Freitag, 1. Oktober 2010

Overknees: Die Wildleder-Variante

Da Trace euch bereits vor Kurzem ihre neueste Errungenschaft in Sachen Schuhe gezeigt hat (*klick), wollte ich euch auch mal meine Variante der Overknees zeigen. Ich habe sie letztes Jahr im Sale bei Tango für 30€ gekauft, waren also ein Schnäppchen ^^
Sie haben keinen Absatz, eine stabile Gummisohle und sind aus grauem Wildleder. Sie haben mir im letzten Winter neben meinen UGGs wirklich gute Arbeit geleistet, besonders die gut strukturierte Gummisohle hat mich bei Glatteis schon vor manch blauen Flecken und Knochenbrüchen gerettet. Für mehr Wärme habe ich mir Lammfell-Sohlen hereingelegt (z.B. von Görtz).

Ich habe sie heute aus ihrem Sommerschlaf geholt und in einer kurzen Lernpause durften sie vor der Bibliothek Model spielen.
Das sind die Fotos, die entstanden sind (das Bild wird beim Anklicken größer):
Getragen habe ich sie mit einer Leggings von Falke, einem Longshirt (hmm war irgendwie mal länger, ist wohl etwas eingelaufen) und einem Cardigan.


Mögt ihr auch Overknees oder assoziiert ihr eher damit die horizontale Branche und sind sie daher für euch ein "No-go"? :)
Habt noch einen schönen Abend,

4 Kommentare:

1. Oktober 2010 um 22:10

Eigentlich fand ich es schon immer schwierig Overknees zu tragen, eben aufgrund bestimmter Assoziationen^^ Aber deine gefallen mir echt gut, die sehen klasse aus! Ich habe dieses Jahr auch schon andere Modelle gesehen die ich ganz schön fand, also sind sie in dem Sinne kein "No Go" für mich. Aber ich würde auch nur flache Overknees anziehen :)
LG

1. Oktober 2010 um 23:06

Deine find ich auch echt schön! Finds meistens welche mit Absatz aus Glattleder nicht so toll, aber flache sehn meistens gut aus :)

2. Oktober 2010 um 11:50

Ich denke,dass es immer darauf ankommt wie man die Overknees kombiniert ;)
Also solang es keine Lackstiefel sind.. :D
Finde die flache Variante hier auch besser ^^ und die Farbe der Overknees auch! Hab zurzeit ne Grauphase xD

2. Oktober 2010 um 15:24

Es kommt ganz drauf an, was für Overknees es sind. Pfennigabsatz, weiß und Lackoptik da würd ich zu viel kriegen. Aber wildleder in braun, schwarz oder grau geht - Auch gerne mit Absatz! schwarze Lackoverknees gehen auch, wenn man sie entsprechend kombiniet, aber trägt man dazu nur ein kurzes Shirt isses schon strange :/

Kommentar veröffentlichen

Danke für's Kommentieren und für die Einhaltung der Netiquette ♥

Sieh bitte davon ab, in deinem Kommentar Bloglinks (ohne Zusammenhang) zu veröffentlichen, wir behalten uns vor solche Kommentare nicht mehr freizuschalten.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...