Montag, 3. Januar 2011

Meine Lieblinge aus 2010

Hallöchen ihr Lieben, ich hoffe ihr seid alle gut ins Jahr 2011 hineingerutscht!

Jahaa, wahrscheinlich hängen euch solche Posts schon zum Hals heraus, aber die Fotos waren bereits geschossen, deshalb schmeiße ich noch schnell meine Lieblinge aus dem vergangenen Jahr hinterher ^^
Beim dem Beauty Oscar-Tag (*klick) finden sich bereits einige Lieblinge wieder, jedoch durfte dort nur ein Produkt je Kategorie genannt werden.

Hier also meine Favoriten aus 2010:

Nagellacke:


Catrice-Lacke sind vom Preis-Leistungsverhältnis unschlagbar und auch einfach zu bekommen. Meine Favoriten in 2010: Plum play with me, Princess for a day und Let's talk about Barrie.

Nagellacke von Nivea habe ich schon seit langer Zeit. Wenn man über den recht schmalen Pinsel hinwegsehen kann, auf jeden Fall ein Must-Buy! Da die dekorative Kosmetik und somit auch die Nagellacke verschwinden werden mein Tipp für euch: schlagt mein 50% Sale zu! Meine Lieblinge: Deep Ruby, Fuchsia Gloss, Cherry Glacé, Currant.

In Zukunft werden auf jeden Fall noch viiiiel mehr OPI Lacke bei mir einziehen dürfen, denn Auftrag+Haltbarkeit finde ich klasse, der Pinsel unschlagbar und das Preis-Leistungs-Verhältnis -sofern man im Ausland bestellt- ebenso! Over the taupe, Kreme de la kremlin und I'm suzi and I'm a chocoholic teilen sich den Thron 2010.


Lippenprodukte:

 DER Lippenstift in und auf aller Munde 2010 ist sicherlich Cyndi von MAC! Ich überlege die ganze Zeit, ob ich ein Back Up brauche, bevor er nicht mehr erhältlich sein wird.
Daneben: Ein Jade Maybelline Lippi in der Farbe Burgundy, ein creamy nude Lippenstift von Manhattan in Caramel (LE).

Lipglosse, die ich gerne getragen habe: Hot House von MAC, wildberry Lipgloss von Manhattan (LE), Cyndi von MAC, ein waterflash Lipgloss von Manhattan in der Nuance 46D.


Lidschatten: 




Neben meinen Lieblingen von MAC bin ich sehr überzeugt von den Alverde Lidschatten aus der letztjährigen Zauberwald LE. Ebenso liebe ich die gebackenen Lidschatten von Alverde.









Pinsel und -reiniger:

Meine Lieblingspinsel, die ich so gut wie jeden Tag benutze: Von Sigma der SS224 (zum Verblenden) und der SS168 (Rouge), von MAC der 187 (für meine Puderfoundation) und der 217 (für Lidschatten).
Zum Reinigen der Pinsel ist die Pinselseife von DaVinci ein klasse Kauf gewesen, mit ihm mache ich die Tiefenreinigung der Pinsel etwa alle 2 Wochen. Der Pinselreiniger von MAC hilft zum Zwischenreinigen.


Helfer:

Meine Helfer, ohne die ich mir das Schminken kaum mehr Vorstellen kann: Die eyeshadow base von Artdeco und der Jumbo Eyepencil von NYX in Milk. Ohne Base geht nichts mehr, den Jumbo Eyepencil benutze ich zum Highlighten, ebenso kann er die Leuchtkraft einiger Lidschatten verbessern.


 Meine Utensilien beim Nägellackieren: ebelin Nagellackentferner mit Pumpspender, der Base + Care Coat von p2, essie good to go.



Das war's auch schon mit meinen Favoriten von 2010. Meine liebsten Produkte in Sachen Pflege habe ich bewusst ausgelassen, da ich zu einigen lieber ausführliche Reviews schreiben möchte. Wenn ihr auch einen solchen Posts verfasst habt, hinterlasst mir doch einen Link in den Kommentaren. Man lernt schließlich nie aus :)
Ich wünsche euch einen guten Start in die Woche,

2 Kommentare:

3. Januar 2011 um 12:02

Ich erkenne schon wieder Parallelen ;-)

Ist der ebelin Nagellackentferner denn sehr austrocknend? Ich benutze seit Jahren den von p2, aber mir wurde jetzt letztens der ebelin mitgebracht und ich habe mich noch nicht getraut, ihn zu benutzen!

Und: sag bitte, dass der OPI in der Mitte Kreme de la Kremlin ist. Den habe ich ja schon. Wenn nicht, wäre ich sehr angefixt, was sich nicht unbedingt gut mit meinem "Keine Nagellacke in 2011!" Vorsatz vertragen würde ;-)

Liebe Grüße,
Magalie

3. Januar 2011 um 12:30

Hahaha Magalie, ja, es ist kreme de la kremlin, Entwarnung also an der Nagellackfront ;)

Ich komme sehr gut mit dem von ebelin klar, ich würde es an deiner Stelle einfach mal ausprobieren :)

Lg

Kommentar veröffentlichen

Danke für's Kommentieren und für die Einhaltung der Netiquette ♥

Sieh bitte davon ab, in deinem Kommentar Bloglinks (ohne Zusammenhang) zu veröffentlichen, wir behalten uns vor solche Kommentare nicht mehr freizuschalten.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...