Donnerstag, 16. September 2010

Das Overknee-Problem

Mit Overknees ist das ja so eine Sache. Man muss höllisch aufpassen, dass sie nicht eine falsche Botschaft übermitteln und wenn man dann wie ich auch noch knapp 1,80 m groß ist, dann gehen einem die meisten Modelle auch nur bis kurz unters Knie, was ja auch nicht so ganz der Sinn der Sache ist.


Nachdem Suki letzten Winter wirklich coole Overknees gefunden hatte, war ich zwar nicht richtig auf der Suche nach welchen, aber habe doch immer mal wieder verschiedene Modelle anprobiert.


Ohne Absatz sollten sie sein und nach Möglichkeit auch aus aufgerautem Leder. Bei meinem letzten kurzen Abstecher zu Deichmann bin ich dann fast über ein Paar gestolpert: dunkelbraun, fast kniebedeckend (haha) und auch noch bequem. Die musste ich dann einfach kaufen und habe es noch keinen Tag bereut, zumal sie mit 29,90€ auch nicht wirklich teuer waren.


Hier also mal ein paar Fotos von meinen neuen Schätzchen, man kann sie entweder hoch tragen oder den Schaft umklappen, was ich aber wohl eher selten tun werde:



















Und direkt auch mal mit einem kompletten Outfit:

7 Kommentare:

16. September 2010 um 19:28

Hihii.. die kann ich bestimmt gleich als Hose tragen.. ich mit meinen 1,62 *schluchz*

Ich find das steht dir wirklich guut *-*

16. September 2010 um 20:48

Dankeschön!
Ich liebe sie total, haha :)

16. September 2010 um 23:21

Hübsch hübsch! Das erinnert mich daran, dass ich meine auch langsam wieder rausholen kann.. :)

16. September 2010 um 23:50

Also für mich wärs nix, das würd doof aussehen. Aber an Dir gefallen sie mir sehr!

1. Oktober 2010 um 22:30

Tolle Schuhe! aber auch der Cardigan ist echt schoen! Weißt du ob es den noch irgendwo gibt?

LG

1. Oktober 2010 um 23:52

Dankeschön!
Der Cardigan ist von Zara, allerdings vom Frühjahr 2009. Ich denke deshalb nicht, dass es ihn noch zu kaufen gibt, sorry :(
LG zurück!

2. Oktober 2010 um 09:24

Ach schade! :-D
Dennoch vielen lieben Dank!

LG

Kommentar veröffentlichen

Danke für's Kommentieren und für die Einhaltung der Netiquette ♥

Sieh bitte davon ab, in deinem Kommentar Bloglinks (ohne Zusammenhang) zu veröffentlichen, wir behalten uns vor solche Kommentare nicht mehr freizuschalten.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...