Dienstag, 11. Oktober 2011

Sleek "Curaçao" Eyeshadow Palette

Hallo ihr Lieben,
weiter gehts mit der genaueren Vorstellung der Produkte aus meinem Post über meine neusten Produkte von Sleek. Heute möchte ich euch gerne wie gewünscht einige Fotos und Swatches der "Curaçao" Eyeshadow Palette aus der Caribbean Collection zeigen.

Ich habe sie, wie bereits erwähnt, hauptsächliche für "besondere" Anlässe bestellt, wenn ich Lust habe, mal etwas Bunteres zu Schminken. Für den Alltag sind diese Farben eher nichts für mich, da werde ich sie höchstens eventuell zum Akzente setzen benutzen.



Geordert habe ich sie bei Kosmetik Kosmo, wo ich 8,50€ für 13,2g bezahlt habe, pro Pfännchen sind also 1,1g Produkt enthalten. Sie ist limitiert, zur Zeit aber noch in diversen Shops erhältlich.

Das Design ist typisch für Sleek, die äußere Pappverpackung ist passend zu den Farben der Lidschatten und den Thema der LE bunt gehalten und soll wohl einen karibischen Strand darstellen.

Die Palette selbst ist schlicht schwarz und mit einem glänzenden "Sleek" Schriftzug sowie dem Namen des Produktes versehen. Im Deckel befindet sich ein Spiegel und es liegt ein langer Schwammapplikator bei, den ich aber wie immer sofort entfernt habe ;)



Die Palette enthält je zur Hälfte sowohl matte als auch schimmernde Lidschatten in kräftigen, bunten Farben in verschiedenen Grün-, Rot- und Blautönen, sowie das obligatorische Schwarz. Auch sind ein sehr heller Champangner-Ton und ein leuchtendes Gelb darin zu finden.







Auf der beiligenden, transparenten Schutzfolie sind die Namen der Lidschatten passend ihres Platzes aufgeschrieben, sie tragen (fast^^) alle Namen von beliebten und bekannten Cocktails:



Die Swatches sind alle ohne Base gemacht, die Pigmentierung der Lidschatten finde ich sehr zufriedenstellend.

Ein Kritikpunkt ist (mal wieder) die schwarze Nuance, sie ist wahnsinnig fest gepresst und gibt kaum Farbe ab, man erkennt das auch gut auf den Bildern, ich musste für dieses doch sehr schlechte Ergebnis sehr viel Produkt aufnehmen. Auch das dunkelste Lila (dritter Ton von links, untere Reihe) war etwas zickig im Auftrag.

Dafür sind aber besonders die schimmernden Töne toll, sie strahlen auch ohne Grundierung richtig und lassen sich schön auftragen. Die Lidschatten krümeln fast alle ein wenig, ich finde, das ist bei diesem Preis aber zu verkraften, es bewegt sich auch absolut im Rahmen.



Erste Reihe:



Zweite Reihe:



Mein Fazit:
Ich finde diese Palette mal wieder sehr gelungen von Sleek, die Farbzusammenstellung ist sehr ansprechend und vielseitig, auch wenn sie für mich nichts für den Alltag ist, aber das liegt ja immer an der Nutzerin selbst. Ich bin sehr zufrieden, sie erfüllt genau meine Anforderungen an sie, und das Preis-Leistungs-Verhältnis ist top, auch wenn ich den schwarzen Ton als unbrauchbar einstufen muss und ich somit nur elf Farben zur Verfügung habe, die mich aber überzeugen. Schwarze, matte Lidschatten habe ich aber sowieso zuhauf ;)



Wie gefällt euch die Palette mit ihren sehr bunten Farben? Wäre das was für euch oder würdet ihr sie auch nur zwischendurch für etwas ausgefallenere AMUs aus dem Schränkchen holen? ;)

14 Kommentare:

11. Oktober 2011 um 16:44

purple Haze ist eine Graß Sorte :D

11. Oktober 2011 um 16:52

lol, tatsächlich, dankeschön, das musste ich jetzt erstmal googlen :D
Ich ändere es gleich oben im Text, ich hatte das gar nicht so genau beachtet und bin einfach davon ausgegangen, dass das alles Cocktails sind^^

11. Oktober 2011 um 16:53

Hab die Palette auch und bin total zufrieden.
Das Schwarz ist irgendwie sehr oft in den Sleek Paletten vertreten, da hat man dann eben immer eins in Reserve.
Martini find ich ganz arg toll als kleiner "glanzpunkt" oder als Highlighter.

XOXO
K-ro

11. Oktober 2011 um 17:41

Wow, das sind wirklich knallige Farben! Ich glaube, wenn man nur einzelne Farbtöne in einem AMU mit dezenten Begleitfarben verwendet, kannn man durchaus im Alltag auch was damit anfangen.

jetzt mit Gewinnspiel: http://bellezzalibri.blogspot.com/

11. Oktober 2011 um 17:46

Diese Palette werd ich wohl auslassen, da sind zu viele untragbare Farben für mich dabei. Andererseits wärs nicht das 1434te Taupe / Lila in meiner Sammlung..

11. Oktober 2011 um 17:46

Mir persönlich wären die meisten Nuancen zu knallig! ;)

11. Oktober 2011 um 18:09

Also ich würde die Palette nicht kaufen, da die Farben mich garnicht ansprechen. Damit kann man halt nicht so viele alltagstaugliche Looks schminken, ich bräuchte dafür noch andere Lidschatten ;)

Liebe Grüße

11. Oktober 2011 um 19:24

Die Palette sieht total nach Sommer aus, genau das richtige bei dem trüben Wetter.
Irgendwie bin ich jetzt total angefixt... Normalerweise trag ich fast nur Braun auf den Augen, aber solche knalligen Farben wären mal interessant. (Für Halloween, Fasching usw. ;)

Liebe Grüße

11. Oktober 2011 um 20:20

Ich liebe "Martini".. die Farbe ist einfach so toll :)

11. Oktober 2011 um 20:29

die qualität der sleek lidschatten überzeugt mich immer wieder. und mit jeder palette kann man etwas schlichtes oder etwas außergewöhnliches machen. diese vielseitigkeit liebe ich!!

11. Oktober 2011 um 20:37

ich habe sie auch und sollte sie wohl richtig hervorholen und mehr nutzen... so schöne Farben

11. Oktober 2011 um 21:35

wow das mal wirklich tolle und sehr bunte Farben, und so strahlend. ICh glaub mir wären sie aber teilweise zu stark. Aber die swatches sind echt toll. Wird wirklich mal Zeit, dass ich mir auch mal eine Sleek-Palette hole ;)

12. Oktober 2011 um 06:39

Wow, die Farben sind ja dern Knaller! Ich überlege auch schon lange ob ich mir mal eine Palette von Sleek zulege.... aber mich halten die Unmengen an Lidschatten ab die ich schon besitze. :-/

Kommentar veröffentlichen

Danke für's Kommentieren und für die Einhaltung der Netiquette ♥

Sieh bitte davon ab, in deinem Kommentar Bloglinks (ohne Zusammenhang) zu veröffentlichen, wir behalten uns vor solche Kommentare nicht mehr freizuschalten.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...