Sonntag, 24. Juli 2011

Viele bunte Mascaras

Während ich zur Zeit so an meinem Schreibtisch sitze und für die anstehenden Klausuren lernen, fällt mein Blick immer wieder auf meine Schminkkommode, die direkt daneben steht und mit deren Inhalt ich mich deutlich lieber beschäftigen würde ;)

Aufgefallen ist mir dabei heute meine doch realtiv große Anzahl an Mascaras, die dort brav auf ihren Auftritt warten und über die ich doch etwas überrascht bin. Insgesamt komme ich zur Zeit auf zwölf zum Teil ganz verschiedene Arten von Mascaras, die ich einfach mal fotografisch festgehalten habe:



Eigentlich sind so viele Mascaras totaler Blödsinn, man wechselt sie nunmal nicht täglich wie man es z.B. bei Lidschatten tut. Aber wie so viele bin auch ich immer auf der Suche nach meinem heiligen Gral und probiere deshalb gerne viele verschiedenen und besonders auch neue Wimperntuschen aus, vor allem, wenn auf verschiedenen Blogs von ihren geschwärmt wird. So sammelt sich im Laufe der Zeit doch einiges an und das obwohl ich auch schon einige verschenkt habe. Außerdem habe ich auch immer Phasen, in denen ich eine bestimmte Tusche ganz toll finde und einige Zeit später komme ich gar nicht mehr damit zurecht. Bisschen verrückt, ich weiß ;)

Die Lancôme Hypnôse Drama ist genau wie die Great Lash Big von Maybelline übrigens noch unbenutzt und wartet auf ihren Einsatz, ich möchte aber ungern noch mehr Mascaras öffnen ;)


Damit das ganze hier jetzt auch noch einen Mehrwert hat (haha), möchte ich euch an dieser Stelle gerne meine aktuellen Favoriten vorstellen:


Die Big Drama! von p2 habe ich *hier bereits einmal vorgestellt und ich bin immer noch sehr zufrieden. Sie ist die perfekte Tusche für jeden Tag und meine Wimpern sehen damit einfach immer schön betont und sauber getrennt aus.

Wenn es dann mal etwas mehr sein darf, benutze ich aktuell sehr gerne die Colossal Volum´ Express Cat Eyes Mascara von Maybelline Jade, die mir Suki netterweise von der Fashion Week mitgebracht hat. Sie sorgt definitv für einen "Wow-Effekt", ich denke, wir werden sie in nächster Zeit hier auch nochmal näher vorstellen.

Eigentlich zählt definitv auch meine heißgeliebte Covergirl Lashblast dazu, leider krümelt sie in letzter Zeit einfach so stark, dass ich sie nicht mehr gerne benutze :(
Sie wird wohl, genau wie Manhattan Maximum Volume und die Strech&Define von Maybelline mich nach diesem Post verlassen müssen, alle drei sind nun schon mehr als 6 Monate geöffnet und haben somit ihr Haltbarkeitsdatum überschritten.

Geht es euch im Hinblick auf Mascaras ähnlich wie mir? Besitzt ihr auch viele verschiedene und testet euch gerne durch das komplette Tuschensortiment und könnt über meine Anzahl nur lachen? Oder seid ihr eher der Typ, der immer nur eine in Benutzung hat? Habt ihr euren heiligen Gral vielleicht sogar schon gefunden?
Lasst es mich wissen, damit ich mir mit meinen vielen Mascaras nicht ganz so merkwürdig vorkomme ;)

Einen schönen Restsonntag wünsche ich euch,

31 Kommentare:

Anonym
24. Juli 2011 um 16:36

Meine lieblingsmascara ist die charming secret mascara von p2. trennt perfekt, verdichtet und bringt tollen schwung durch das gebogene bürstchen :) bisher keine bessere gehabt!

( und ich weigere mich der oder das mascara zusagen, bei mir heißts die mascara :D)

24. Juli 2011 um 16:43

Ich hatte so eine Phase auch. Irgendwann hats mich aber geärgert so viele offene Mascaras zu haben und habe eine nach der anderen verbraucht. Ich probiere aber immer noch gerne. ;-)
Momentan habe ich zwei schwarze und eine braune in Gebrauch.
lg

24. Juli 2011 um 16:44

So sah es bei mir vor wenigen Tagen auch noch aus. Ich habe mittlerweile einige aussortiert, sodass ich im Moment nur noch 5 Stück habe. Davon nutze ich zur Zeit dieselben beiden, wie du =).

LG

24. Juli 2011 um 16:45

Ich habe zurzeit 4 Mascaras in Gebrauch und damit habe ich schon Probleme... Eigentlich teste ich immer gerne eine andere, aber es dauert solange bis eine mal wieder leer geht :(

24. Juli 2011 um 16:48

Die Menge dürfte ich auch so ungefähr rumliegen haben. Ich suche auch noch fleißig nach DER Mascara.

24. Juli 2011 um 16:48

die big drama false lash effect ist auch mein absoluter favorit :)

24. Juli 2011 um 16:50

Für jeden Tag benutze ich schon seit einiger Zeit die Catrice Lashes to kill in Ultra Black. Bin sehr zufrieden mit ihr.
Ganz neu bei mir eingezogen ist Benefit They're real! Von ihr bin ich wirklich begeistert, sie macht das, was ich von Mascara erwarte am allerbesten!

24. Juli 2011 um 16:55

Oh ja, dieses MAscaradilemma kenne ich nur zu gut, bei mir stehen auch gefühlte 67285138 Stück bereits geöffnet herum, ich versuche auch sie häufig zu wechseln, elider klappt das ja nicht so wirklich, man hat halt doch so seine Favoriten :D

Liebe Grüße
JuJu

24. Juli 2011 um 16:59

Die Big Drama von p2 habe ich auch und ich war von dem Ergebnis an sich wirklich zufrieden. Nur ist sie nach ca. einer Woche schon eingetrocknet und danach war das Ergebnis auch nicht mehr so schön. Darum habe ich sie auch nicht nachgekauft.

24. Juli 2011 um 17:01

Ich besitze zur zweit 11 Mascaras, was aber eher daran liegt, dass ich sie alle nicht so überzeugend finde und deshalb noch auf der suche bin .

24. Juli 2011 um 17:01

Ich habe auch erst letztens festgestellt, dass sich doch einige mascaras angesammelt haben. Ich mag die grüne Multi Action eigentlich ganz gern. Die catrice lashes to kill hat mich sehr enttäuscht, weil sie doch seeeeeehr trocken ist :(
und lust auf smarties hab ich jetzt auch btw ;D

Kässi :)

24. Juli 2011 um 17:02

Momentan habe ich ca. 5 oder 6 verschiedene Mascara in Gebrauch - von low budget bis high end. Ich layer sehr gerne und probiere öfter verschiedene Kombinationen aus. Meine derzeitigen Favoriten sind die High Impact Mascara von Clinique und die Colossal 100% black von Maybelline Jade. Ansonsten greife ich auch immer wieder auf die All in One Mascara von Artdeco zurück.
Etwas enttäuscht war ich - bei dem Preis - von der Singulier von YSL.
Ich denke "DIE" perfekte Mascara gibt es sowieso nicht. Jeder hat andere Voraussetzungen und Vorstellungen. Aber weitersuchen werde ich natürlich auch ;)!

Ein Review zur Colossal Volum´ Express Cat Eyes würde mich sehr interessieren.

24. Juli 2011 um 17:10

Ich glaube ich habe auch mehr als 10. Benutze tue ich aber nur 3 oder 4 regelmäßig.
Ich müsste mal ein paar wegschmeißen...

24. Juli 2011 um 17:15

Hab auch ganz viele verschiedene. Momentaner favorit ist aber "Maxi Definition" von Rival de Loop Young. Probier mich immer durch und bei jedem DM Einkauf springt einer in den Korb um von mir als der perfekte Mascara bezeichnet werden zu können.

http://you-can-not-hate-bambi.blogspot.com/

24. Juli 2011 um 17:21

Dann falle ich wohl etwas aus dem Rahmen, ich habe nämlich nur eine in Gebrauch und mit dieser bin ich vollstens zufrieden :)

24. Juli 2011 um 17:43

Ich feste auch gerne Mascara. Habe auch eine Menge, aber immer nur max. 4 gleichzeitig offen, eben weil sie so schnell "schlecht" werden. Ich mag am liebsten die CG Lash Blash, die ARtdeco All in One und eine von Tarte Camera Lashes and Light oder so ähnlich ;)

24. Juli 2011 um 17:44

haha, was einem alles so auffällt, wenn man eigentlich lernen sollte :D ich wollte auch gerade eine Aufgabe für die Klausur morgen rechnen, keine Ahnung wie ich schon wieder auf dem Blog gelandet bin... *Heiligenschein*

Ich habe noch nicht so viele Masvaras angesammelt, da bin ich auch ganz froh drüber. Meinen heiligen Gral habe ich zum Glück sofort gefunden :)
Aber gezählt habe ich noch nie...
liebe Grüße
mein Blog Lindchens World

24. Juli 2011 um 17:46

Oh, das ist aber eine große Sammlung...Na ja, immerhin sind sie schmal und nehmen wenig Platz weg ;)

Liebe Grüße...

24. Juli 2011 um 18:01

Ich habe lange auch so viele Mascaras gehabt und für mich entschieden, dass es Unsinn ist ;-) Deshalb habe ich schon Monate keine mehr gekauft und hab nur noch 5 verschiedene herumliegen, wovon eine braun und eine blau ist und eine täglich verwendet wird. Die zwei übrigen sind noch nicht geöffnet....

24. Juli 2011 um 18:02

Also ich verwende seit Ende 2009 nur noch die False Lash Effect Mascara von MaxFactor. :)

Anonym
24. Juli 2011 um 18:25

Ich habe nur zwei zu Hause. Zum einen die 'Inimitable Waterproof Mascara' von Chanel, die ist unverzichtbar für mich <3. Und zum anderen eine von essence (momentan 'Multi Action') für den Übergang wenn die andere alle ist un dich zu faul bin zum nächsten Douglas zu gehen.

24. Juli 2011 um 19:18

Ja, ich hab auch einige hier rumliegen. Bei mir kommt noch die Leidenschaft für bunte Mascaras dazu.
Ich hab aber die Erfahrung gemacht, dass es sinnvoll ist immer die exzessiv zu nutzen, die man grad am liebsten mag. Denn meist ändert sich die Textur danach und später kommt man nicht mehr so toll damit klar.

24. Juli 2011 um 20:03

zZ hab ich drei angebrochene mascara. die nächste wird erst dann gekauft, wenn zwei davon leer sind.

24. Juli 2011 um 20:23

Ich gehöre zu den "Braven" ich habe nur zwei Mascaras und beide sind auch in Benutzung. Generell würde ich mich schon gern durch alle Tuschen testen, aber es ist doch schade um's Geld, wenn man sie dann kaum benutzt wegschmeißen muss.

Annki
24. Juli 2011 um 20:34

Ich finde so ein Horten bisschen bedenklich :D Gerade wenn ich mir überlege, wenn man erst nach Monaten vllt eine Mascara wieder benutzt, das kann auch zu bösen Entzündungen am Auge führen.. :(
Wenn ich eine Mascara kaufe aus dem höheren Preissegment und sie gefällt mir nicht bringe ich sie wieder zurück und lasse mir das Geld geben oder probiere eine andere Mascara aus. Bei billigeren Mascaras probiere ich gern immernoch ein bisschen rum und wenn das gar nix wird, wird sie weggeworfen :)
Zur Zeit habe ich zwei Stück, aber nur eine wird benutzt.. und wo die andere ist, ist eine gute Frage fällt mir gerade ein.. :D

24. Juli 2011 um 20:43

Oh wow, ich freue mich sehr über das große Feedback, ich scheine ja zum Glück auch nicht ganz alleine dazustehen ;)

@Anniki: Der Punkt mit der Gesundheit ist auf jeden Fall sehr wichtig, ich achte streng darauf, dass sie auf keinen Fall länger als 6 Monate offen sind, gerade bei den Augen bin ich das schon sehr vorsichtig.

Liebe Grüße :)

24. Juli 2011 um 20:58

Ich habe zwar momentan 5 Mascaras daheim, aber da ich generell versuche bei Mascaras eine nach der anderen aufzubrauchen, sind 2 davon noch nicht geöffnet.

Die restlichen 3 sind offen und werden regelmäßig genutzt, wobei eine davon meine wasserfeste Mascara ist, die ich verwende wenns an den See zum Baden geht!

Leider verändern Mascaras recht schnell ihre optimale Konsistenz, deshalb brauche ich sie lieber auf solange sie noch ein schönes Ergebnis macht. Momentan ist die rosane Multiaction mein Liebling, allerdings war das noch ein Modell mit der alten Textur!

24. Juli 2011 um 21:57

ich benutze am liebsten die maybelline jade the falsies black drama mascara weil sie die wimpern echt gut verlängert ;D

24. Juli 2011 um 22:21

Ich kenne das ;) Ich besitze zur Zeit ca. 30 Mascaras, allerdings müsste ich dringend mal wieder aussortieren. Von den meisten bin ich einfach enttäuscht, da ich so feine Wimpern habe. Verwende sie dann nicht mehr und kaufe eine neue ;)

Liebe Grüße
Isabel

Anonym
25. Juli 2011 um 11:59

Ich habe glaub ich nur 2 Große und bestimmt 5 kleine Proben (HR, Chanel etc.). Meinen heiligen Gral hab ich aber auch noch nicht gefunden :( Allerdings kann ich mich bei Mascara ganz gut zusammenreißen seit ein paar Jahren. Früher hatte ich auch ziemlich viele und war irgendwann total traurig, weil die einfach eingetrocknet sind. Aber dicke Lob an Dich: Immerhin sind die Mascaras von dir nicht sooo teuer... manche Leute haben ja tatsächlich richtig viele 30€ Mascaras und lassen die dann in der Ecke liegen mit dem Ergebnis, dass sie schlecht werden. Das finde ich immer richtig ärgerlich.

Sonja
23. August 2011 um 00:18

haha, mir geht es genauso wie dir! :D ich hab unendlich viele(davon aber schon einige verschenkt) und bin immer auf der suche nach DER perfekten mascara für meine wimpern! erst in letzter zeit habe ich festgestelltn, dass ich mehr wert auf länge als auf volumen lege und bin irgendwie zum schluss gkeommen, dass meine mascaras großteils ähnlich ergebnisse erziehlen und hoffe endlich nicht dauernd neue mascaras zu kaufen :P auch wenn ich (noch) nicht schlüssig bin ob die maxfactor fusion zu meinen lieblingen zählt! weil mein eigentlicher favorit bei maxfactor ist die xperience volumising.
vl interessiert es ja jemanden: meine anderen mascara schätze: cliniqu high impact curl <3
yves rocher fächereffekt, die pinke
loreal million lashes ultra black
black drama volum express maybelline (wobei ich hier nicht mehr ganz sicher bin weil meine schon ziemlich am ende bin u jz überleg ich wieder ob oder eben ob lieber nicht nachkaufen XD helft mir!! )

so jz reichts dann! ich liebe mascaras und lese sehr gerne deinen blog :)

Kommentar veröffentlichen

Danke für's Kommentieren und für die Einhaltung der Netiquette ♥

Sieh bitte davon ab, in deinem Kommentar Bloglinks (ohne Zusammenhang) zu veröffentlichen, wir behalten uns vor solche Kommentare nicht mehr freizuschalten.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...