, also ich finde die Farbe echt toll, im Fläschchen UND auf den Nägeln ;)

8. November 2011 um 13:01

auf den Nägeln sieht der Lack wirklich viel schöner als in der Flasche aus!
Echt hübsch!

8. November 2011 um 13:13

Oh wow, wunderschöne Nuance! Sieht so hübsch aus! ♥

8. November 2011 um 15:54

sieht richtig schön klassisch aus - aber wie immer wäre mir so ein lack vieeeel zu teuer ^^

http://cessagoesbeauty.blogspot.com/

8. November 2011 um 16:28

Oh der Lack ist toll! Sieht in der Flasche aber viel oranger aus als auf den Nägeln. Lg

8. November 2011 um 17:02

Irgendwie finde ist, dass der gelbliche Schimmer in der Flasche nicht auf den Nägeln vorhanden ist. Schade.

8. November 2011 um 17:04

ich find den goldschimmer in der flasche eigentlich superschoen! schade das er auf den naegeln nicht so gut zu sehen ist..aber trotzdem nice! :)

http://foodnfashionaddicteddreamer.blogspot.com/

8. November 2011 um 17:27

Schade, in der Flasche hat er mir viel viel besser gefallen. :/
My Pink Fairytale ♥

8. November 2011 um 18:15

hach diese Farbe! wunerschön - auch wenn ich ihn mir auf den Nägeln etwas anders vorgestellt hätte..

http://bellezzalibri.blogspot.com/

8. November 2011 um 19:26

Ich hab mir kürzlich meinen ersten Dior-Lack gekauft und war auch sehr angetan von der Haltbarkeit. Ich finde es sehr schade, dass die goldenen Partikel auf dem Nagel nicht mehr so rauskommen, genau das hat mir so gut gefallen.

schminkerella.blogspot.com

8. November 2011 um 20:49

Eine so schöne Farbe! :) Ich hätte ja eher gedacht, es sei mehr Orange durch den Schimmer.
lg

8. November 2011 um 20:49

so wunderschön! ich freu mich drauf! dieser Lack wird es definitiv werden und l/s Cinderella habe ich auch schon einen Blick geworfen :)
LG
Gewinnspiel: http://fanatischmitstil1883.blogspot.com/

8. November 2011 um 21:00

Oh, was für eine tolle Farbe. Und dann noch mit Schimmer. Dafür hab´ ich eh eine Schwäche ;-)).
LG
Ari

8. November 2011 um 23:09

Damn hot! Eigentlich die perfekte Sommerfarbe.

9. November 2011 um 21:30

ich finde den goldschimmer der produkte recht spannend. muss aber sagen, dass er hier eher unnötig, weil nicht sonderlich zu sehen, ist.
da wirkt apparat deutlich anziehender auf mich.
liebe grüße!

11. November 2011 um 00:52

salut!

ich weiß nicht, ob du die möglichkeit dazu hättest, aber ich hab einen dupe-verdacht. bei woolworth gibt's eine billigmarke namens paris memories cosmetics (oder so ähnlich), und da gibt's auch einen roten lack mit goldschimmer und einen goldenen, beide erinnern mich total an die dior-kollektion. vielleicht kommst du ja an die beiden farben ran (kosten je 1€ :D) und würdest einen vergleich machen? fänd ich super interessant.

danke für die schönen bilder in diesem post <3

11. November 2011 um 22:31

Ich werde auf jeden Fall die Augen nach dieser Kollektion offen halten :D. Der Nagellack sieht super aus, ich hätte mir auf den Nägeln aber ein wenig mehr Goldschimmer gewünscht ;/. Danke für den schönen Bericht! Schönes Wochenende.

lg Neru

12. November 2011 um 13:39

Ich hab dir einen Award vergeben:)
http://we-love-nagellack.blogspot.com/2011/11/award-7.html

12. November 2011 um 19:09

Uuuuuh der ist einfach heiß! Gefällt mir gut!

Kommentar veröffentlichen

Danke für's Kommentieren und für die Einhaltung der Netiquette ♥

Sieh bitte davon ab, in deinem Kommentar Bloglinks (ohne Zusammenhang) zu veröffentlichen, wir behalten uns vor solche Kommentare nicht mehr freizuschalten.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...