Mittwoch, 28. September 2011

Am Sommer festhalten - Artdeco Nagellack in 11 Red Magenta

Hallo ihr Lieben!
Heute möchte ich euch schnell einen Nagellack zeigen, den ich mir von Artdeco aussuchen durfte. Vielen Dank dafür!
Entschieden habe ich mich für eine der 12 neuen Nuancen aus der "Dress up your nails"-Kollektion, die alle in das Standardsortiment einziehen werden.
Die Nr. 11 "Red Magenta" (der Name ist leider nur auf der Homepage zu sehen, leider aber noch nicht auf dem Produkt selbst) ist ein leuchtendes Pinkrot mit kräftigem Koralleinschlag.


Der Lack deckt gut und gleichmäßig, ich habe wie gewohnt zwei Schichten lackiert. Die Farbe enthält keine Schimmer- oder Glitzerpartikel. Über die Trockenzeit kann ich nicht viel sagen, da ich wie fast immer zu meinem Essie Good to go gegriffen habe.
Die Farbe ist unheimlich leuchtend, fast schon ein wenig grell, aber weit davon entfernt eine Neonfarbe zu sein.
Was mir unheimlich gut gefallen hat ist das Finish. Obwohl der Lack gut deckte, hatte er keinen Deckweiß-Effekt wie bei vielen anderen Cremelacken, sondern man hat das Gefühl durch den Lack durchsehen zu können, auch wenn es in Wirklichkeit nicht der Fall ist. Könnt ihr mir noch folgen? Als ich Trace versucht habe den Effekt zu beschreiben, hat sie mich nicht verstanden ^^
Mich erinnert das Finish ein wenig an Plexiglas, nur weniger durchsichtig... lol. *Verwirrung stifte*

So sieht der Lack jedenfalls aufgetragen aus: 1 Schicht Base, 2 Schichten Farblack, 1 Schicht Essie good to go.



Mit dem Pinsel bin ich sehr gut zurecht gekommen, danach war kaum Säuberungsarbeit nötig :)


An der Haltbarkeit des Lackes hatte ich nichts zu beanstanden. Dieses Mal hatte ich ihn sogar länger als normalerweise drauf und hatte erst am 4. oder 5. Tag mit kleinen Absplitterungen zu kämpfen.

Der Nagellack beinhaltet 6ml für etwa 7,50€ (bei Douglas, Kaufhof, Müller etc.).
Ich finde die Farbe sehr passend, um noch ein wenig länger am Sommer festzuhalten, das Wetter spielt zurzeit ja zum Glück auch noch schön mit.

Wie gefällt euch die Farbe? Findet ihr sie auch eher passend für wärmere Temperaturen oder seid ihr ganz rigoros und tragt auch Knallfarben im tiefsten, grauen Winter? (Oder dann erst recht?)

Einen schönen sonnigen Tag euch allen,

15 Kommentare:

28. September 2011 um 14:24

Nette Farbe allerding für so eine Standartfarbe zu teuer...und die Haltbarkeit ist ja auch nicht so berauschend wie man so hört ;)

Ich glaube ich weiss was du meinst, dieser Lack hat mehr "tiefe" (so würde ich das beschreiben)

28. September 2011 um 14:28

"Mehr Tiefe" - Danke! :D
Die Haltbarkeit fand ich gut, der Lack hielt besser als so manch ein Chanel-Lack bei mir. Aber es kommt ja auch immer auf die eigene Nagel-Beschaffenheit an ;)

28. September 2011 um 14:39

Danke! Die Lacke von artdeco finde ich allesamt ganz gut,nicht schlechter als manche Highend und sehr große Farbauswahl.Preise sind dafür auch echt ok. Desweiteren finde ich Deine Nägel schön und ich finde auch,dass Du gut lackieren kannst!

28. September 2011 um 14:47

Wow, die Farbe gefällt mir richtig gut! Ich mag Artdeco Lacke, hab einige davon und war eigentlich auch immer zufrieden!

28. September 2011 um 15:31

Wow echt super tolle Farbe, Wahnsinn!
gglg Janine
http://nini-justme.blogspot.com/2011/09/blog-sale-verkaufe-meine-mac-und-opi.html

28. September 2011 um 15:32

Je länger ich die Farbe betrachte, desto mehr erinnert sie mich an "Dutch Tulips" von OPI... hast du den, um die beiden Farben vergleichen zu können?

Anonym
28. September 2011 um 15:49

Deine riesennägel sind sooo eklig :[

28. September 2011 um 16:01

@soraya ich hab die Farbe von OPI leider nicht, kann sie also nicht vergleichen

28. September 2011 um 23:04

Die Farbe und das "Plexiglas-Finish" finde ich toll und vorallem sehr exakt lackiert :) hatte leider mal einen artdeco-lack mit dem ich weder mit auftrag noch trocknungszeit zufrieden war und habe seitdem die finger von den artdeco-lacken gelassen. Aber wenn ich den so sehe... hmmm ;)

glg lotusblüte

29. September 2011 um 07:19

Wunderschöne Farbe - für das Wetter noch sehr passend. Ich trage aber schon herbstliche Farben auf meinen Nägel.

*Nicole

29. September 2011 um 09:40

Tolle Farbe!

LG, Tina
http://thepolishsistas.blogspot.com/

Anonym
29. September 2011 um 10:29

Hey Suki, das finish heisst 'jelly', gut deckend aber irgendwie eben geelig und nicht cremig. Hab 2 solche finishes von opi (keys to my karma & houston we have a purple) und liiebe sie!
Maria

29. September 2011 um 11:06

oh Danke für die Aufklärung! das erspart mir beim nächsten Mal das lange Erklären.. haha. Ich hab schon relativ oft vom "Jelly-Finish" gehört, aber nicht gewusst, dass es bei diesem hier auch zutrifft. Wieder was dazu gelernt ;)
Lg, Suki

Kommentar veröffentlichen

Danke für's Kommentieren und für die Einhaltung der Netiquette ♥

Sieh bitte davon ab, in deinem Kommentar Bloglinks (ohne Zusammenhang) zu veröffentlichen, wir behalten uns vor solche Kommentare nicht mehr freizuschalten.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...