Donnerstag, 27. Januar 2011

Urban Decay Lippenstift in "Trainwreck"

Guten morgen ihr Lieben!
Heute möchte ich euch meine neueste Errungenschaft zeigen, welche ich vor kurzem bei TK Maxx erstanden habe: Meinen ersten Lippenstift (bzw. mein erstes Produkt überhaupt) von Urban Decay. Die Marke ist bei vielen bekannt wegen der allseits bekannten "Urban Decay Primer Potion", auch durch die "NAKED" Palette ist sie ja in aller Munde. Ich war ganz überrascht, als ich dann einige einsame Lippenstifte im TK Maxx Regal entdeckt habe.


Ausgesucht habe ich mir die Farbe "Trainwreck", welcher auf der Homepage von UD schlicht als "Fuchsia" bezeichnet wird. Auch die Farbe in "Buzzkill", ein dunkler Rosenton, hat mich sehr angelacht und bin schon mit zwei von ihnen zur Kasse marschiert, als ich dort entdeckte, dass einer total zermatscht war. So durfte sich Trace über "Buzzkill" freuen, für mich kam letztendlich "Trainwreck" mit.


Der Lippenstift hat eine sehr außergewöhnliche Form, er ist dicker als übliche Lippenstifte und besitzt am unteren Ende einen Schwertgriff. Er ist gut verarbeitet und liegt etwas schwer in der Hand, den durchsichtigen Deckel des Lippenstiftes zieren florale Muster und Ranken in Lila.



Der Lippenstift lässt sich ganz cremig auftragen und hat ein angenehmes Tragegefühl. Neben der Fuchsia-Grundfarbe sind auch Glimmerpartikel enthalten, die man aber auf dem Arm- sowie Lippenswatch nicht mehr sehen kann. Er ist semideckend, die Farbe kann aber sehr einfach aufgebaut werden und wird dabei nicht streifig.



Ich habe bei TK Maxx 7,99€ gezahlt, als UVP steht auf der Verpackung 14€. Auf der UD Homepage ist er für 22$ gelistet. Dort steht auch, dass der Lippenstift nach "Creme Caramel" riechen soll. Trace und ich sind uns aber einig: Er riecht nach Lakritz! Und zwar sogar recht penetrant... urgh! *haha
Vielleicht nehmen wir den Geruch nur so stark wahr, weil wir beide Lakritz nicht mögen (eher hassen :D).
Einen Minuspunkt bekommt er also, ansonsten bin ich mit dem Kauf wirklich sehr zufrieden und froh, dass meine Neugier groß genug war "blind" einen Lippenstift zu kaufen.
Wenn ihr also einen TK Maxx in eurer Nähe habt: Vielleicht findet ihr ja auch das eine oder andere Schätzchen von Urban Decay.

Einen schönen Tag wünsche ich euch,

17 Kommentare:

27. Januar 2011 um 10:02

Wow, tolle Farben. Die würd ich mir auch sofort kaufen! :) Ich fands damals im TK Maxx in Bln Tegel so furchtbar gruselig, dass ich mich bisher nicht nochmal hingewagt habe.

27. Januar 2011 um 10:02

Der sieht toll aus und der Name ist klasse :)

27. Januar 2011 um 10:43

haha.. den hab ich gestern auch gesehen (: und einen helleren Ton.. hab mich aber nicht getraut die zu kaufen, ohne die auszupacken. Hatten bei uns auch noch Lipgloss von UD

27. Januar 2011 um 11:03

hey,
witzige verpackung und so auch eine gute geschenkidee!
:)
lg

27. Januar 2011 um 11:30

sehr schöne knallige farbe. die verpackung ist auch gelungen.

27. Januar 2011 um 12:22

Die Farbe ist toll und die Verpackung hat was besonderes. Ein schönes Stück, zu einem Superpreis. :) Viel Freude damit.
LG Petra

27. Januar 2011 um 17:58

Wunderschön :) Ich muss auch mal zu TK Maxx.. ist aber leider ein bisschen weit weg :(

Beim deutschn Asos gibts Urban Decay übrigens auch. Allerdings natürlich nicht zu dem Preis..

27. Januar 2011 um 18:36

die Verpackung sieht so toll aus =)

Anonym
27. Januar 2011 um 18:46

Ich hab mir die Woche auch einen UD Lippestift im tk maxx geholt, meiner riecht zwar ganz ok aber er schmeckt echt ekelhaft. Ist das auch bei dir bzw euch so?

28. Januar 2011 um 01:33

Sehr schöne Farbe und tolles Design, schade das ich keinen TK Maxx in der Nähe habe :(

28. Januar 2011 um 09:30

Die Farbe steht dir echt super! Schade, dass es bei uns nirgends TK Maxx gibt :(

28. Januar 2011 um 19:38

Danke euch allen!

Ich habe heute mal ein wenig am Lippenstift geleckt (lol) und finde, dass er etwas bitter schmeckt. Empfindest du das auch so oder eher noch schlimmer?
Lg

Anonym
28. Januar 2011 um 22:58

Ja sehr bitter,fast schon vergammelt :D
Hab den heute zurückgegeben,die haben den aber auch nur aus Kulanz zurückgenommen.
Ich könnte den nicht tragen da der Geschmack unerträglich ist und bin eigentlich nicht so empfindlich...
Das schlimme daran war auch dass der Geschmack laaaaaaaange im Mund blieb -.-
Naja da hattest du wohl mehr Glück :)

29. Januar 2011 um 11:52

Oh, das klingt aber nicht sehr angenehm, da kann ich es verstehen, dass du ihn wieder loswerden wolltest. Bei mir geht es wie gesagt, etwas bitter, aber wenn ich ihn auf den Lippen trage und nicht bewusst an ihnen lecke, dann schmecke ich nichts. Aber nett, dass TK Maxx ihn aus Kulanz zurückgenommen hat! Lg

Kommentar veröffentlichen

Danke für's Kommentieren und für die Einhaltung der Netiquette ♥

Sieh bitte davon ab, in deinem Kommentar Bloglinks (ohne Zusammenhang) zu veröffentlichen, wir behalten uns vor solche Kommentare nicht mehr freizuschalten.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...