Dienstag, 27. Juli 2010

[Tipp] MAC Pinselreiniger

Wie viele andere benutze ich auch den Pinselreiniger von MAC, um meine Pinsel zwischendurch bzw. zwischen den Anwendungen zu reinigen. Da die Flasche, in der der Pinselreiniger verkauft wird, sehr schwer zu dosieren ist und immer viel zu viel Produkt rauskommt und verschwendet wird, habe ich mir eine kleine Sprühflasche besorgt und den Reiniger umgefüllt. Gekauft habe ich sie bei Müller für 1,49€.




















Durch die Sprüflasche lässt sich der Reiniger viel besser dosieren. Um einen Pinsel zu säubern, nehme ich mir ein Kosmetiktuch und sprühe einmal auf das Tuch und auf den Pinsel.















Danach fahre ich ganz leicht in kreisenden Bewegungen mit dem Pinsel über die nasse Stelle und befreie ihn dadurch von Make-Up Resten. Die Pinsel werden so wirklich schön sauber und trocknen wahnsinnig schnell, sodass es sich auch zum Reinigen von Lidschattenpinseln während des Schminkens eignet.
















Mit meinem Concealer- und Foundationpinsel verfahre ich so jedesmal, wenn ich sie benutzt habe, bei den anderen etwa einmal in der Woche, nach Bedarf auch häufiger.
Zur Tiefenreinigung wasche ich alle Pinsel zusätzlich noch ca. einmal im Monat mit Babyshampoo unter fließendem Wasser und lasse sie über Nacht trocknen.

4 Kommentare:

28. Juli 2010 um 16:31

beautiful blog....original outfit...mow i follow you!

Marie
26. Juni 2011 um 17:49

Danke für den tollen Tipp mit dem Sprühfläschchen! Hab mich auch immer geärgert, weil man so viel Produkt verschwendet.

Nadine
21. Dezember 2013 um 20:45

Oh das ist ja mal eine gute Idee! Ich habe mich auch schon geärgert! Leider gibt es bei mir in der Nähe keinen Müller, aber in anderen Drogerien werde ich bestimmt auch ähnliches finden! :-)

15. Januar 2014 um 00:19

Super Tip! Werd mir morgen gleich mal eine Sprühflasche organisieren!

Kommentar veröffentlichen

Danke für's Kommentieren und für die Einhaltung der Netiquette ♥

Sieh bitte davon ab, in deinem Kommentar Bloglinks (ohne Zusammenhang) zu veröffentlichen, wir behalten uns vor solche Kommentare nicht mehr freizuschalten.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...