Freitag, 23. Juli 2010

Catrice "Princess for a day"

Soo und zur Abwechslung mal wieder ein Nagellack-Post ;)

Heute hatte Lust auf meinen neuen Nagellack von meinem letzten Kaufhof-Einkauf. Der Nagellack ist mein erster von Catrice und ich bin ganz zufrieden.


Der Auftrag war recht einfach und er war auch gut deckend. Ich habe zwei Schichten Farbe drauf.
Vom Gefühl, wie der Pinsel in der Hand liegt und auch vom Auftrag her gefallen mir meine Nagellacke von Nivea allerdings besser.


Für den Preis von 2,49€ finde ich den Lack aber absolut ok! Besonders bei Trendfarben lohnt es sich, hier zuzugreifen finde ich, da man solche Farben eventuell nicht oft nutzt und es dann schade wäre, wenn man noch eine fast volle Flasche einer teureren Marke zuhause herumliegen hätte.


Die Farbe "Princess for a day" ist ein sehr kräftiger Pinkton, ich würde sagen er ist schon fast Neon-Pink :)
Jedenfalls ist er sehr sehr viel leuchtender und auch greller als es auf den Fotos rüberkommt!
Und weil ich noch Lust hatte auf ein wenig Schnick Schnack, habe ich mir auf den linken Ringfinger mit den Nageldesign-Stickern von essence ein kleines Design geklebt!

Princess for a day? Mit diesem Nagellack auf jeden Fall! :)

P.S.:Bei Näherem Hinsehen erkennt man auf den Fotos schon zahlreiche Macken! Gründe hierfür sind 1., dass ich meine Finger nicht still halten kann, nachdem ich sie lackiert habe und mir immer irgendetwas einfällt, was ich noch schnell erledigen könnte. 2. Komme ich meist spät nach Hause und bis zum Schlafengehen und komplett durchtrocknen bleibt dann nicht mehr allzu viel Zeit! :)

1 Kommentar:

24. Juli 2010 um 19:22

Die Farbe ist echt schön. Gefällt mir super!! :)

Kommentar veröffentlichen

Danke für's Kommentieren und für die Einhaltung der Netiquette ♥

Sieh bitte davon ab, in deinem Kommentar Bloglinks (ohne Zusammenhang) zu veröffentlichen, wir behalten uns vor solche Kommentare nicht mehr freizuschalten.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...