Dienstag, 9. August 2011

Bourjois - Delice de Poudre aka Chocolate Bronzer

Hallo ihr Lieben!
Ich möchte euch heute mein cooles neues Spielzeug vorstellen, den Bourjois Chocolate Bronzer.
Ich war total aufgeregt, als ich ihn vor ein paar Wochen bei einem Streifzug durch denAsos Onlineshop entdeckte.
Ich hatte ihn schon so so oft sowohl bei den Pixiwoo Schwestern als auch bei der Quasi-Schwägerin (*edit* nicht meine, sondern die Quasi-Schwägerin von Sam und Nic :D) Tanya aka Pixi2woo gesehen und angeschmachtet und nun sollte er endlich mein werden! (meiiin Schaaaaatz!)



Der Bronzer kommt in einer Karton-Umverpackung und lässt sich durch einen Magnetmechanismus verschließen.
Der Karton ist recht hart und stabil, ob die Verpackung aber Reisen gut übersteht, habe ich noch nicht getestet. Ich bin normalerweise nicht so ein Fan dieser Karton-Verpackungen (wie sie auch bei Benefit und The Balm zu finden sind) und bevorzuge lieber stabilere Verpackungen.
Zu diesem Schokoladen-Bronzer passt das Konzept aber sehr gut und ich kann gut darüber hinwegsehen, schließlich zählt ja eigentlich der Inhalt ;)


Ich habe mir den Bronzer immer größer vorgestellt und war überrascht, als ich ihn in der Hand hielt.
Hier greift aber das Motto "klein, aber oho", in der klein wirkenden Verpackung verbergen sich ganze 16,5g Produkt.
Zum Vergleich: Mein Casino Bronzer von NARS beinhaltet 8g Produkt.



Öffnet man die Verpackung, sieht man auf den ersten Blick woher der Bronzer seinen Spitznamen hat. Er ist in Form einer Schokoladentafel gepresst. Der Bronzer duftet meiner Meinung nach gut, als "schokoladig" hätte diesen Duft aber wahrscheinlich nicht beschrieben.



Wie man auf dem obigen Bild erkennen kann, ist der Bronzer nicht matt, sondern enthält feine Schimmerpartikel. Auf der Haut ist von ihnen jedoch nicht mehr viel zu sehen, was ich positiv finde, da ich Bronzer meist zum Konturieren benutze und Schimmer aus diesem Grund eher kontraproduktiv ist.


Beim Swatchen mit den Fingern merkt man, dass sich kaum Produkt aufnehmen lässt. Der Bronzer ist sehr hart gepresst, das Aufnehmen mit dem Pinsel funktioniert aber wunderbar und man muss nicht allzu sehr aufpassen, dass man zu viel erwischt. Er lässt sich je nach Wunsch aber sehr gut aufbauen und verblenden, ist in der Handhabung also recht unkompliziert. Genauso, wie Schminke sein soll ;)

Auf den Swatches sieht der Bronzer von Bourjois im Vergleich zum Casino Bronzer von NARS warm und orangestichig aus, auf der Haut finde ich ihn aber nicht zu warm für mich, obwohl ich ein kalter Typ bin.

Der Bronzer (als Konturpuder verwendet) in Action:
links: Pfannkuchengesicht deluxe, rechts: Wannabe-hohe-Wangenknochen.


Und fertig geschminkt mit Rouge, Lipgloss, Mascara u.s.w.
Ich habe euch dieses FOTD in diesem Post gezeigt, dort sind alle einzelnen Produkte noch einmal aufgelistet.


Ich konnte den Bronzer beiAsos ohne Versandkosten für 8,95€ erwerben. Zurzeit ist er leider nicht mehr erhältlich und ich weiß auch leider nicht, ob er noch einmal reinkommen wird. Wenn Bedarf besteht, kann ich aber gerne darauf aufmerksam machen, sollte er wieder verfügbar sein.

Bourjois findet man neben Frankreich und England auch in den Niederlanden, wo ich jedoch schon desöfteren vergeblich nach dem Bronzer gesucht hatte.

Laut einiger Leser findet ihr Bourjois auch bei Budni in (Nord-) Deutschland, in der Schweiz bei Globus, Coop und Manor oder bei Bipa in Österreich.
Alle Angaben ohne Gewähr ;)


Mein Fazit:
Den Hype um das Produkt kann ich gut nachvollziehen:
Die Pressung und den Duft finde ich als Gimmick sehr schön und heiße eine solche Liebe zum Detail bei Kosmetik-Produkten immer gut.
Das Produkt an sich ist wegen seiner einfachen Handhabung auch für Bronzer-Neulinge gut geeignet, ebenso ist das Preis-Leistungs-Verhältnis (in meinem Fall 8,95€ für 16,5g Produkt) fast unschlagbar.


Wenn ihr die Möglichkeit habt, an den Bronzer zu einem humanen Preis heranzukommen, so kann ich ihn euch ans Herz legen.

Ich bin glücklich ihn ergattert zu haben und wechsle je nach Lust und Laune zwischen diesem und meinem Casino Bronzer hin und her. Für mich ist der Schokoladenbronzer ein solides Produkt, welches ich wahrscheinlich nicht noch einmal kaufen muss, da ich nie im Leben 16,5g Produkt aufbrauchen werde. Das gieren nach ihm jedes Mal, wenn Sam, Nic oder Tanya ihn gezeigt haben, ist jedenfalls Geschichte. Juhu!!


Wie findet ihr diesen schokoladigen Bronzer? Habt ihr schon einmal von ihm gehört oder habt ihr erst durch diesen Post von seiner Existenz erfahren?
Besitzt ihr schon Produkte von Bourjois? Der Bronzer ist mein erstes Bourjois-Produkt, jedoch möchte ich demnächst die Lipglosse mal unter die Lupe nehmen ;)


Ich wünsche euch einen wunderschönen Rest-Tag. Streiten sich Sonne und Regen bei euch gerade auch so? Gestern Abend habe ich den schönsten Regenbogen meines Lebens gesehen <3


32 Kommentare:

9. August 2011 um 15:11

Tanya ist deine Quasi-Schwägerin? Wie das? :)
Der Bronzer ist soo supertoll, vllt bestell ich ihn mir auch noch..

9. August 2011 um 15:14

nicht meine, sondern die der Pixiwoos! *lach*
;)

9. August 2011 um 15:15

@beautyloop Tanya ist die Quasi-Schwägerin der Pixiwoo-Schwestern ;)

9. August 2011 um 15:18

also ich muss gestehen ich kannte die marke bis gerade nicht und habe von dem bronzer auch noch nie was gehört :) aber er sieht echt klasse aus! ich bin auch noch auf der suche nach dem, der mir super steht ohne das ich wie ein clown aussehe!^^

liebe Grüße
Fanyxia

http://fanyxiaskramkiste.blogspot.com/

9. August 2011 um 15:31

Also ich hab mir den auch schon oft angeschaut und auch einen Post dazu verfasst.

Ich hab einige Sachen von Bourjois und finde sie alle total gut!

9. August 2011 um 15:34

Cooles Design ;)! Ich habe schon von Marke gehört, aber bisher (noch) nichts gekauft.

9. August 2011 um 17:28

Um den schleiche ich auch immer herum, weil er mir so gut gefällt (und ich ein Hardcore-Schokoladen-fan bin). Wenn ich das nächste Mal in Frankreich bin, muss er endlich mit!

9. August 2011 um 18:06

Ich besitze bis jetzt noch keine Produkte von Bourjois, da ich die Marke doch relativ teuer finde (im Drogeriebereich).
Übrigens kann ich bestätigen, dass es Bourjois bei Bipa in Österreich im Standardsortiment gibt :)

http://bellezzalibri.blogspot.com/

9. August 2011 um 18:22

Ich weiß gar nicht mehr was es war, vermutlich Essence, die hatten mal ein ganz ähnliches Design.
Seitdem schreckt mich selbiges leider total ab :(
Dabei gefällt mir dir Frabe an sich sehr gut...

Liebe Grüße
JuJu

Anonym
9. August 2011 um 18:35

aber riechen tut der nicht nach schoko? ^^ schaad..

9. August 2011 um 18:59

Ich habe ihn und er ist wirklich traumhaft. Wenn man erst mal die erste "Schicht" Produkt runter hat, dann lässt sich auch mehr aufnehmen.

Das fand ich am Anfang eher störend. Man musste immer richtig drin rumschrubben, bis man ein bisschen was auf dem Pinsel hatte.

Jetzt geht es aber.

Sehr schöne Review!

LG Aura

9. August 2011 um 18:59

Ich habs auch gekauft und hier vorgestellt :
http://jcherryblossom.blogspot.com/2011/06/neueinzuge.html

Ich liiiiiiebe den DUft!!!! :)

9. August 2011 um 20:16

Lecker! Am liebsten würde ich da ja reinbeißen *lach* Erinnert mich etwas an den Bronzer aus einer Essence LE?

Und was hast du denn da Schönes auf den Lippen? ♥

Liebe Grüße,
Juls

9. August 2011 um 20:51

wie echte Schokolade auf den ersten Blick :D schick und schön. Der Farbton wäre mir jetzt viel zu dunkel aber schaut an dir toll aus.
lG, Eva

9. August 2011 um 22:24

Den will ich auch schon seit Ewigkeiten. Boah jetzt hab ich Apppetit auf Schoki:(

Leider wird der ja nicht mehr in der Schokovariante hergestellt, sondern wie ein stinknormaler Bronzer, zumindest hat Tanya das gesagt.

10. August 2011 um 00:14

Und ich dachte immer, Burjois ist eher Richtung High-End, das hätte ich nicht bei Budni oder so erwartet^^
Ich hab ihn auch bei Pixiwoo gesehen, und bei fleurdeforce noch ein paar andere Dinge, hast du auch noch andere Sachen von Burjois? Schade dass ich nicht in Norddeutschland wohne ;)

Anonym
10. August 2011 um 00:31

Ich weiß inzwischen auch nicht mehr, was ich ohne Asos machen würde :) - der Bronzer sieht lecker aus, aber die Farbe sieht schon ziemlich intensiv aus.

10. August 2011 um 00:41

Ist das hier: http://www.asos.de/Bourjois-Bourjois-Delice-De-Soleil-Br%C3%A4unungspuder/wtqd3/?iid=1677666&cid=1451&sh=0&pge=0&pgesize=20&sort=-1&clr=12+fair%2fmedium&mporgp=L0JvdXJqb2lzL0JvdXJqb2lzLURlbGljZS1kZS1Tb2xlaWwtQnJvbnppbmctUG93ZGVyL1Byb2Qv nicht das gleiche Produkt in anderer Verpackung?
Dann würde ich mir den bestellen :)
Was ist das denn für 'ne Farbvariante?

10. August 2011 um 01:04

@anonym1 er riecht lecker süß und etwas herb, also eigentlich wie Schokolade. Ich hätte den Duft aber nicht als schokoladig erkannt, wenn ich es nicht gewusst hätte ;)

@Juls in dem Post mit dem FOTD hatte ich alle Produkte aufgelistet :)

@Leni das ist leider mein erstes Bourjois Produkt, aber demnächst möchte ich mir mal die Lipglosse ansehen. Tanya schwärmt immer von ihnen xD

@Anonym2 Ich habe den bronzer oft geschichtet, sowohl bei dem Armswatch als auch im Gesicht ;)
Den Bronzer gibt es noch in einer helleren Variante, der Nr. 51

@MissDebbylicious Hmm ich bin mir nicht sicher, ob es sich um das gleiche Produkt handelt. Es sieht aber wirklich interessant aus mit dem integrierten Spiegel ;)! Ich habe bei diesem die dunklere Variante, die Nr.52. Berichte mal, ob dir der Bronzer gefällt, falls du bestellen wirst :)

Julia
10. August 2011 um 12:17

Ich finde den Unterschied an dir wahnsinnig beeindruckend! Meinst du du kannst mal ein Tutorial machen wie du den Bronzer als Kontur aufträgst? Das wäre super!

10. August 2011 um 14:57

Das Design des Bronzers ist wirklich super passend, sieht ja wirklich aus wie schokolade und ich möchte am liebsten reinbeißen :p
Ein Tutorial wie du den Bronzer aufträgst fände ich auch super :)
Liebe Grüße

10. August 2011 um 18:09

ich glaube der Bronzer wurde aus dem Sortiment genommen und durch diesen hier ersetzt:
http://www.bourjois.co.uk//catalog/make_up/complexion/powder/delice_de_soleil_bronzing_powder/node_166623

:(

10. August 2011 um 19:55

Oooh, sieht der toll aus, schade dass er bei Asos ausverkauft ist.
Zu dem Preis hätte ich auch sofort zugeschlagen.

10. August 2011 um 20:17

@darkdesire also hier http://www.bourjois.co.uk/catalog/make_up/complexion/powder/delice_de_poudre wird er noch aufgeführt, ich weiß nicht, ob der andere Bronzer diesen hier ersetzen soll in Zukunft.

@Julia und Cassy ich kann es mal versuchen, aber das bildlich festzuhalten stelle ich mir sehr schwierig vor :) wenn ihr bei Ytoube unter "Contouring" sucht, gibt es viele Video-Tutorials dazu, auch in dem oben verlinkten Video von Pixi2woo wird konturiert, eventuell hilft es euch schon weiter ^^

10. August 2011 um 20:24

Ja wenn man direkt auf den Link clickt steht es dort noch, aber wenn man nochmal links auf "complexion" geht dann steht er dort nicht mehr gelistet udn stattdessen der andere mit einem großen pinken Hinweis dass er neu ist =/

10. August 2011 um 20:29

wenn du nach "complexion" auf "powder" klickst, sind noch beide aufgelistet. Der eine als neu und der andere als Bestseller ;) http://www.bourjois.co.uk/catalog/make_up/complexion/powder

10. August 2011 um 20:29

Aaah jetzt hab ich ihn auch wiedergefunden, ich hab nur in der Falschen Kategorie geguckt *headdesk*

10. August 2011 um 22:53

bin ja eigentlich mit meinem Chanel Bronzer ziemlich zufrieden, suche nur auch noch einen in Puderform, den man auch leicht bekommt :) Jemand eine Empfehlung?
Liebste Grüße!



http://fanatischmitstil1883.blogspot.com/

13. August 2011 um 21:02

Du hast eine sehr schöne Haut & der bronzer steht dir sehr gut. :) Gegenbesuch ?
http://coeur-amour.blogspot.com/

13. November 2011 um 15:13

haha ich liiebe diesen bronzer! hab ich auch bei asos bestellt :D

mein miniblog:

http://lillycookie.blogspot.com/

7. Dezember 2011 um 22:47

ich liebe diesen Bronzer. Bei uns in Österreich wird Bourjois leider aus dem Sortiment genommen, und alles war auf -50%. Ich war in zehn Filialen um diesen Bronzer zu finden, er war überall ausverkauft. Ich hatte dann Glück (gott sei Dank :D) und bekam noch einen letzten :)
ich hab dein Review gelesen, und bin sofort losgerannt auf Suche :D
liebe Grüße <3

10. Dezember 2011 um 16:46

Suki. Es ist fast schon
gefährlich deine Posts zu lesen, weil
du immer so tolle Sachen vorstellst.
Auf Grund deiner Blogposts habe ich mir schon vieles gakauft. Wie jetzt auch den Bronzer hier &
ich bin immer total zufrieden und glücklich mit den Sachen. :)

Kommentar veröffentlichen

Danke für's Kommentieren und für die Einhaltung der Netiquette ♥

Sieh bitte davon ab, in deinem Kommentar Bloglinks (ohne Zusammenhang) zu veröffentlichen, wir behalten uns vor solche Kommentare nicht mehr freizuschalten.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...