Samstag, 20. August 2011

FOTD "Drama um einen göttlichen Ritter"

...was bin ich heute kreativ mit meinem Posttitel :D

Gestern musste ich kurz in die Stadt um ein paar Besorgungen zu machen (vor allem für meinen Papa :D) und so habe ich mal ein paar neue Produkte in meinem Make-Up verarbeitet.
Die Catrice Foundation habe ich schon relativ lange, aber sehr selten benutzt, die Farbe hat lange nicht gepasst. Mittlerweile kann ich sie aber gut verwenden (bin wohl wirklich keine NC15 mehr ;)) und mag sie auch wirklich gerne, sie ist etwas dunkler als die Infinite Matt, einen kleinen Vergleich gibt es in diesem Post.
Die Swatches meiner neuen MAC Lippenprodukte habe ich ja schon heute Vormittag gezeigt, hier sieht man sie jetzt nochmal im ganzen Gesicht und ich finde sie einfach toll!

Benutzt habe ich also:
  • Catrice Photo Finish Liquid Foundation "010 Sand Beige"
  • MAC Pro Longwear Concealer NW20
  • MNY Blush 305A (eher dezent aufgetragen)
  • Alverde Transparentes Augenbrauengel
  • Reel Drama Lipstick, Scenestealer Dazzleglass Creme und Softwood Lipliner von MAC






Und nun zu meinem AMU:
Als Farbe für das bewegliche Lid habe ich mein neuestes Refill von MAC benutzt: "Knight Divine", laut MAC ein "Schwarz mit Silberglanz" (Veluxe Pearl Finish). Ich finde jedoch, dass es neben dem silbernen auch noch ein deutlicher blauer Schimmer zu sehen ist, generell ist der Lidschatten für mich eher dunkelblau als schwarz, aber das ist nur meine persönliche Emfindung ;)



Ich habe nach der Artdeco Lidschattenbase zunächst einen groben Lidstrich mit dem "Intensive Khol Eyeliner" in schwarz von p2 und ihn nach oben verblendet. Danach wurde mit dem 217er Pinsel von MAC Knight Divine auf dem beweglichen Lid aufgetragen und nach oben hin mit Brule verblendet. An den unteren Wimpernkranz kam ebenfalls der Lidschatten von MAC. In den Innenwinkel habe ich als Highlighter ein wenig weißen, schimmernden Lidschatten aus einer NYX Palette gegeben. Getuscht wurden die Wimpern kräftig mit der Maybelline Colossal Volum´ Express Cat Eyes.




















Es war ein kleines bisschen ungewohnt für mich, mit einem doch relativ dunklen AMU tagsüber aus dem Haus zu gehen, mir hat es aber wirklich gut gefallen und deshalb habe ich mich auch trotzdem sehr wohl damit gefühlt :)

Ich wünsche euch noch einen schönen Abend,

17 Kommentare:

20. August 2011 um 17:28

Das dunkle AMU steht dir aber wirklich gut, sieht auch ziemlich alltagstauglich aus.

20. August 2011 um 17:30

Ein tolles MU, aber ganz besonders haut mich der Lippie vom Hocker :)

Liebe Grüße,
Isa

20. August 2011 um 17:31

Hünsches FOTD, gefällt mir sehr gut! Dir auch einen schönen Abend ☼ !

20. August 2011 um 17:54

deine wimpern sind ja der wahnsinn!!! der gesamte look gefällt mir sehr gut.

20. August 2011 um 20:35

Wow das Make up steht dir sehr gut :)
Den Lidschatten were ich mir bei meiner nächsten Shopping Tour mal aus der Nähe angucken :)


LG <333



http://jessiespersonalwonderland.blogspot.com/

20. August 2011 um 20:43

Sieht toll aus! Um den Reel Drama beneide ich dich doch sehr. :( Und der Lidschatten ist auch wunderschön, sieht nicht zu dunkel an Dir aus.

Schönes Wochenende,
Juls - sophistication.

20. August 2011 um 20:45

Das sieht wirklich alltagstauglich aus und steht dir sehr gut. Der Blush sieht ja auch toll auf deiner hellen Haut aus.

21. August 2011 um 09:25

Lippen und Augen sind der Hammer...ich bin total verliebt! ♥

Liebste Grüße

Anna (aka somethingsoulmate)

21. August 2011 um 11:27

Dei fotd gefällt mir. :)

http://0fashion-queen0.blogspot.com/

21. August 2011 um 11:33

sehr schön! die farbe steht dir gut, finde es nicht zu dunkel für dich :)

21. August 2011 um 11:36

Sehr hübsch. Und deine Wimpern sind der Hammer!
Ich finde die Farbe knight devine sehr hübsch, sie ist nicht ZU dunkel für ein AMU am Tag und steht dir toll.
Hach, wie ich es immer bereue, keine MAC-Produkte zu besitzen... aber lässt mein Budget nicht zu... =(

21. August 2011 um 12:42

Ein sehr schönes Makeup, zwar ein sehr einfaches AMU, aber dennoch sehr hübsch :)

Liebe Grüße

21. August 2011 um 13:03

Das AMU gefällt mir wirklich gut, sind irgendwie genau meine Töne :)
& deine Wimpern sind sooo <3

Grüßchen

Anonym
21. August 2011 um 15:16

Obgleich das ungemein hübsche Gesicht es etwas ausgleicht/wettmacht, so paßt der Gelbton der Haare überhaupt nicht, denn er läßt den Teint, trotz Foundation, immer schweinchenrosa erscheinen.
Ansonsten jedoch, apart wie immer!

Marion

21. August 2011 um 15:20

Ich finde das Amu auch sehr schön. Persönlich finde ich aber, dass das Makeup doch etwas zu dunkel erscheint. Vor allem im Vergleich zu deinem hellen Hals. Kann aber natürlich auch am Foto liegen.

Kommentar veröffentlichen

Danke für's Kommentieren und für die Einhaltung der Netiquette ♥

Sieh bitte davon ab, in deinem Kommentar Bloglinks (ohne Zusammenhang) zu veröffentlichen, wir behalten uns vor solche Kommentare nicht mehr freizuschalten.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...