Freitag, 15. Juli 2011

Artdeco Lip Lacquer "Cashmere Rose"

Hallo ihr Lieben,
vor einiger Zeit haben wir von Artedeco die Möglichkeit bekommen, uns einige Produkte aus ihrem breiten Sortiment auszusuchen und zu testen. Ich habe mich für eine der "Neuheiten" entschieden, nämlich für einen "Lip Lacquer" aus der "All about Lacquers"-Kollektion.

Das sagt Artdeco zu diesem Produkt:
Hohe Deckkraft, glänzendes Finish, cremige Textur!
Das luxuriöse Schmuckstück in edlem Schwarz kombiniert ausgezeichnete Deckkraft mit Spiegelglanz. Die zartschmelzende Textur eines Lippenstiftes wird dank eines ebenmäßigen Farbfinishs und perfekter Lichtreflektion mit dem ultimativen Glanz eines Gloss vereint.


Die Verpackung ist ganz in schwarz gehalten, was sehr edel wirkt und mir gut gefällt. Einziger Nachteil dieser undurchsichtigen Verpackung: man erkennt die Farbe nicht, was die Entscheidung manchmal etwas erschwert, besonders wenn man morgens mehr oder weniger blind in seinen Schminkschrank greift ;)

Sie ist hochwertig und schließt gut, man muss nicht befürchten dass der Inhalt ausläuft und man das Gloss nachher statt auf seinen Lippen in der Tasche hat.

Enthalten sind 4ml und diese kosten 9,50€.


Insgesamt gibt es 8 Farben dieser Glosse, ich habe mir die die Nummer 45 "Cashmere Rose" ausgesucht, einen schönen, natürlichen Rosenholzton, der meiner natürlichen Lippenfarbe relativ nahekommt.

























Das Gloss deckt, wie versprochen, sehr gut und verleiht den Lippen einen tollen Glanz.
Es riecht angenehm nach Vanille und hat eine eher dickflüssige und cremige Konsistenz.

Der Applikator ist ein für Artdeco-Glosse typischer Flockapplikator, mit dem der Auftrag gut gelingt. Durch die hohe Deckkraft und den guten Applikator lassen sich auch kleine Unregelmäßigkeiten in der Lippenkontur ausgleichen, bei mir ist das zum Beispiel an der Oberlippe nötig.

Artdeco empfiehlt, mit einem durchsichtigen Lipliner die Lippenkontur nachzuziehen, um ein Auslaufen des Glosses zu verhindern, ich hatte aber auch ohne Liner keinerlei Probleme damit.

Die Haltbarkeit ist relativ durchschnittlich für ein Gloss, bei mir übersteht es ca. 2 Stunden ohne Essen und Trinken. Einen McFlurry überlebt der Glanz auf jeden Fall nicht ;)
Die Farbe bleibt aber auch nach dem Essen noch eine Zeit bestehen und nutzt sich gleichmäßig ab.

Und nun auch der obligatorische Lippenswatch:


Zum Vergleich meine ungeschminkten Lippen:

Und so sieht es dann im Gesamtbild im Gesicht aus:


Mein Fazit:
Ein schönes Produkt, zu dem ich nicht wirklich etwas negatives sagen kann. Die Herstellerversprechen werden eingehalten, die Deckkraft und der Tragekomfort ist hoch.
Die Farbe ist sehr unaufdringlich und absolut alltagstauglich, ich trage ihn wirklich häufig seit ich ihn habe.

In den nächsten Tagen stellt euch Belle noch eine weitere Nuance der Lip Lacquer vor, ihr könnte also gespannt sein ;)

Einen schönen Abend wünsche ich euch,

7 Kommentare:

15. Juli 2011 um 20:06

Eine sehr schöne Nuance. Gefällt mir.

16. Juli 2011 um 09:18

Toller Review!

Grüße aus Hong Kong,
Nicole

Anonym
16. Juli 2011 um 12:47

gefällt mir nicht so gut, sorry. ist mir ein wenig zu violett... (oder liegt es am Licht?)

Fusselhamster
16. Juli 2011 um 19:09

Ein toller Blog! Ein Award für euch!

http://fusselbeauty.blogspot.com/2011/07/balsam-auf-der-geschundenen-blogger.html

5. Juni 2012 um 21:27

ohja, die Farbe finde ich auch ganz hübsch =)

Kommentar veröffentlichen

Danke für's Kommentieren und für die Einhaltung der Netiquette ♥

Sieh bitte davon ab, in deinem Kommentar Bloglinks (ohne Zusammenhang) zu veröffentlichen, wir behalten uns vor solche Kommentare nicht mehr freizuschalten.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...