Samstag, 25. Dezember 2010

In der Weihnachtsbäckerei...


... gibt es manche Leckerei!
Ich habe mich heute wie jedes Jahr wieder in die Küche gestellt und einige Plätzchen gebacken! Wie immer wurden es Kokosmakronen, normale Butterplätzchen und meine Alltime-Favorites: Vanillekipferl! Außerdem habe ich von Mirela den super Tipp mit den Candy Cane Plätzchen bekommen und direkt nachgebacken :)



Meine Vanillekipferl gewinnen wohl auch keinen Schönheitswettbewerb, aber es zählen ja die inneren Werte, nicht wahr?? :)




Nach gut 5 Stunden war ich endlich fertig und wirklich kaputt :) Es hat sich aber gelohnt, es geht einfach nichts über selbstgemachte Plätzchen! Sie sind mir leider fast alle etwas zu braun geworden, dem Geschmack tut es aber keinen Abbruch.


Backt ihr auch gerne zu Weihnachten selbst?

8 Kommentare:

25. Dezember 2010 um 03:09

Oh das sieht echt toll aus =) Ich backe gern mit anderen zusammen (perfekt beim Plätzchenbacken). Allein eher weniger.

Ich wünsche euch beiden frohe Weihnachten!
Liebe Grüße,
Isa

25. Dezember 2010 um 11:23

wow, die sachen sehen alle wirklich total lecker aus =)
Besonders die zuckerstangenplätzchen!

Ich wünsche dir besinnliche Festtage!
Alles Liebe,
Hana

25. Dezember 2010 um 11:56

die candy cane plätzchen sehen ja toll aus! :D

ich wünsch dir frohe weihnachten :)

25. Dezember 2010 um 19:18

Das sieht doch alles sehr toll aus, magst Du mal das Rezept der Zuckerstangenplätzchen posten ?!

Merry X Mas

25. Dezember 2010 um 21:12

Ja, da muss ich Yvi rechtgeben, das Rezept mit für den Zuckerstangen würde mich auch interessieren. Ob du das mal posten könntest?

Die Kekse sehen echt lecker aus, Vanillekipferle mache ich sicher auch mal!

LG und schönen Abend!
Lisa

26. Dezember 2010 um 00:43

Vielen Dank euch!!
Ihr kommt zum Rezept, wenn ihr auf "candy cane plätzchen" klickt, dort ist es verlinkt! wollte es nicht direkt posten, weil es ja eigentlich nur geklaut ist :)
Viel Spaß beim Nachbacken!
Lg

26. Dezember 2010 um 11:02

Mjam :D Ich find die sehen sehr gut aus! So jetzt muss ich mich aufraffen noch die andren beiden Rezepte zu bloggen :P

27. Dezember 2010 um 22:07

Ich habe euch einen Award verliehen! =)

Liebe Grüße,
Isa

Kommentar veröffentlichen

Danke für's Kommentieren und für die Einhaltung der Netiquette ♥

Sieh bitte davon ab, in deinem Kommentar Bloglinks (ohne Zusammenhang) zu veröffentlichen, wir behalten uns vor solche Kommentare nicht mehr freizuschalten.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...