Donnerstag, 9. September 2010

Catrice "Clay-ton my hero"


Zurzeit scheine ich kein Glück mit meinen Nagellacken zu haben. Dieser gefällt mir nämlich, wie schon mein letzter von p2, nicht so wirklich.




















Der Auftrag gelingt leicht und streifenfrei, wie es eigentlich bei Catrice normal ist.
Die Deckkraft ist gut, ich konnte es bei einer Schicht belassen.

Die Farbe ist leider nicht so mein Fall. Ich finde, es ist ein dreckiges, schlammiges Ocker. Im künstlichen Licht sieht man sogar einen leichten Goldschimmer. Gefällt mir leider gar nicht :(

4 Kommentare:

9. September 2010 um 10:13

Hmmm also kaufen würd ich mir die Farbe jetzt auch nicht, find sie aber ganz ok. Vielleicht mit nem weißen Stamping darauf ganz nett?

9. September 2010 um 11:06

In echt sah es auf den Nägeln wirklich nicht schön aus.. dieser Ockerstich mit dem Goldschimmer.. nee

9. September 2010 um 13:54

Auf dem Bild ohne Blitz sieht der Lack ein wenig nach Taupe aus :D
Auf dem ersten Bild dacht ich, dass wäre ein creme-weiß,... so eine Farbe fänd ich superschick *-*

9. September 2010 um 16:58

Ich finde die Farbe ein wenig langweilig. Wenn dann lieber was richtig "schlammiges" :D

Kommentar veröffentlichen

Danke für's Kommentieren und für die Einhaltung der Netiquette ♥

Sieh bitte davon ab, in deinem Kommentar Bloglinks (ohne Zusammenhang) zu veröffentlichen, wir behalten uns vor solche Kommentare nicht mehr freizuschalten.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...