Sonntag, 5. Juni 2011

[FOTD No.2] MNY I am a bikini babe

Seid gegrüßt ihr Sonnenanbeter,

heute habe ich die unglaublich große Ehre, mein erstes FOTD auf Honey and Milk zu posten. Suki hat mir einen Teil der MNY LE I am a bikini babe zugeschickt, sodass ich mich auch mal an einem Look probieren konnte. Obwohl ich auch sofort die Idee hatte, Türkis auf der Wasserlinie zu tragen (da hatten Suki und ich wohl dieselbe Inspirationsquelle :D ), aber euch auch etwas Anderes zeigen wollte, entschied ich mich für ein etwas dunkleres Amu.

Es wirkt insgesamt dunkler, da ich als Base einen schwarzen Gelliner benutzt habe. Beachtet bitte nicht meine störrischen Theo Waigel-Gedächtnis-Brauen, die müssen dringend mal wieder gemacht werden.


Benutzt habe ich alle vier Lidschatten, leider kann man bikini bottom nur mit sehr viel Phantasie erahnen. Ich hatte es eigentlich recht großzügig ins äußere V gegeben. Na ja.




Von der Textur der Lidschatten und den Kajals war ich sehr angenehm überrascht. Die Lidschatten ließen sich angenehm auftragen und krümelten nicht übermäßig stark, wie man es selbst von einigen High End-Marken gewohnt ist. Einen Pluspunkt gibt es zudem für die außerordentlich gute Haltbarkeit der Kajalstifte, zwar krümelt aqua pearls ein wenig beim Auftrag, aber er hielt einem kompletten, heißen Sommertag stand und blieb an Ort und Stelle, ohne zu schmieren, was bei mir eigentlich kaum ein Kajalstift hinkriegt.




Und da ich AMUs alleine immer ein wenig nichtssagend finde, gibt es den Look auch in der Gesamtansicht. Ja, ich gucke etwas...sagen wir schlecht gelaunt, aber das lag einfach an der Sonne, die natürlich just in diesem Moment beschloss, mich zu blenden.


Neben den erwähnten Produkten aus der LE habe ich folgendes verwendet:
  • als schwarze Base MAC fluidline blacktrack
  • Catrice Infinite Matt Foundation 010
  • Estée Lauder double wear Concealer
  • NARS deep throat als Blush
  • Laura Mercier Setting Powder
  • Laura Mercier brow definer
  • MAC Perennial high style gloss auf den Lippen :)
Übrigens, als mein Freund nach Hause kam und mich mit jeweils einer geschminkten und ungeschminkten Gesichtshälfte vorfand, ließ er vor Schreck fast die Tüten fallen, weil er der Meinung war, ich hätte eins aufs Auge bekommen. Tja, so leicht kann man Männer schocken:D

Den Post von Suki mit allen Produktbilder und Swatches findet ihr hier, ihr AMU mit den Produkten hier.

Ich hoffe es gefällt euch ein wenig und wünsche euch allen einen tollen Start in die Woche, mit ganz viel Motivation. Meine lässt mich ja besonders zu Wochenbeginn gerne mal im Stich.

18 Kommentare:

5. Juni 2011 um 09:04

Das AMU gefällt mir sehr gut, vor allem die sauber verblendeten Übergänge.
Swatched Du die Farben noch mal einzeln?

5. Juni 2011 um 09:33

also ich muss sagen ich finde deine augenbrauen total schön! nichts da mit theo weigel ;-) und das amu ist auch wunderbar :-)

5. Juni 2011 um 10:08

wow das sieht super aus...schön smokey
LG
http://beautynized.blogspot.com

5. Juni 2011 um 10:34

wow, das sieht super aus! :) ich wär' wohl nie auf die Idee gekommen, einen schwarzen Geleyeliner als Base aufzutragen...da sieht man wieder, was man aus Lidschatten so alles rausholen kann! :) Liebe Grüße Lily

Anonym
5. Juni 2011 um 10:58

gefällt mir sehr gut...gerade zu den dunklen augen passt das sehr gut

5. Juni 2011 um 11:02

Das sieht richtig richtig geil aus! :) Großes Lob.

http://kontrollmops.blogspot.com/

5. Juni 2011 um 11:02

also, deine Augenbrauen find ich jetzt gar nicht übel :D natur und mehr Braue ist arg im Kommen zur Zeit. Und sie passen toll zu deinem Gesicht! Erinnert mich an Demi Moore

5. Juni 2011 um 11:31

Du bist wunderhübsch :)

Und die Farben sehen echt toll aus. Da ich fast dieselbe Augenfarbe wie du habe, muss ich das mal nachschminken :)

5. Juni 2011 um 11:34

Das AMU sieht wunderschön aus! Gefällt mir total gut und die Farben passen super zu Dir! LG

5. Juni 2011 um 11:46

Die Augenbrauen sind toll, basta! Das AMU ist echt schön und die Idee mit der schwarzen Base auch super, aber ich würde nie auf die Idee kommen, mir genau diese Lidschatten zu kaufen, da sie ziemlich gewöhnlich aussehen.

Mewo
5. Juni 2011 um 13:38

Oh, Püppi! So schön, wahnsinn! Du hast es echt drauf :) Bist auch einfach die Beste Püppi, die da draußen rumhoppelt :o) Wenn ich mal was Wichtigs vorhab, musst du mich schminken, damit das klar ist...:D Und deine Brauen sehen doch toll aus, weiß gar nicht, was du hast!

5. Juni 2011 um 14:35

wow das amu ist echt klasse, gefällt mir richtig gut

Anonym
5. Juni 2011 um 20:42

Wow - das schaut echt umwerfend aus!! Unglaublich, wie sich das Türkis auf schwarzer Base verändert! Wird es "in natura" auch eher grünstichig als türkis, oder verfälscht das nur die Kamera?

LG,
Judith.

5. Juni 2011 um 21:27

Vielen dank für die lieben Kommentare, ich freue mich immer sehr, wenn es gefällt:)

@ E.T.: Also der Vergleich zu Demi Moore ist bisher nie gefallen, aber ich fühle mich geehrt:D

@ Anonym: nein, meine Kamera verfälscht die Farben nicht, es ist wirklich so tannengrün geworden:)

6. Juni 2011 um 06:17

beautiful make up!

http://seaofgirasoles.blogspot.com/

Kommentar veröffentlichen

Danke für's Kommentieren und für die Einhaltung der Netiquette ♥

Sieh bitte davon ab, in deinem Kommentar Bloglinks (ohne Zusammenhang) zu veröffentlichen, wir behalten uns vor solche Kommentare nicht mehr freizuschalten.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...