Donnerstag, 3. März 2011

Februar-Favoriten von Trace

Bevor der März schon wieder richtig angefangen hat, möchte ich euch gerne noch meine Lieblinge im Februar vorstellen. Sie waren im vergangenen Monat nicht besonders farbenfroh, da im Moment Klausuren anstehen und wir den ganzen Tag in der Bib verbringen. Es sind daher eher kleine Helfer bzw. Pflegeprodukte, deren Anwendung schnell und unkompliziert ist.



  • "Touche Éclat" von YSL: Mein absolutes Lieblingsprodukt zurzeit, da Klausuren meine Augenringe nicht besser machen^^ Er lässt sich leicht und problemlos auftragen, kaschiert die bläulichen Schatten und setzt sich auch im Laufe eines langen Tages nicht ab. Ich habe hier schonmal über ihn berichtet, muss aber mein Fazit etwas korrigieren: ich werde ihn sofort wieder kaufen wenn er leer ist, so gut komme ich mit keinem anderen Abdeckprodukt zurecht!
  • "Nano-Lotion" von Avène: Ich bin immer auf der Suche nach Produkten, die meiner empfindlichen Haut gut tun und so bin ich bei dieser Lotion gelandet, die gleichzeitig Reinigung und Make-Up Entferner ist. Und ich muss sagen, ich möchte mich nie wieder mit etwas anderem abschminken müssen ;) Besonders an den Augen hatte ich immer Probleme mit ölhaltigen Entfernern, diese Lotion aber entfernt schnell und gründlich mein Make-Up und das auch noch ohne meine Augen zu reizen.
  • "Transparentes Augenbrauengel" von Alverde: Ich habe in der letzten Zeit ein Augenbrauengel von p2 benutzt, da sich das aber dem Ende zuneigte und es aus dem Sortiment genommen wurde, musste ich mich nach einem Neuen umsehen. Amelie hat hier so begeistert von dem Gel von Alverde berichtet, daraufhin aber ich es mir besorgt und ich finde es auch sehr gelungen. Man hat immer genau die richtige Menge Produkt auf dem Bürstchen und ich muss nicht wie bei dem p2-Gel erstmal die Hälfte wieder abstreichen. Auch der separate Kamm gefällt mir gut.

Zur Pflege meiner Nägel nutze ich im Moment drei Produkte, mit denen ich sehr zufrieden bin. Ich werde sie auch noch in einem extra Post genauer vorstellen, hier aber schon einmal ein kleiner Überblick:

  • "Quick Cuticle Remover" von p2: Das erste Nagelhautentfernungsprodukt, das tatsächlich hilft bei mir.
  • "Perfect Nail Hardener" von p2: Verstärkt meine sehr brüchigen Nägel zuverlässig, ich benutze ihn sowohl als Klarlack als auch manchmal als Basecoat unter Farblack.
  • "Nagelhautcreme Orchidee": von Rival de Loop: Ich trage sie abends vor dem Schlafengehen auf und bilde mir ein, dass sie meine Nagelhaut tatsächlich weicher gemacht hat. Den Geruch finde ich auf jeden Fall toll und etwas zusätzliche Pflege schadet ja nun nie ;)

2 Kommentare:

3. März 2011 um 12:46

Noch besser als die Nanolotion von Avène finde ich Bioderma Sensibio. Die große Flasche ist sogar billiger. Auf meinem Blog habe ich darüber auch schon mal etwas geschrieben.

LG und viel Glück für deine Klausuren!

http://klainerblog.blogspot.com/

4. März 2011 um 16:38

Die Nano Lotion klingt wirklich gut. Wenn mein Augen Make-up Entferner leer ist, gebe ich Avene glaube ich auch mal eine Chance :)
Liebe Grüße,
Amelie

Kommentar veröffentlichen

Danke für's Kommentieren und für die Einhaltung der Netiquette ♥

Sieh bitte davon ab, in deinem Kommentar Bloglinks (ohne Zusammenhang) zu veröffentlichen, wir behalten uns vor solche Kommentare nicht mehr freizuschalten.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...