Mittwoch, 25. Mai 2011

Ich bin ein Kanarienvogel [NOTD mit MNY 133A]

Hallöchen ihr Lieben,
die Begeisterung über die Chanel Sommerkollektion hat auch vor mir nicht Halt gemacht und ich war nach den ersten Bildern davon überzeugt, den gelben Lack mit dem klangvollen Namen "Mimosa" unbedingt besitzen zu müssen. Die liebe Suki hat mich dann dankenswerterweise wieder auf den Boden der Tatsachen zurück geholt, einen Lack in einer solchen Farbe, den man wahrscheinlich nur ein paar Mal überhaupt trägt, muss wirklich nicht so viel kosten, zumal mich der Auftrag und die Haltbarkeit der Lacke von Chanel noch nicht wirklich überzeugt haben. Als ich dann meine Sammlung zuhause durchgegangen bin, ist mir aufgefallen, dass ich ja schon einen gelben Lack besitze, genauer die Nummer 133A aus der Preppy Pastels LE von MNY. Diese Kollektion ist zwar schon älter, ich habe aber bei dm vor ein paar Tagen noch einen Aufsteller davon entdeckt und auch in der "Grabbelkiste" ist hin und wieder einer der Lacke zu finden.


Die Farbe ist ein fröhliches, quietschiges Gelb, Kanarienvogel eben ;) Für den Sommer eine wirklich schöne Farbe!

Der Auftrag ist nicht ganz unkompliziert, nach ein bzw. zwei Schichten ist er doch noch sehr streifig, auch ist er relativ flüssig. Im Großen und Ganzen aber kein Problem, zumal ich für den Lack nur 1€ bezahlt habe.

Auf den Nägeln trage ich drei Schichten, die mit einem Überlack (Essie Good to Go) auch zügig durchtrocknen.




Eine absolute gute Laune-Farbe, ich bin mal gespannt wie lange ich sie auf meinen Nägeln sehen möchte oder ob es nicht doch schnell zu viel wird ;)

Wie gefällt euch die Farbe? Seid ihr auch im Gelb-Rausch zur Zeit? Habt ihr euch vielleicht sogar den gehypten Mimosa zugelegt?

Einen wunderschönen, sonnigen Tag wünsche ich euch,
eure Trace

20 Kommentare:

25. Mai 2011 um 13:18

Also ich habe mal einen Butter London Nagellack in quietschgelb zum Test bekommen. Anfangs fand ich den Farbton ganz nett, aber nach einem Tag ist mir die Farbe dann auch schon zu viel geworden... Deswegen würde ich wohl selbst auch keine Unsummen dafür ausgeben.

25. Mai 2011 um 14:02

Ich find die Farbe sehr schön, sonnig und sommerlich (:

Aber bei mir ist das bei fast allen farbigen Lacken meistens so, dass ich nach 2-3 Tagen eine neue Farbe brauch ^-^ Hatte mal auf allen 5 Fingern verschiedene knallige Lacke drauf, da war es nach 1 Tag schon zu viel :D

25. Mai 2011 um 14:49

Ich finde das ist echt eine sehr schöne Farbe =)
Früher konnte ich es mir net vorstellen so hellgelben Nagellack zu tragen, aber jetzt trag ich es auch gern =D

Liebe Grüße
Bibi

25. Mai 2011 um 18:12

Ich habe in meiner Jugendzeit ständig einen quietschgelben Nagellack von Yves Rocher getragen. Eine Schicht hat vollkommen gelangt. Leider haben die die Palette umgestellt O.o

25. Mai 2011 um 19:07

Wow, richtig schöne Farbe! *__* Perfekt für den Sommer, finde ich! Und die Farbe ist auch nicht zuuu warm...Gelbtöne, die zu warm sind, find' ich iwie meistens nicht so schön. Der ist genau richtig! (:

http://4seasons92.blogspot.com/

25. Mai 2011 um 20:34

♥ loves it ♥ diese Farbe ist perfekt für ein Summer Girl wie mich ♥♥♥ :*

25. Mai 2011 um 21:08

Ich hab auch einen gelben Nagellack und zwar den von essence aus der Blossom LE. Find ihn echt klasse, aber stimmt schon: Wie lange kann man ihn tatsächlich sehen? Wird sich zeigen...

lg Maya

http://easyandbeautiful.blogspot.com/

25. Mai 2011 um 21:19

Die Farbe gefällt mir :-) Ich selbst würde allerdings keinen gelben Nagellack tragen. Das ist mir dann doch zu quietschig und nicht bürotauglich. Und ich hätte mich schnell satt gesehen.

Liebe Grüße,
I need sunshine

25. Mai 2011 um 21:38

Die Farbe ist doch auch sehr schön. Für solche 'Trendfarben' muss man wirklich keine Unsummen an Geld ausgeben. Ob ich's tragen würde? Eher selten, da ich meine Kleidung und Nägel gerne aufeinander abstimme. Und gelb findet sich in meinem Kleiderschrank kaum.

LG
Chrissy

25. Mai 2011 um 23:09

Ein schönes Gelb für alle denen es passt. Ist nicht meine Farbe.
Aber Morning Rose wartet bei mir schon aufs Lackieren, ein traumhafter Roseton mit Goldflakies, bin total verliebt. :)

26. Mai 2011 um 01:54

Mir gefällt die Farbe super, obwohl ich im Moment mehr auf dem Orangetrip bin! Lieblingsfarbe im Moment: "A good man-darin is hard to find" von OPI! Aber Hauptsache knallig!

Kisses from Hong Kong,
Nicole

simple-fabulous.blogspot.com

26. Mai 2011 um 06:54

Ich find es ein bissl unfair, dass die Lacke von MNY bei dir immer noch einen Euro kosten. ;)

Hatte den Mimosa mal auf einem Finger und fand den nicht gut. Auch die Haltbarkeit konnte mich nicht überzeuegen. Zumal ich nicht wirklich bereit bin, für eine Trendfarbe so viel Geld auszugeben.

26. Mai 2011 um 12:57

ich finde gelben nagellack so schön, aber leider steht er mir überhaupt nicht :(

habe übrigens einen neuen blog, würde mich freuen wenn du mich verfolgst :)
www.edelweiss-und-enzian.blogspot.com

Anonym
27. Mai 2011 um 11:16

Eine wunderschöne Mani!

Ich trage zwar lustvoll alle Farben, die es gibt, auf den Nägeln, aber gelb nur ganz selten. Meistens dann in Kombination mit Orange und mit einem Überlack, der winzigen Hologlitter enthält (INM Northern Lights) - aber das ist dann die absolute Gute-Laune-Mani und die bleibt auch die für mich üblichen 2 Tage drauf. (Danach lackiere ich sowieso neu.)

LG Petra

28. Mai 2011 um 17:56

Ich finde Gelb auf den Nägeln steht manchen Mädchen echt gut (wie zum Beispiel dir :D), aber an mir sieht das echt komisch aus.

29. Mai 2011 um 21:13

ahh sehr cool darüber haben wir ja gestern auch geredet :) Und diesen Essie good to go muss ich mir echt hoen der gibt son schönes finish glanz :)

War echt super mit euch :) Hoffe wir sehen uns bald mal wieder!!

xoxo,
Luísa

29. Mai 2011 um 22:22

AAH cool....finde Farbe auf den Nägeln eh super! :)

30. Mai 2011 um 17:45

gelb ist eh Trend diesen Sommer, den wird frau wohl öfters als ein paar Mal tragen :o)

Kommentar veröffentlichen

Danke für's Kommentieren und für die Einhaltung der Netiquette ♥

Sieh bitte davon ab, in deinem Kommentar Bloglinks (ohne Zusammenhang) zu veröffentlichen, wir behalten uns vor solche Kommentare nicht mehr freizuschalten.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...