Montag, 18. Juli 2011

Lackiert: MNY 176A aus der Island Dream LE

Hallo ihr Lieben,
heute möchte ich euch gerne einen weiteren Nagellack aus der "Island Dream" LE von MNY vorstellen, der in unserem Päckchen enthalten war.
Auch dieser gehört zum "At the Pool"-Teil der Kollektion und hört auf den Namen (oder besser Nummer^^) 176A.


In den Kommentaren zu meinem letzten Nagellackpost kam die Frage auf, wie denn die Qualität der MNY Lacke im Allgemeinen einzustufen ist und ich kann dazu wirklich keine generelle Antwort geben. Während der Auftrag bei dem Fuchsia-Ton aus besagtem Post ganz einfach, die Konsistenz toll und die Haltbarkeit gut war, hatte ich mit diesem große Probleme. Er ist sehr dickflüssig, was einen gleichmäßigen Auftrag erschwerte und ich habe dauernd zu viel Produkt erwischt, sodass ich den Mittelfinger ganze dreimal wieder ablackiert habe, bis ich ein zufriedenstellendes Ergebnis erreicht hatte.

Auf den Fotos trage ich zwei Schichten Farblack und eine Schicht Essie Good to go, allerdings keinen Unterlack, was mir auch direkt zum Verhängnis wurde. Obwohl ich den Lack nur einen Tag auf den Nägeln hatte, waren diese auch nach dem Ablackieren noch grün^^.
Im Prinzip aber mein Fehler, bei bunten Farben sollte man einfach generell besser einen Unterlack benutzten, ich finde das aber sehr unpraktisch, außerdem hält der Farblack bei mir ohne eine Schicht darunter besser.

Die Farbe an sich gefällt mir aber sehr gut, auch wenn ich die nicht zu oft auf den Nägeln haben wollte, sie kommt allerdings etwas anders raus als man es vom Fläschchen her erwarten würde.




Leider sind die Aufsteller der LE bei uns schon ganz ordentlich geplündert, ich drücke euch die Daumen dass, falls euch etwas daraus gefällt, ihr euer Wunschprodukt noch ergattern könnt :)

Einen schönen Abend wünsche ich euch,




PR-Sample: Das Produkt wurde mir kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. Vielen Dank!

10 Kommentare:

18. Juli 2011 um 19:17

Die Farbe gefällt mir sehr gut.
Habe mir erst ein Shirt in dieser Farbe gekauft..

*Nicole

18. Juli 2011 um 19:31

Die Farbe ist toll, vielleicht finde ich sie ja noch.

18. Juli 2011 um 19:42

Tolle Farbe :)
Ich steh sowieso auf diese grün/türkis Töne...

Liebe Grüße

18. Juli 2011 um 20:21

Wow, was für ein toller gleichmäßiger Auftrag! Die Farbe gefällt mir auch sehr gut.

Liebe Grüße

18. Juli 2011 um 21:20

Richtig schöne Farbe! Bei uns in Düsseldorf sind die Aufsteller auch dauernd leergeputzt!

18. Juli 2011 um 22:58

Ich muss mir die Cremelacke von MNY auch mal ansehen, kenne bisher nur die Schimmerlacke. Das Grün ist sehr schön finde ich. Aber echt ärgerlich diese Abfärberei, das passiert mir mit blauen und manch grünen Farben trotz Unterlack.

LG Petra :)

19. Juli 2011 um 22:36

Sieht toll aus!
Könnte der zufällig ein Dupe zum MAC Nagellack "Ocean Dip" aus der Surf Baby LE sein?
Hat da eventuell jemand Vergleichmöglichkeiten?

:)

Kommentar veröffentlichen

Danke für's Kommentieren und für die Einhaltung der Netiquette ♥

Sieh bitte davon ab, in deinem Kommentar Bloglinks (ohne Zusammenhang) zu veröffentlichen, wir behalten uns vor solche Kommentare nicht mehr freizuschalten.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...