Samstag, 19. Februar 2011

MAC Mega Metal Eyeshadow "Sexpectations" aus der Peacocky LE

Obwohl ich mich bei den letzten LEs von MAC wirklich gut zurückhalten konnte, habe ich mir von der letzten "Peacocky" LE doch etwas kleines gegönnt :)

Die "Mega Metal" Lidschatten fand ich wirklich sehr schön, besonders in die Farbe "Sexpectations" habe ich mich verliebt!
Ich habe lange hin und her überlegt, weil 22€ für einen Lidschatten wirklich viel Geld sind, außerdem bekommt man 3,4g, was kein normaler Mensch in seinem ganzen Leben aufbrauchen kann :D
Was mich doch zum Kauf bewegte?
Als ich etwas bei meiner Maccine jammerte, machte sie mir den Vorschlag den Lidschatten als Rouge aufzutragen. Gesagt getan, sie trug ihn mir auf und ich war wirklich überzeugt. Nach einer weiteren Nacht der Überlegung habe ich mir mit den 15% Rabatt, die man bei "Einchecken" bei Douglas über Facebook bekam, den Lidschatten gekauft!


Bezahlt habe ich letztendlich also 18,70€ für 3,4g Produkt im Vergleich zu 17€ für ~1,5g bei den normalen MAC Lidschatten.


"Sexpectations" ist ein rostig-beeriger Farbton mit metallischem Finish. Vergleichbar ist er mit der Farbe "Cranberry" aus dem Standardsortiment, jedoch ist er weicher und lässt sich daher sehr gut als Rouge zweckentfremden.


Auch ohne Base kommt die Farbe schon gut herüber, mit Base kann erkennt man aber sehr viel besser das leicht  metallische Finish.


Am letzten Sonntag habe ich versucht, ein AMU mit ihm zu schminken:
Verwendet habe ich Sexpactations, Satin Taupe und Carbon.


Auf den Wangen habe ich die Farbe nur gaaaanz leicht aufgetragen, weil der Lidschatten wirklich sehr gut pigmentiert:



Wie findet ihr die Farbe und die Zweckentfremdung als Rouge?
Habt ihr euch auch etwas aus der Peacocky LE gegönnt?

10 Kommentare:

19. Februar 2011 um 15:26

ui der sieht wirklich auch als rouge sehr gut aus! das hätte ich gar nicht gedacht.
muss ich unbedingt auch mal ausprobieren. danke für den tipp ;)

19. Februar 2011 um 15:35

Mit Base ist die Farbe wirklich schön.

19. Februar 2011 um 15:46

Aww~ Zweckentfremdet als Rouge find ich ihn richtig richtig schön! Gefällt mir sehr gut!

19. Februar 2011 um 15:49

Sieht in beiden Anwendungsbeispielen super aus.

19. Februar 2011 um 17:24

Ich finde diese Farbe genial! Ich ahbe mir trotzdem nichts von der LE gekauft. Ich hoffe dass solche Farben wiederkomen und hole sie mir dann irgendwann mal.

Anonym
19. Februar 2011 um 19:52

suki, hast du fake lashes drauf? ich finde deine wimpern sind schon etwas länger geworden?! benutzt du noch dieses wimpernserum?
liebe grüße, jule

19. Februar 2011 um 21:33

Die Kombination der Farben gefällt mir sehr gut, auch die Entfremdung als Rouge ist dir gut gelungen, es passt einfach finde ich. :)

20. Februar 2011 um 02:04

Danke euch allen!

Jule, nein ich trage keine Fake Lashes :) Ich find es interessant, dass du einen Unterschied siehst, subjektiv gesehen habe ich nämlich auch das Gefühl, dass sie etwas länger und dichter geworden sind. Ich benutze es immer, wenn ich dran denke ;))
Lg

Anonym
20. Februar 2011 um 13:36

ich habe das zwar letztes mal schon unter deinen serum-post geklatscht, aber: ich hatte mit dem beyu serum schon nach 5 tagen das gefühl, es sieht länger und voller aus (sagt mein freund auch). habs echt jeden tag benutzt, aber nach 2 wochen irgendwie keine veränderung mehr bemerkt.

also ich finde man siehts bei dir (einbildung oder nicht :D ) i like :)
jule

1. März 2011 um 11:09

Wow! Ich bin zum ersten Mal auf deinem Blog, aber du bist echt superhübsch.

Kommentar veröffentlichen

Danke für's Kommentieren und für die Einhaltung der Netiquette ♥

Sieh bitte davon ab, in deinem Kommentar Bloglinks (ohne Zusammenhang) zu veröffentlichen, wir behalten uns vor solche Kommentare nicht mehr freizuschalten.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...