Donnerstag, 13. Oktober 2011

[Lackiert] essence "Waking up in Vegas" feat. MAC Imperial Splendour

Hallo ihr Lieben,

da ich mit Uni-Kram nur so zugeschüttet bin (eine Runde Mitleid bitte an dieser Stelle:D ) werfe ich heute einfach schnell mal ein Nail of the Day in die Runde. 

Der Hauptdarsteller dieser Maniküre aus der essence re-mix your style LE ist wahrscheinlich schon allen ein Begriff und daher etwas überholt, ich zeige es euch trotzdem. Ich bin total verliebt in diesen Effekt und bin gespannt, wie er sich über meinen anderen Herbst-Lacken machen wird. 







Ich muss meine Nägel im Sonnenlicht immerzu anstarren, da der top coat gelb-grünlich changiert, klingt ziemlich widerlich, sieht aber wirklich genial aus.


Habt ihr bei der re-mix your style LE auch zugeschlagen oder haltet ihr von Bling-Bling und dem Special Effect-Gedöns auf den Nägeln nichts? Und welche Kombination mit waking up in vegas findet ihr unschlagbar?

Ach ja, ich sehe gerade, dass Suki auf unserer Facebook-Seite auch ihre Mani mit dem waking up in vegas gezeigt hat. :)


Habt einen schönen, sonnigen Tag,


 

28 Kommentare:

13. Oktober 2011 um 15:58

Find ich toll die Kombi! Ich trage im Moment Just can't get enough. Hab ich gestern auch ein Bild von gepostet. In den bin ich verliebt!
LG

13. Oktober 2011 um 16:04

Wow, was für ein toller Effekt :D

13. Oktober 2011 um 16:10

Das mit dem Uni-Kram kommt mir irgendwie bekannt vor... naja.
Die Kombination gefällt mir richtig gut, wäre ich nicht drauf gekommen.
LG
http://fanatischmitstil1883.blogspot.com/

13. Oktober 2011 um 16:26

Ich hab die LE hier noch nicht gesehen. :(

13. Oktober 2011 um 16:28

Ich will das auch haben! Aber der einzige Aufsteller, den ich gesehen habe, war geplündert. *heul* Sieht voll gut aus mit dem dunklen Lack als Base.

13. Oktober 2011 um 16:43

Ich will den Topper so sehr!! Nur leider wohne ich in Berlin mit ihren über 3 Mio. Einwohner, wovon ich wette mindestens 30% schminkverrückt sind xD Ja, ich war bisher in 3 dm's, überall nur leere Aufsteller :(

13. Oktober 2011 um 16:54

Ich habe den auch (:
Über schwarz sieht er definitiv auch toll aus, genauso wie über lila.
Über türkis (Catrice - I sea you) sieht er ziemlich schlecht aus wie ich finde... Er ist eher rosa/ orange, aber es möchte nicht so richtig zu dem türkis/grün passen...

13. Oktober 2011 um 17:16

Gefällt mir richtig gut! Leider war der Topcoat schon ausverkauft, ich lieg auf der Lauer und such nach Ihm :D

13. Oktober 2011 um 17:17

Hab ihn gestern auch endlich bekommen, und ihn auf grauen Lack lackiert und mit Matt überdeckt, finde die Kobi gar nicht si schlecht, funkelt natürlich nicht mehr ganz so mega.
Könnt gerne mal vorbeischauen und mitteilen was ihr davon haltet:
http://sd-tipps-tricks.blogspot.com/2011/10/endlich-ist-er-mein.html

Liebe Grüße Jule :)

13. Oktober 2011 um 17:24

ich finds mit schwarz einfach am besten!

13. Oktober 2011 um 17:43

Ich habe mir den Lack aus der re-mix your Style LE ebenfalls gekauft und bin ganz begeistert.
Als Base habe ich einen dunkelblauen Nagellack verwendet.
Hier gibt es Bilder dazu:
http://kyra.bplaced.net/blog/review-essence-re-mix-your-style-le-%e2%80%9cwaking-up-in-vegasdance-nagellack/

13. Oktober 2011 um 17:50

Imperial Splendour harmoniert super mit waking up in vegas.
Ich konnte den Lack glücklicherweise gestern noch ergattern, hatte aber leider noch keine Zeit ihn aufzutragen... ;)

13. Oktober 2011 um 18:29

ich hab leider nichts aus der serie, aber deine nägel sehen echt toll damit aus!

P.S.: Bei mir gibt's was zu gewinnen
http://bellezzalibri.blogspot.com/

13. Oktober 2011 um 19:30

Tja bisher habe ich die LE vergeblich gesucht. Weit und breit hat kein Laden die Sachen und wenn ich das nächste mal ins Einkaufszentrum komme ist bestimmt das was ich will schon weg. Ich hab von den Handcremes auch nur noch eine erwischt, war schon alles weg. Irgendwie nervt mich das voll.

lg Maya

13. Oktober 2011 um 19:53

Ich hab doch tatsächlich in Köln ein dm gefunden, wo diese LE noch gar nicht angegrabscht war. juuuhuu, ich hab schon gedacht, ich würde den dance nicht mehr ab bekommen.
Ich muss jetzt nur noch die perfekte Kombi überlegen. ;-)

13. Oktober 2011 um 20:05

Ich war mir erst nicht so sicher, ob mir der Top Coat gefällt, aber nun will ich auch und hoffe ich bekomme noch einen...sieht echt toll aus ;)

13. Oktober 2011 um 20:17

Oh wow! Der Effekt gefaellt mir total gut! :)

LG
Pat
fabulouspat

13. Oktober 2011 um 20:45

Ich hatte ihn die letzten Tage auch drauf, guter Flake Lack, aber irgendwie gefällt mir der Effekt nicht sooo wie ich gedacht habe

13. Oktober 2011 um 21:42

habe mich auch in den topcoat verliebt :

HIER DER POST DAZU
http://un-lightness.blogspot.com/2011/10/oh-mein-gott-essence-kann-holo.html

13. Oktober 2011 um 22:03

Ich hatte den Topcoat bei mir auch auf lilanen Nägeln, da schimmerte er allerdings pink :D Scheint von Lack zu Lack verschieden zu sein :)

14. Oktober 2011 um 08:56

Der Essence-Lack ist ein 1:1-Dupe zum Nubar 2010, den ich habe (weshalb ich mir den von Essence nicht gekauft habe). Ich finde ihn im Herbst grandios auf Taupe-Lacken (sieht aus wie Herbstlaub) oder auf Blau und Grün! <3

14. Oktober 2011 um 16:42

ich hab den Nubar Topcoat mit demselben Effekt, bin aber noch nicht dazu gekommen ihn auch mal zu tragen. bei anderen find ich's aber immer sehr hübsch :D

14. Oktober 2011 um 19:04

Hallo ihr,

lieben Dank für eue vielen Kommentare <3 Ich habe mir übrigens alle Links von euch angeguckt, hat mir alles gut gefallen.

Hoffe, dass all die, die noch keinen Aufsteller entdeckt haben, ihn ganz bald in ihre Filialen bekommen oder noch irgendwo auftreiben können. Es lohnt sich wirklich:D

Liebe Grüße

14. Oktober 2011 um 21:32

ich habe den Top Coat natürlich auch gekauft - hab immer nubar und co angeschmachtet und nun gibt es einen Drogerielack, der das gleiche bietet!

14. Oktober 2011 um 23:43

Ich habe mir aus der LE gerade Dance - Waking Up in Vegas und Pop - Just can't get enough gekauft.

Dance habe ich zuerst mit einem dunklen braunroten Lack getragen und wurde gleich darauf angesprochen. Mit Schwarz finde ich ihn aber auch toll. Sehr positiv überrascht bin ich allerdings von POP - Just can't get enough. In der Flasche sah der Top Coat gar nicht so besonders aus. Aber auf den Nägeln ist er traumhaft schön. Hier habe ich meine Bilder von beiden Lacken eingestellt:

http://mein-erfahrungsbericht.de/html/essence_re-mix_your_style.html

Liebe Grüße
Flausenfee

19. Oktober 2011 um 15:46

Ich hab heute den fast vollen Aufsteller entdeckt und alle übrigen waking up in vegas mitgenommen. Insgesamt fünf. Zwei werden verschenkt, einer wurde von einer Freundin bestellt und einen für mich. Den letzten hab ich entweder als Backup, eben weil ich schon seit Monaten den Nubar 2010 anschmachte, oder für ne andere Freundin. Ich bin mir noch nicht schlüssig. Und ja, ich hatte verdammtes Glück, in allen anderen Läden waren die Aufsteller schon geplündert. Ich mag die anderen Effektlacke allerdings nicht.

24. November 2011 um 13:22

Wie genial die Idee ist. Der Effekt ist echt interessant.. :D

Kommentar veröffentlichen

Danke für's Kommentieren und für die Einhaltung der Netiquette ♥

Sieh bitte davon ab, in deinem Kommentar Bloglinks (ohne Zusammenhang) zu veröffentlichen, wir behalten uns vor solche Kommentare nicht mehr freizuschalten.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...