Freitag, 22. Oktober 2010

Eine kleine Zeitreise in die Jugend...

... habe ich gemacht, als ich meine alten Sachen bei meinen Eltern durchgegangen bin :)
Eigentlich war ich auf der Suche nach meinem alten Twist-Lipgloss von Manhattan, nachdem sie jetzt ein Revival in der neuen "Party Glam" LE feiern. Leider war er nirgends aufzufinden. Ich bin schon einige Male umgezogen und da ist er wahrscheinlich bei einen der Ausmist-Sessions in den Müll gewandert... schade!

Stattdessen habe ich aber einige andere Sachen gefunden. Ich fand es sehr sehr interessant durch meine alten Schminksachen zu gehen.
Den Twist-Lipgloss habe ich wie gesagt nicht gefunden, dafür aber Twist Cream Powder *haha*
Diese konnte man für Augen, Lippen und die Wangen benutzen. Ich hatte sie in Lila und Blau


Aufgefallen ist mir, dass ich wirklich viel von Manhattan hatte. War das bei euch auch so? Oder hattet ihr andere Lieblingsmarken in eurer Jugend?
Außerdem lag meine Vorliebe bei Lila- und vor allem Grün- und Blautönen.... :)

 Ein schönes Wochenende wünsche ich euch noch,

7 Kommentare:

22. Oktober 2010 um 14:43

meine ersten Schminksachn waren auch von Manhattan, denke mal war bei vielen Anfängern so. Kombination aus verspieltem Design, tollen Farben und kleinen Preisen, yay ^^

22. Oktober 2010 um 14:57

Ich hatte früher auch hauptsächlich Blautöne, irgendwie fand ich das toll ^_^. An spezielle Marken kann ich mich leider nicht mehr erinnern...
Lg
-->San
***
http://supersanjess.blogspot.com

22. Oktober 2010 um 15:57

aaah auf dem letzten Foto, dieses mintgrüne Lidschatten in der Mitte hatte ich auch mal :D ist garnicht sooo alt.

22. Oktober 2010 um 19:55

Ic habe auch noch einen Manhattan Lidschatten in der alten Verpackung, den ich mir vor 6 Jahren gekauft habe und mein Mutter hat 2, die schon mindestens 10 Jahre alt sein müssen, weil sie wiederum noch älter von der Verpackung het sind.

22. Oktober 2010 um 19:58

Bei mir war's essence und Manhattan... :D

22. Oktober 2010 um 20:36

Mit Manhatten habe ich auch angefangen, ist noch gar nicht soooo lange her, aber meine Farbauswahl war.. sehr gering. Ich hatte alles, egal was, nur in schwarz. Haha.

22. Oktober 2010 um 22:33

Ich glaub, als ich "jung" war, gab es essence noch nich *grins*
Manhattankram hatte ich einiges, außerdem vom Body Shop, weil meine Mum allergisch auf viele Schminksachen ist und sie mir da öfter was gekauft hat unter dem Vorwand, dass ich nicht auch allergisch werden würde..haha, sie wollte die Sachen selber benutzen, also haben wir uns die geteilt ;-)

Kommentar veröffentlichen

Danke für's Kommentieren und für die Einhaltung der Netiquette ♥

Sieh bitte davon ab, in deinem Kommentar Bloglinks (ohne Zusammenhang) zu veröffentlichen, wir behalten uns vor solche Kommentare nicht mehr freizuschalten.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...