Sonntag, 14. August 2011

Nars Oasis Blush

Hallo ihr Lieben.

letztens kam mir die Idee, doch mal eine Nars-Serie auf dem Blog zu starten, da sich doch so einige Blushes bei mir angesammelt haben. Von keiner anderen Marke habe ich so viele Produkte aus einer Kategorie und das spricht eindeutig für die Qualität dieser. Es gibt zwei Dinge, zu denen ich niemals Nein sagen kann: Das ist zum einen Schokolade und zum anderen sind das Nars Blushes.

Den Anfang macht heute mein neustes Schmuckstück mit dem Namen "Oasis". Nars beschreibt diese Farbe als: "Sparkling pink champagne." Wie es mit den Farbbeschreibungen nun immer ist: Jeder empfindet es anders und ich für meinen Teil nehme die Farbe als ein wunderschönes, Himbeerrot, bzw. Rosa mit deutlichem Schimmer, wahr.


Etwas unauffällig im Pfännchen, gleicht dem beerigen "Sin", welchen ich demnächst auch noch vorstellen werde, begeistert aber dafür auf den Wangen umso mehr.


Auf den Swatches erkennt man die himbeerige Farbe ganz gut, wie ich finde. Links jeweils stärker geswatched und rechts verblendet, bei unterschiedlichen Lichtverhältnissen.

















Natürlich dürfen auch Tragebilder nicht fehlen:)


Für den Teint habe ich übrigens noch etwas Bronzer verwendet, weshalb ich etwas dunkler wirke, aber ich bin tatsächlich auch im Sommer nur eine blasse NC 15:D

Nars bekommt man übrigens bei HQhair und dem offiziellen Nars-Shop. Ich bestelle meist über ersteren Link, da die Blushes dort wesentlich günstiger sind, es sehr oft Coupon Codes gibt, etc. Einziger Nachteil: Man muss etwas geduldig sein. Bei mir ging es meist rasch, aber viele berichten auch, dass sie bis zu einem Monat warten müssen. Das ist es mir aber wert, denn 8 Euro Versandgebühren auf narscosmetics.eu rechnen sich einfach nicht, wegen eines Produktes. Höchstens bei einer Sammelbestellung.

Wie findet ihr den Oasis? Wäre dies eine Farbe für euch? Mögt ihr die (teuren) Nars Blushes und wenn ja, welche Farbe gefällt euch am besten?


Ich wünsche euch ein tolles Rest-Wochenende, macht euch einen schönen Tag,

12 Kommentare:

19. Juni 2011 um 11:21

Oh, das finde ich eine schöne Idee mit der Nars-Serie..bin gespannt welche du noch vorstellen wirst=)
Ich glaube Oasis wäre zu Kalt für mich, ich brauch wärme Rouges...wobei dir Farbe wirklich sehr schön ist, besonders mit dem Schimmer.
Liebe Grüsse
http://beautynized.blogspot.com

Anonym
19. Juni 2011 um 11:38

woher bekommt man die nars-blushes denn??

19. Juni 2011 um 11:43

@ Krisi: Danke, da werden noch einige folgen, auch etwas wärmere Blushes:D

@ Anonym: Ah, ich wusste, dass ich etwas vergessen habe. Wenn du geduldig sein kannst, dann würde ich dir raten günstiger über hqhair.com zu bestellen (da gibt es sehr oft Coupon Codes), solltest du deine Produkte schnellstmöglich haben wollen, kommt man um http://www.narscosmetics.eu/ wohl nicht rum. Da zahlt man aber natürlich deutlich mehr.

19. Juni 2011 um 11:53

wunderschönes rouge *-*

www.chocholatcookie.blogspot.com

Mewo
19. Juni 2011 um 12:11

Jaaaaa, wunderschöner Blush *-* Wobei ich ihn nicht als kühl empfinde, sondern eher als warm ^^ Aber er steht dir super! Freue mich auf deine Nars-Serie :)

19. Juni 2011 um 14:47

Ich habe zwar nur ein Blush von Nars, Sin, aber ich liebe es abgöttisch. Wenn sie nur nicht so teuer wären...

19. Juni 2011 um 15:13

Klingt gut, und interessant.^^ Über Oasis hab ich in letzter Zeit viel gehört: Magi schwört darauf, und MissZophie89 hat ihn auf Youtube vorgestellt.

Da scheint escht was dran zu sein. ;)

Anonym
19. Juni 2011 um 16:27

Ich liebe Oasis und überhaupt alle Nars Blushes. Habe mir Anfang diesen Jahres mein Erstes gekauft und jetzt habe ich schon 9 :))) Ich glaube das spricht eindeutig für die Qualität!!! Und es werden noch einige dazu kommen :) Meine Lieblingsfarben von Nars sind (im Moment, das ändert sich öfters) Oasis, Deep Throat und Super Orgasm

Lg
Tasha

19. Juni 2011 um 18:32

Die Farbe und der Schimmer sind sehr schön und das Blush steht dir sehr gut :-)

Kommentar veröffentlichen

Danke für's Kommentieren und für die Einhaltung der Netiquette ♥

Sieh bitte davon ab, in deinem Kommentar Bloglinks (ohne Zusammenhang) zu veröffentlichen, wir behalten uns vor solche Kommentare nicht mehr freizuschalten.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...