Montag, 23. August 2010

[Filmtipp] Match Point

Im Moment scheine ich Film-süchtig zu sein, bald habe ich alle meine DVDs durch und muss mich an die Serien machen, haha ;)

Gestern Abend habe ich mal wieder einen meiner Lieblingsfilme rausgekramt:
"Match Point" von Woody Allen mit Scarlett Johansson und Jonathan Rhys Meyers.

Die Story in Kurzform von der DVD übernommen: "Ein smarter Emporkömmling schleicht sich als Tenniscoach in die höchsten Kreise der Londoner Society ein. Er ist Everybody´s Darling, bis er sich die falsche Frau verliebt und einen teuflischen Plan ausheckt. Ein tiefgründiges Gesellschaftsspiel zwischen Luxus und Leidenschaft, Unschuld und Mord, heißen Tränen und kalter Berechnug..."

Der Film trägt den Untertitel "Passion, Temptation, Obsession" zu Recht.
Die Rolle der verführerischen Nola Rice ist Scarlett Johansson wie auf den Leib geschrieben worden und auch die anderen Schauspieler, allen voran Jonathan Rhys Meyers (bekannt aus Die Tudors), der sich zwischen Leidenschaft und Luxus entscheiden muss, sind gut gewählt.

Gedreht an Originalschauplätzen in London und in einer englischen Grafschaft bekommt man ein tolles Gefühl für das Leben der Hauptpersonen. Auch gibt es keine speziell für diesen Film komponierte Musik, man hört stattdessen Klassiker aus der Opernwelt, was sehr speziell ist, aber auch einen gewissen Reiz hat.

Ich mag Scarlett, vor allem in Filmen von Woody Allen, und dieser hier ist meiner Meinung nach auf jeden Fall einer der Besten.

Ein absolut großartiger, stimmiger Film, der uneingeschränkt zu empfehlen ist!

1 Kommentar:

Kommentar veröffentlichen

Danke für's Kommentieren und für die Einhaltung der Netiquette ♥

Sieh bitte davon ab, in deinem Kommentar Bloglinks (ohne Zusammenhang) zu veröffentlichen, wir behalten uns vor solche Kommentare nicht mehr freizuschalten.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...