Donnerstag, 8. September 2011

[Lackiert] Catrice "Be Indiglow" aus der Bohemia LE

Guten Morgen ihr Lieben,
zur Zeit ist in den Läden die "Bohemia" Limited Edition von Catrice zu finden und bevor ich in den nächsten Tagen eine kleine Gesamtübersicht mit einigen Swatches online stelle, wollte ich euch zunächst einen der Lacke auf den Nägeln zeigen.

Insgesamt sind in dieser Kollektion vier Nagellacke zu finden, ich konnte drei davon auf dem Cosnova-Event in Berlin ergattern und habe mich darüber sehr gefreut, die Farben finde ich einfach toll!




Aufgetragen habe ich den auf dem Foto ganz rechten Lack mit dem Namen "C04 Be Indiglow", ein dunkles, im Sonnenlicht metallisch schimmerndes Blau.







Die Farbe hat es mir zu meinem Erstaunen echt angetan, ich mag normalerweiße gar nicht so gerne Blau auf den Nägeln, diese Nuance gefällt mir aber wirklich gut.

Leider ist der Auftrag wirklich eine Katastrophe und ganz untypische für Catrice. Der Pinsel ist sehr dick und unförmig, man nimmt immer viel zu viel Produkt auf und ein präzises Lackieren ist einfach nicht möglich gewesen und ich musste viel korrigieren. Ich hoffe wirklich, dass das nur bei meinem Exemplar der Fall ist, hatte aber einen ähnlichen Eindruck von den anderen beiden Lacken, als ich sie auf dem Nagelrad geswatcht habe.
Das wäre wirklich ein großer Minuspunkt, so macht Nägel lackieren absolut keinen Spaß!

Wie gefällt euch die Farbe dieses Lackes? Habt ihr die LE schon entdeckt und sogar einen der Nagellacke mitgenommen und könnte etwas über den Auftrag sagen? Habt ihr eine ähnliche Erfahrung gemacht oder ist meiner vielleicht wirklich ein Montagsprodukt?

Einen schönen Tag wünsche ich euch,




PR-Sample: Das Produkt wurde mir kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. Vielen Dank!

12 Kommentare:

8. September 2011 um 09:09

Die Farbe ist echt schön! nur schade das die Verarbeitung so anstrengend ist.

8. September 2011 um 09:24

wunderschöne farbe!
aber das problem mit dem auftrag hatte ich jetzt auch mit khaki perry. zu flüssig und nicht deckend, nach 3 schichten sah man immer noch die nagelspitzen durch :(
dabei war ich immer so begeistert von catrice-lacken.
und enttäushct war ich immer von essence, aber der dunkelgraublaue aus der 50s reloaded le war unglaublich toll ich auftrag! keine bläschen :)

8. September 2011 um 09:29

Mir gefällt die Nuance auch sehr gut. Hat eine leichte Ähnlichkeit mit "Tuxedo" aus der Blue Tie Kollektion von Dior ;)...

8. September 2011 um 09:55

Die Farbe ist wirklich toll! Zumal ich eigentlich auch nicht so auf Blau auf den Nägeln stehe.

8. September 2011 um 11:14

Eine tolle Farbe. Konnte nur die LE nicht abwarten und hab mir vor nen Monat von MNY die Nr. 665 gekauft, die Farbe ist sehr ähnlich nur vielleicht ein klein bisschen dunkler und der Auftrag ist ein Traum. Mich würde vor allem der rote Lack dieser LE interessieren, vielleicht zeigst du ihn ja in den nächsten Tagen.

LG
Mickaela
http://mickaelacantlivewithoutbeauty.blogspot.com

8. September 2011 um 11:16

die Farbe ist ein Traum ! ich will sie auch haben :D
dass der Auftrag so doof ist, macht das natürlich nicht schöner :/
wie ist denn die Trockenzeit ?

8. September 2011 um 14:01

wow, sieht wirklich wunderschön aus! einen ähnlichen lack gibt es auch von MNY :)

http://bellezzalibri.blogspot.com/

8. September 2011 um 20:14

Wow wunderschöne Farbe! Sieht echt toll aus ♥

lg Berry

8. September 2011 um 21:34

Die Farben sehen wirklich toll aus *_*

8. September 2011 um 23:24

@Mickaela: dein Wunsch ist mir Befehl, ich habe den roten Lack gerade lackiert (bei dem auch der Auftrag viel leichter ging) und hoffe jetzt auf ein bisschen Sonne morgen vormittag, ohne lässt sich leider der tolle Schimmer nicht einfangen. Also Daumen drücken ;)

@Jessi: die Trockenzeit ist wirklich gut, ich hatte diesmal keinen Schnelltrocknerüberlack drübergepinselt und konnte trotzdem nach einigen Minuten schon leicht auf die Nägel fassen.

Liebe Grüße, Trace

13. September 2011 um 10:21

Die Farbe ist sehr schön, aber das kann man mit evtl schon vorhandenen Lacken auch selbst mischen. Ich hab diesen Catrice Ton hier mit
P2 gigantic + sehr dunklelblauen Kiko
erzielt. Geht wunderbar :)

13. September 2011 um 14:37

Ich hab die LE letzte Woche in meinem Müller entdeckt und dieser Nagellack ging sofort mit.
Ich habe ihn zwar noch nicht aufgetragen, werde dies nach deinen Bildern aber sicher tun!
Ich bin eigentlich auch nicht der große Freund von blauen Nägeln, aber diesen Herbst hat steh ich total auf Blau. Da kam der Nagellack gerade passend.
Ich hoffe, dass der Auftrag nicht allzu schwer sein wird wie du es beschrieben hast. Bin nämlich ziemlich ungeduldig in Nägel lackieren

Kommentar veröffentlichen

Danke für's Kommentieren und für die Einhaltung der Netiquette ♥

Sieh bitte davon ab, in deinem Kommentar Bloglinks (ohne Zusammenhang) zu veröffentlichen, wir behalten uns vor solche Kommentare nicht mehr freizuschalten.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...